Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 15. September 2019, 18:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 7. September 2019, 20:14 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 7. September 2019, 17:35
Beiträge: 3
Hallo,

Ich bin neu hier und winke mal in die Runde.
In der Suche habe ich leider keine Lösung gefunden.
Vielleicht kann mir ja jemand den rettenden Hinweis geben ?

Zu meinem mit einer Dolmar PS-501 (USA) Problem.
Sie springt super an und läuft dann super auf Habgas.
Dann im Leerlauf läuft sie auch super und stabil in der Soll Drehzahl.
Beim Kipptest geht die Drehzahl fast garnicht runter.
Vollgas läuft sie super auf 13.000 Umdrehungen wie es sein soll.
Nur, fange ich an vom Leerlauf zu beschleunigen geht sie in einem Bruchteil einer Sekunde sofort aus.
Wenn ich mega langsam Gas gebe ist es erst kurz so als ob sie nicht in die Gänge kommt, ab einem bestimmten Punkt dann rennt sie los wie es sein soll.

Vergasermembranen sind neu, Impulsschlauch ist auch drauf (sonst würde ja Vollgas nicht gehen), Tankbelüftung ist auch ok.

Wer weiß Rat ?

Danke

Dominic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 8. September 2019, 03:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 04:34
Beiträge: 12866
Wohnort: Japan
Wenn die Membranen getauscht wurden, muss der Vergaser neu eingestellt werden...

Hört sich nach zu wenig L-Sprit (Leerlauf-Beschleunigung) an - dreh die "L"-Schraube einen Tick (1/8-1/4 Umdrehung) nach links und die LA-Standgasschraube ggf. bis zur passenden Leerlaufdrehzahl (ein wenig) nach rechts um die Anfettung auszugleichen.

Am besten mal von jemandem zeigen lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 8. September 2019, 08:46 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 7. September 2019, 17:35
Beiträge: 3
Moin,

Sorry hatte ich vergessen zu schreiben.
Den Vergaser hatte ich natürlich neu eingestellt.
Im Bereich der Limiter ändert sich aber bei den Einstellungen nichts am Problem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 10. September 2019, 23:27 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 7. September 2019, 17:35
Beiträge: 3
Problem gelöst, eine Runde Ultraschallbad, Limiter Caps raus und vernünftig neu eingestellt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. September 2019, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 04:34
Beiträge: 12866
Wohnort: Japan
:super:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Brennholz-Fan, fasti, Jörki, Lingel, WolleZ, zmdrfr und 27 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de