Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 12. Dezember 2018, 20:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:24 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Moin liebe Motorsägen Freunde ;)

ich habe nun einiges gelesen aber finde meinen Fehler an der 026 nicht. Die säge tropft stark beim sägen. Das Ketten-Öl scheint zwischen Ölblech und Schiene raus zu laufen. Neue Original Stihl Schiene ist nun verbaut ohne Besserung. Kann es sein das es da nicht mehr abdichtet? An der Schienenspitze kommt auf jeden fall noch Öl an. Oder fördert die Pumpe zu viel ÖL?

Würde mich sehr über Hilfe von euch freuen.

Lieben Gruß

Marc

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4404
Wohnort: nördl.Niederösterreich
Herzlich Willkommen :wink:

Blech abschrauben und darunter reinigen

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:47 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Danke :mrgreen:

Gereinigt ist dort alles. Hab eben nochmal geguckt also der Schlauch ist es nicht da ist alles trocken. Hab die 026 mal ohne Schiene laufen lassen. Da kommt schon viel Öl raus. Hab leider kein Vergleich zu einer anderen Säge zurzeit.

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:56 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Bild

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 19:06 
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2013, 19:02
Beiträge: 1113
Gesägt oder nur rumgespielt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 19:11 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Beim sägen Tropf es runter. Auf dem Bild hab ich es abgewischt. Davor wa alles voll Öl unterm Deckel.

Warum fragst ob nur gespielt ?

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. April 2012, 08:36
Beiträge: 3712
Wohnort: bei Stade
Weil dann alles vollsifft. Druckschlauch hinter der Pumpe defekt?

_________________
Bild
Bild
:dolmar: PS33 :stihl: 021, 018 :sabber:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 19:29 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Glaub ich nicht weil es im Bereich der Ölpumpe ja trocken ist. Also zu viel Öldruck oder undichtigkeit an der Schiene ist eher unwahrscheinlich?

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. Dezember 2016, 10:44
Beiträge: 154
Wohnort: Nördlicher Pfälzerwald
Wenn der Druckschlauch der Ölpumpe in Ordnung ist, kommen prinzipiell in Frage:

- das Seitenblech ist nicht ganz plan
- die Bundbolzen zur Schienenbefestigung sind nicht ganz eingedreht oder haben sich gelockert
- die Führungschiene ist leicht verbogen
- der Kettenraddeckel drückt nicht gleichmäßig auf das Seitenblech

Schaue Dir einmal den Thread von der MS 460 an, da wurde diese Problematik schon ausführlich diskutiert (einfach einmal Ölverlust bei Stihl MS 460 in die Suche eingeben)

Gruß,
Karl

_________________
:stihl: MS 261 c-m
:stihl: MS 362
:stihl: 044



Gesundheitstipp: Sich regen mit Sägen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 22:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4404
Wohnort: nördl.Niederösterreich
das Schwert ohne Kette und am besten auch ohne Kettenraddeckel montieren,Säge laufenlassen und das Schwert leicht nach unten halten,das Öl sollte jetzt nur an der Schwertspitze runtertropfen

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Februar 2018, 23:00 
Offline

Registriert: Montag 28. September 2015, 16:45
Beiträge: 864
Zeig mal ein Bild von der Unterseite der Säge.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:42 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
So heute mal ohne Deckel und Kette laufen lassen.
Kam gut Öl raus und lief über bevor es zur Spitze gelaufen ist. Eigentlich normal soweit würde ich sagen. Ölpumpe ist voll auf gedreht. Es kam Öl aus der Bohrung oben für den Kettenspanner aber dieses ist ja in Richtung Kettenführung offen. Auch normal oder ?

Bild

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:48 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 14. Februar 2018, 18:12
Beiträge: 7
Bild

_________________
:stihl: 026


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 026 ölt wie verrückt
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Februar 2018, 23:44 
Offline

Registriert: Montag 28. September 2015, 16:45
Beiträge: 864
eigentlich meinte ich ein Bild von der kompletten Unterseite des Kurbelgehäuse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andibotor, Hako, HP Ultra, Nordlicht84, Saegenchris und 40 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de