Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 25. August 2019, 04:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juli 2019, 20:41 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Hallo allerseits,
ich habe hier aktuell 2x Stihl 041AV welche ich fit mache.
Ich kannte bis anhin 2 Varianten für den Kettenraddeckel bei der 041:
#1: Lange Version (inkl. Rahmen um den Auspuff)
#2: Kurze Version (für den Auspuff eine eigene Abdeckung mit den Langlöcher + eine grössere Aussparung beim Auspuffendstück)

Meine 2 Exemplare sind weder noch...

Hier wie man es kennt, mit dem geschraubten Stück beim Griff, allerdings vorne beim Auspuff nur seitlich eine Abdeckung.
Bild
Und bei der hier der kurze Kettenraddeckel, allerdings weisst der Griff keine Gewinde auf, wo die Abdeckung hinten befestigt werden könnte.
Bild

Wurde hier etwas zusammengewürfelt? Ich gehe mal davon aus, dass bei der unteren Säge was fehlt oder aber es würde ein Kettenraddeckel der langen Version drauf gehören.

Freundliche Grüsse und besten Dank

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Mittwoch 10. Juli 2019, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4424
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Mit Kettenbremse hatte die 041 eine Auspuffabdeckung, die nicht mit der Verlängerung für die Verschraubung am unteren Grifffrahmen versehen war.

Bild

Quelle: Mike Acres auf http://www.acresinternet.com

_________________
MfG
martin-w

diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 07:52 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Sali Martin,
danke für deine Antwort. Die beiden sind allerdings ohne Kettenbremse... :KK:

Liebe Grüsse

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 08:51 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 19257
Wohnort: Lörrach
martin-w hat geschrieben:
die nicht mit der Verlängerung für die Verschraubung am unteren Grifffrahmen versehen war


Das stimmt nicht. Sieht man auch bei genauem Hinsehen auf dem Bild.

Ich nehme an, dass bei dir ein alter Griffrahmen oder ein neuer Kettenraddeckel verbaut ist.

_________________
Gruß Martin

:dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 261 C-M VW (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959), Deutz D 30 S (28 PS, von 1964)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 25. Juni 2014, 14:07
Beiträge: 899
Wohnort: Sauerland
Es gab meines Wissens 3 Versionen. Einmal die alte 1966er, die aus einem Stück besteht, dann die auf dem oberen Bild gezeigte (aber nur recht kurz) und natürlich die weit verbreitete Form auf dem Bild von acresinternet.

_________________
Grüße,
Luis

Ich kam, sah, sägte.

Meine Webseite:
http://oldtimersaegen.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 4424
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Martin hat geschrieben:
martin-w hat geschrieben:
...


Das stimmt nicht. ...

:danke: Jetzt sehe ich es auch. Ohne die Verlängerung müssten die Verstärkungsrippen im Handgriffunterteil sichtbar sein. Das sind sie aber nicht ... ;)

_________________
MfG
martin-w

diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 13:29 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Danke euch für die Info's!

Es scheint so, dass es diese Ausführung wirklich so gegeben hat. Hier noch ein Bild vom Teil einzeln...
Bild
Finde zwar im Netz keinerlei Bilder oder eine Ersatzteilnummer.


Und für die andere 041 such' ich mir einen Kettenraddeckel der langen Version.
Bei Interesse stelle ich gerne noch ein paar Bilder der Sägen rein.

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 13:49 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 19257
Wohnort: Lörrach
Ich müsste noch einen "großen" Kettenraddeckel da haben, falls Interesse besteht.

_________________
Gruß Martin

:dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 261 C-M VW (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959), Deutz D 30 S (28 PS, von 1964)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Donnerstag 11. Juli 2019, 15:39 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Habe dich per privater Nachricht angeschrieben Martin.

Nach meinen Internetrecherchen müssten die Farben für die 041 folgende RAL-Nummern haben:

Grau: RAL 7035
Rot: RAL 3000

Kann das jemand bestätigen?

Evtl. werde ich eine davon komplett neu aufbauen inkl. neuer Lackierung

Freundliche Grüsse

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Freitag 9. August 2019, 21:39 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Hallo allerseits,

Beim Zerlegen der 041 hab ich 2 kleine, rote Papierchen entdeckt mit der Nummer "566".
Einmal unter dem Zündmodul und einmal im Lüfterrad drin. Weiss jemand, was diese zu bedeuten haben?

Freundliche Grüsse

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 041AV
BeitragVerfasst: Freitag 16. August 2019, 20:54 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 26. März 2019, 22:41
Beiträge: 23
Wohnort: Schweiz
Noch keiner diese farbigen Nummern entdeckt? :KK:

_________________
- Stihl MS 341
- Stihl 028 AV MAGNUM
- Stihl MS 250
- Stihl 023
- 2x Stihl MS 170

- Stihl Contra
- Stihl 07
- Stihl 08S
- 2x Stihl 041 AV

- Stihl FR350


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de