Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 30. Mai 2017, 07:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Frage zur Stihl MS 251 C-BEQ-40cm
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 20:42 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 19. Mai 2017, 07:11
Beiträge: 1
Hallo liebe Community,

seit ein paar Tagen bin ich nun auch stolzer Besitzer einer eigenen Motorsäge. Hierzu habe ich eine Frage bzgl. des Schienen- und Kettensystems der Fa. Stihl.

Bestellt habe ich mir die "Stihl MS 251 C-BEQ Schnittlänge 40cm" (Verkaufsbezeichnung). Laut Aufdruck der gelieferten Schiene ist dieser aber kleiner als 40cm (Der Aufdruck lautet "< 40cm"). Nachmessen der zusammengebauten MS ergab auch eine Schienenlänge ab Schaft von ca. 37cm. Die Artikelnummer der Schiene lautet 3005 000 4713. Die zugehörige (mitgelieferte) Kette hat 62 Glieder und passt natürlich auf die Schiene.

Im Internet werden allerdings verschiedene Schienen (z.B. 3005 000 4713 und 3005 000 4813) als "40-cm"-Schienen verkauft. Nimmt die Fa. Stihl es mit der Länge bzw. Verkaufsbezeichnung nicht so genau oder habe ich eine Fehllieferung erhalten (das wäre nicht das erste Mal)? Für mein Verständnis kann es nicht sein, dass die Bauteile in ihrer Verkaufsbezeichnung mit "40cm" angegeben werden, jedoch nicht zueinander kompatibel sind...

P.S. Ich habe mir bei Amazon auch schon eine 2te Stihl RD3-Sägekette mit 40cm-Schnittlänge gekauft. Diese hat 67 Glieder und passt daher auch nicht zur gelieferten Schiene. Des Weiteren wundert mich auch der mitgelieferte Kettenschutz (45cm). Dieser ist für meine "37"-cm-Schiene viel zu lang.

Ich freue mich über jede Antwort, die Klarheit in meinem Kopf schafft :)

Viele Grüße,

Philipp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 23:14
Beiträge: 826
Alles richtig so. :GG:
Du hast 325",1,6 mit 40cm.
Durch die cbe-Wölbung mit dem entsprechendem Krallenanschlag ergibt sich etwas weniger zu nutzende eff. Schienenlänge.
Durch kaufen im Fachhandel wären die Irritationen nicht entstanden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 22:14 
Offline

Registriert: Samstag 16. Juni 2012, 12:03
Beiträge: 412
Wohnort: Schorndorf (Rems-Murr-Kreis)
Da geht es nur darum rechtlich sauber zu sein. Die gleiche Schiene wird ja auf verschiedenen Maschinen verkauft. Außerdem variiert die effektive Schnittlänge auch leicht je nach Kettenspannung und -längung. Außerdem musst du auch noch die Höhe der Kette drauf rechnen wenn es darum geht wie tief der Schnitt wird.
Da wird dann eben das kleiner Zeichen aufgedruckt, falls Mal einer nach misst und sagt "ich habe doch 40 cm bezahlt, habe aber nur 38,8cm".
Die Schiene 3005 000 4713 ist aber definitiv die 40cm Schiene in .325"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Mai 2017, 00:09 
Offline

Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 17:03
Beiträge: 83
Wohnort: Rodenberg
Meines Wissens nach sind 62 TG bei 37cm und 76 TG bei 40 cm enthalten für 0.325 1,6

_________________
:stihl: 017 30cm
:stihl: MS 170 30 cm ;
:stihl: MS 200T 30cm;
:stihl: MS 250 35cm;
:stihl: MS 29140 cm 3/8 , '325 ;
:stihl: MS 038 AVS 40cm ;
:stihl: MS 051 AV 51 / 63 cm ;
:stihl: MS 064 AV 50 / 63 cm
:stihl: MS 390 40 cm
:Husky: 545 38cm

Ehemalige : BKS 35/38 , :stihl: 024 , :stihl: 028 AV Super


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Mai 2017, 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 23:14
Beiträge: 826
62-40
76-50


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Mai 2017, 10:10 
Offline

Registriert: Samstag 16. Juni 2012, 12:03
Beiträge: 412
Wohnort: Schorndorf (Rems-Murr-Kreis)
Bei 3003 Anschluss wie z.B MS 261 bedeutet 62 TG 37 cm. Beim 3005 Anschluss der MS 251 bedeutet 62 TG 40 cm. Ist so weil die Schienen schmäler sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 20. Mai 2017, 11:51 
Offline

Registriert: Montag 2. Juli 2007, 15:25
Beiträge: 581
Ich würde in dem Fall den Klageweg wählen... :pfeifen:

_________________
:stihl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Matsch52 und 18 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de