Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de
http://motorsaegen-portal.de/

Stihl Ms 044c
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=1&t=106474
Seite 1 von 1

Autor:  Der-winkelmann [ Donnerstag 13. September 2018, 22:32 ]
Betreff des Beitrags:  Stihl Ms 044c

Hallo an alle, ich habe endlich die 044c meines Freundes wieder zum laufen bekommen, nur irgendwie springt sie nur mit Choke an, sobald ich aber Gas gebe und der Starthebel in Position 1 springt geht sie im Standgas aus. Wenn ich dies ein paarmal praktiziere und sie entsprechend warm ist läuft sie plötzlich tadellos. Was kann denn der Grund bei dieser Säge für die Kaltstartprobleme sein? :?: Defekter Faltenbalg? Der Vergaser ist komplett neu...
Danke schon mal für eure Hilfe

Autor:  bucheron [ Freitag 14. September 2018, 17:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Stihl Ms 044c

Hallo Winkelmann,

wenn du einen Faltenbalg erwähnst, gehe ich davon aus, dass es sich um 044 C mit Startautomatik handelt. Überprüfe einmal die Choke-Klappe beim Kaltstart und beim Warmlaufen auf ihre Funktion. Ansonsten würde ich auch noch die Vergasereinstellung mit Drehzahlmesser überprüfen.

Gruß,
Karl

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/