Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 27. November 2020, 11:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Mittwoch 28. Oktober 2020, 13:28 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 31. Mai 2015, 11:12
Beiträge: 96
Moin,
Was habi ihr für Erfahrungen mit Vergasern von Ebay Amazon und Co.
Der orginale ist ja auch ein Chinese.

Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Oktober 2020, 05:13 
Offline

Registriert: Freitag 4. Januar 2019, 22:09
Beiträge: 389
Wohnort: Dresden
Hallo
Bisher sind alle gelaufen.
Grundeinstellung kann man nicht übernehmen ansonsten unauffällig.

Mfg

_________________
:partner: 2x P7000+ ; P100 Super
:Husky: 136 ; 357XPG ; 372XPG
:OM: 131
:stihl: MS026 ; MS 044 ;MS 051; MS 661 AVEK 4
:handbetrieb: Hochentaster ; 8t Spalter
Fiskars X10 ; X27


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Oktober 2020, 10:46 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 31. Mai 2015, 11:12
Beiträge: 96
Danke für die Info.

Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Oktober 2020, 12:38 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 18:01
Beiträge: 350
Wohnort: Oberösterreich
Kann ich so bestätigen, hab in diesem Jahr auch schon 4 verbaut.

_________________
MfG Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 29. Oktober 2020, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21488
Wohnort: Dormagen
Seit Jahren nutze ich Nachbauten,
bisher ohne nennenswerte Probleme

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2020, 22:30 
Offline

Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 22:25
Beiträge: 41
Welche nachbauten sin zu empfehlen bzw gibt es gute Hersteller?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2020, 22:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21488
Wohnort: Dormagen
Bisher ist mir kein Hersteller namentlich bekannt.
Ich nehme immer, was gerade verfügbar ist,
bisher erfolgreich...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2020, 22:48 
Offline

Registriert: Mittwoch 5. Oktober 2016, 22:25
Beiträge: 41
Echt auch die billigen dinger für 20€? da kostet ja ein stihl rep satz mehr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. November 2020, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 21488
Wohnort: Dormagen
Ja, echt.
Sogar noch billiger wenn verfügbar

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl PL
1xStihl 045AVEK1
1xStihl 045AVEK2
1xStihl 045AVEK3
1xStihl MS661

1xStihl BLK57 & Contra ZV Bund
1xStihl 056 Kommunal
Stihl 050 & 051AV BGS


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: China Ersatzvergaser MS181
BeitragVerfasst: Freitag 6. November 2020, 06:15 
Offline

Registriert: Dienstag 13. Dezember 2011, 17:37
Beiträge: 450
Wohnort: Thüringen
Hab gestern auch mein Chinavergaser bekommen. Grundeinstellung gemacht, 3 mal gezogen läuft besser als mit original Vergaser mit nur einer Stellschraube. Ist aber bei mir keine Motorsäge sondern ein Hochentaster von Stihl.

_________________
:stihl: 009 :stihl: 211 :stihl:026 :stihl: 260W :stihl: 034AVEQ :stihl: 044 :stihl: 460
STIHL FS 160 FS 400
FG 2
:MAC: MAC 130


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: [Marc], ChristianB, Duck you, Finsterforst, Sägen-Klempner und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de