Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 15. Dezember 2018, 18:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 361/341 Schalldämpfer abbauen
BeitragVerfasst: Freitag 10. August 2018, 18:22 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 10:35
Beiträge: 3
Hallo,

ich vermute dass meine 361 Stihl einen Motorschaden hat. Sie springt zwar noch widerwillig an, jedoch läuft sie nach etwa 30 Sekunden halbgas ohne Last heiß und stirbt dann ab.
Ich möchte nun die Kolbenseite begutachten und wollte dafür den Auspufftopf abbauen. :roll: Die 361 hat aber vorne am Schalldämpfer nicht die mir sonst bekannten zwei Schrauben wie zb. die 261 hat.
Wie bekommt man das Ding runter???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. August 2018, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4406
Wohnort: nördl.Niederösterreich
sind da nicht solche Stopfen darüber? https://www.flexparts.de/original-Ersat ... -/-Stopfen

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. August 2018, 21:52 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
nach 30 sek. halbgas ist meine auch heiß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 06:33 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 10:35
Beiträge: 3
Nein, der Topf schaut so aus:
https://goo.gl/images/cCwFkE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4406
Wohnort: nördl.Niederösterreich
was ist den in den 2 runden Löchern:?: :KK:

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 13:21
Beiträge: 640
Wohnort: Menden (Sauerland)
dodge m37 hat geschrieben:
was ist den in den 2 runden Löchern:?: :KK:


Die Vorspannung für die Kolbenrückholfeder :pfeifen:

_________________
VG Lukas :wink:
----------------------------------

Du bist nicht du, wenn die Kette stumpf ist

Meine Geräte:
:stihl:: MS 260, MS 361 C, MSA 140 C-BQ
:Husky:: 445, 129r
:solo:: 616 VA (die gute vom Opa :pfeifen:)

Mein Thread :guck: : viewtopic.php?f=6&t=104615&start=0

Restauration Unimog U421: viewtopic.php?f=6&t=106299


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4406
Wohnort: nördl.Niederösterreich
:DH: :DH: :am Boden: :am Boden:

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 00:19 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 10:35
Beiträge: 3
Problem gelöst. Es waren Abdeckhülsen in den runden Löchern. Die musste ich zuerst mit Gewalt raushebeln. Dann Topf runter und schöner Blick auf den komplett zerriebenen Kolben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 13:21
Beiträge: 640
Wohnort: Menden (Sauerland)
Na toll :ohman: Was haste damit jetzt vor? Verkaufen oder neu aufbauen? :KK:

_________________
VG Lukas :wink:
----------------------------------

Du bist nicht du, wenn die Kette stumpf ist

Meine Geräte:
:stihl:: MS 260, MS 361 C, MSA 140 C-BQ
:Husky:: 445, 129r
:solo:: 616 VA (die gute vom Opa :pfeifen:)

Mein Thread :guck: : viewtopic.php?f=6&t=104615&start=0

Restauration Unimog U421: viewtopic.php?f=6&t=106299


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1357
Wohnort: 53545 Linz
Prima. Erstmal schön auf einem Neuling, der noch nie was an einer 361 zerlegt hat, rumhacken....

_________________
Meine Maschinen:

:makita: DUC252Z DUC353Z DUR361 DUH523Z
:stihl: MS 150TC-E (2x); 200T (18x); 201T CM; AVEK 3 (2x); 08S; BLK, Contra AVS, 051; 056 AVSEQ, 066; 070 AV; TS 700, TS 800; FS 410 AV, 350; BT 360, KS43
:dolmar: 105 (6x) 108 (3X) 117 CC CP CT (2x) DD C1
:partner: F65 R420 550 P7000+
:Husky: 372, 576(2x) 3120
:solo: Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 12. August 2018, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 13:21
Beiträge: 640
Wohnort: Menden (Sauerland)
Will ihm ja keiner was böses. Viele Möglichkeiten gibts ja auch nicht.

_________________
VG Lukas :wink:
----------------------------------

Du bist nicht du, wenn die Kette stumpf ist

Meine Geräte:
:stihl:: MS 260, MS 361 C, MSA 140 C-BQ
:Husky:: 445, 129r
:solo:: 616 VA (die gute vom Opa :pfeifen:)

Mein Thread :guck: : viewtopic.php?f=6&t=104615&start=0

Restauration Unimog U421: viewtopic.php?f=6&t=106299


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], nederbelg, teribintus und 33 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de