Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 19. September 2020, 10:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 15. September 2020, 21:30 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Februar 2019, 14:36
Beiträge: 4
Guten Abend,
an meiner Stihl 036 ist ein Stüch vom Motorgehäuse abgebrochen.
Kann ich von einer anderen 036 einfach dieses Teil "Querverbauen"? Oder werden bei der Produktion beide Gehäusehälften zueinander angepasst?
Wäre es besser beide Hälften zu tauschen oder reicht in meinem Fall eine Seite neu zu machen?
MfG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 15. September 2020, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 23:14
Beiträge: 2806
off. nur kpl.

_________________
suche immer noch nen GAZ69


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 05:03 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 28. Februar 2019, 14:36
Beiträge: 4
Muss ich beide Hälften neu kaufen, verstehe ich das richtig?
Mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 05:32 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1487
Wohnort: Kreis Euskirchen
Das meint, offiziell soll man nur zugehörige Gehäusehälften verwenden.
Ob es in der Praxis Probleme mit gemischten Hälften gibt, ist mir nicht bekannt.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M VW, 260, 261 C ohne M, 362 C-M
:stihl: 180, 023 im Aufbau
:makita: UC 3001A


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 07:00 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 20148
Wohnort: Lörrach
Hallo,

ich müsste noch ein gutes gebrauchtes, komplettes Kurbelgehäuse haben (zwei zueinander gehörende Hälften).

_________________
Gruß Martin

:stihl: MS 261 C-M VW (37), MS 362 C-M (45), MS 500i W (50), MS 660 (63), :dolmar: PS 7900 (50), :echo: CS-2511WES (30)
Traktoren: John Deere 6400, McCormick D 320, Deutz D 30 S


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 08:57 
Offline

Registriert: Montag 2. Juli 2007, 15:25
Beiträge: 997
Gibt es auch normalerweise nur die 2 hälften komplt als Ersatzteil. Außer gebraucht klar.

_________________
:stihl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 09:09 
Offline

Registriert: Samstag 29. Dezember 2007, 13:08
Beiträge: 2118
Wohnort: Alpirsbach
Bei "zeitgemäßen Reparaturen" schön öfters gemacht.
Gab nie ein Problem.

_________________
http://www.woodpeckershop.de Der Carvingspezialist,
denn wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht dasselbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Dezember 2016, 14:10
Beiträge: 162
Wohnort: Rehden, Kreis Diepholz
Habe bei einer 441 auch nur eine Hälfte neu gekauft und verbaut. Bis jetzt keine Probleme gehabt.

_________________
Gruß Stefan

:stihl: MS 190T
:dolmar: ES 38 ; PS 3 ; PS 115i
:stihl: MS 441
Einhell Laubbläser
Atika HB 60 Heckenschere / Stihl HS 56C Heckenschere
Oehler OL 65 Spalter
Holzhacker geo-eco-16


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 23:14
Beiträge: 2806
036 hat aber keine neuen KG-Hälften einzeln

_________________
suche immer noch nen GAZ69


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 16. September 2020, 23:39 
Online

Registriert: Montag 30. April 2018, 15:09
Beiträge: 443
Wohnort: Am Rande des schönen Westerwaldes an der Lahn
Ich hatte es mal bei einer 026 gesehen, es hat nicht gepasst, wo der Zylinder aufgeschraubt wird, da hatten dann die Hälften eine verschiedene Höhe.

_________________
:dolmar:
:stihl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chappy und 47 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de