Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 22. Oktober 2019, 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zum Zündmodul STIHL BR400
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. September 2018, 19:00 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. März 2013, 17:53
Beiträge: 610
Mahlzeit die Herrschaften, bei meinem Stihl Gebläse BR400 ist das Zündmodul im Eimer. Das Gebläse ist von 1999.
Das Modul 4203 400 1301 passt aber leider nicht, in der Bucht steht bei dem Modul auch bei das es in die Geräte ab 2002 passt, wo bekomme ich das Modul für das Gebläse von 99? Auf der Spule steht SEM Typ 33. bitte helft mir

_________________
:makita: EA 3500
:makita: DCS 5000
:makita: DCS 7900
Fiskars x27
IHC / MC Cormick D439
BGU SP 10 HZ

Der Pferd der hat vier Beine, wenn Pferd nicht hat umfallt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. September 2018, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 20. Dezember 2015, 23:14
Beiträge: 2343
Ab Masch.-Nr. 2 49 904 357 wird das bisherige Zündmodul 4203 400 1301 durch das Zündmodul 4203 400 1302 ersetzt.
Das Zündmodul neuer Ausführung ist nur in die dafür geänderten Kurbelgehäuse einbaubar.
Im Zusammenhang mit der Änderung des Zündmoduls wurde auch das Kurbelgehäuse
modifiziert. Die Augen zur Befestigung des Zündmoduls wurden erhöht. Das
bisherige Kurbelgehäuse 4203 020 2105 wird durch die Ausführung 4203 020 2106 ersetzt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2018, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. April 2012, 08:36
Beiträge: 4326
Wohnort: bei Stade
Man kann den Steg, der im Weg ist, auch wegdremeln, dann passt das neue Modul.

_________________
Bild
Bild
:dolmar: PS33 :stihl: 021, 018 :sabber:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2018, 09:03 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 2. März 2013, 17:53
Beiträge: 610
Super!!!! Danke für die ausführliche Beschreibung!!! Dann werde ich heute Abend mal den dremel aktivieren

_________________
:makita: EA 3500
:makita: DCS 5000
:makita: DCS 7900
Fiskars x27
IHC / MC Cormick D439
BGU SP 10 HZ

Der Pferd der hat vier Beine, wenn Pferd nicht hat umfallt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: S-Te-Fan und 28 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de