Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 25. November 2020, 03:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 19:37 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. Juni 2016, 21:11
Beiträge: 133
Wohnort: Donauwörth
Hallo,

habe ein 6 Jahre alte Dolmar 5105 - betreibe sie mit Aspen Sonderkraftstoff.
Seit diesem Sommer habe ich ein Drehzahlmessgerät - brauchte es für einen Roller zum Vergaser einstellen.

Also hab ich gleich die Drehzahl der Dolmar überprüft - laut Handbuch sollten es 13.800 U/min sein.
Gemessen habe ich "nur" 11.500 (warmer Zustand). Also deutlich drunter. Ich würde sie gerne auf 13.300 U/min einstellen.
Eigentlich ist es mir ziemlich klar wie das geht. Ich habe aber die Bedenken, dass ich dann auch etwas an der Low Speed Schraube ändern muss.

Wie gesagt - ich habe bereits mehrere Roller Vergaser eingestellt - aber die hatten alle nur eine Schraube für CO. Bei der Kettensäge ist es eben ein wenig anders.

Wie würdet ihr an meiner Stelle vorgehen?

Gruß

_________________
:dolmar: PS 5105 C :GG:
:handbetrieb: 2 Nervensägen + 1 Hoffnungsträger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 20:49 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1851
Wohnort: Kreis Euskirchen
Wie im Wiki angegebenen.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M, 241 CMVW, 362 C-M, 441 C ohne M
:stihl: 201 Backhandel, im Wiederaufbau
:makita: UC 3001A, eingestaubt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 20:59 
Offline

Registriert: Sonntag 12. August 2018, 08:07
Beiträge: 525
Wenn Warm: H Schraube kleinen Tick rein,Gas geben,ablesen, wenn zu tief, H weiter rein 13850 Umin O.K. Arbeit gemacht.
Sollte Leerlauf höher sein, dann L Tick raus.

Merke: H Schraube ist für Hochdrehzahl
L Schraube für Leerlauf Beide Schrauben rein Drehzahl geht höher(Mager )
Beide Schrauben raus Drehzahl geht tiefer ( Fetter )
Achtung ! Magere Motoren neigen zum Fressen,wegen Ölmangel und Hitze.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 21:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 4992
Wohnort: Belgien
guter Tipp: wenn die Säge vielleicht schon zu mager läuft und dadurch die Max Drehzahl nicht mehr schafft, noch weiter abmagern. :pfeifen:

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 15:54 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2016, 14:50
Beiträge: 162
nederbelg hat geschrieben:
noch weiter abmagern.


den Tipp find ich Sau gut :mrgreen:

Die höchste Drehzal die ich mit roter Spule erreichen konnte war 13760 U/min

_________________
:stihl: Huztl 660 :mrgreen:
mit Ducati Spule 2204222503 :schreck:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 18:40 
Offline

Registriert: Sonntag 12. August 2018, 08:07
Beiträge: 525
Dann stell das Ding auf 12500 U/min , wenn die Säge technisch o.k. ist.
Im Holz unter Last ist dieser Drehzahlbereich eh nicht gegeben, Die angegebenen Enddrehzahlen sollen nur absichern das der Motor nicht in die Magerzone reindriftet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 20:28 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Dezember 2016, 14:50
Beiträge: 162
@Hubertime
meinst du mich ?
....nö ich stell alles auf 1:25 mit Castrol Vol Synt.Oel ein, Treibstoff ist Aral E 102 volle Leistung , kein zurück drehen der L Schraube auf 1/8 oder 1/4 oder 3/8 das Oel bei voller Leistung ist es mir Wehrt

voll Speed.....sonst nichts

_________________
:stihl: Huztl 660 :mrgreen:
mit Ducati Spule 2204222503 :schreck:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de