Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 3. Juli 2020, 01:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 10:51 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 12. August 2012, 19:24
Beiträge: 11
Hallo liebe Forengemeinde,
ich bringe euch als Forenneuling gleich Neuigkeiten.
Auf der Gala-Bau Messe in Nürnberg habe ich die neue Dolmar PS 6100 in Händen halten dürfen. Die Säge soll ab Frühjahr 2012
im Handel stehn. Sie hat einen Schichtlademotor mit 59 ccm, 4,6 PS, und 5,9 kg Gewicht. Die Säge ist von den Dimensionen ähnlich der 5105, vielleicht einen Ticken länger. Es war ein 45 cm Schwert in .325 Teilung montiert. Angeblich soll sie mit einer Tankfüllung 40 min lang auskommen.
Wer weiß noch was? Hat schon wer damit geschnitten?

Viele Grüße aus dem Allgäu

_________________
Dolmar 5105
Dolmar 7300
Husqvarna 435
Stihl 041 AV
Stihl 050 AV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 11:00 
Offline

Registriert: Freitag 25. Juni 2010, 17:43
Beiträge: 1463
Wohnort: Ostsaarland
Hallo und herzlich willkommen bei den Verhaltensoriginellen :wink:

Eine Dolmar mit Schichtladertechnik? Wo kommt die auf einmal her? Weiß jemand anderes was genaueres? Gibt ja dann fast keinen Grund mehr überhaupt noch Stihl zu kaufen :hihi: Ne, war ein Witz :GG:

_________________
:Husky: 455 Rancher

:dolmar: 115

:stihl: 023


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 11:28 
Offline

Registriert: Samstag 3. März 2012, 20:18
Beiträge: 783
Wohnort: landkreis ansbach, franken
die dolmarfreaks, die etwas näher dran sind an der marke, berichten ja schon länger dass eine neue 60ccm
säge geplant und in vorbereitung ist, wenns denn jetzt endlich soweit ist, sind wir ja alle gespannt darauf
mich wundert nur die schichtladertechnik, da hätte makita dann aber sehr tief in die tasche greifen müssen
für all die patentrechte die dafür nötig sind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 11:39 
Offline

Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 06:17
Beiträge: 51
Wohnort: nähe Trier
Gibt´s schon was zu sehen, irgendwo im Netz?
Das Ding würde mich sehr interessieren....

_________________
Holzjupp

MS 211 (35 3/8H PS3)
PS 5000 (38 0.325)
PS 5105 (38 0.325)
PS 7900 (45 3/8, 60 3/8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 19:44
Beiträge: 1274
Wohnort: Papenburg/Emsland
Naja, Makita ist schon eine Größe.

Ich bin ja gspannt auf das Teil !
:super:

.. ich hab im Netz noch nix gefunden...
heißt die denn PS 6100 oder PS6105 oder ähnlich??

_________________
:dolmar: Dolmar PS 460 (38cm)
:dolmar: Dolmar PS 630/6400 (45+60cm)


+ das üblichen Gerümpel: Hydr.-Spalter, Anhänger, Äxte, Keile, u.s.w.
Bild

.....es fing alles sooo harmlos an, mit einen Kaminofen-kauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 11:57 
Offline

Registriert: Samstag 3. März 2012, 20:18
Beiträge: 783
Wohnort: landkreis ansbach, franken
ps 6000 kann sie nicht heissen, weil die gibts schon, wird wohl ps 6100 heissen und der nachfolger dann
irgendwann ps 6105


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 12:03 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 12. August 2012, 19:24
Beiträge: 11
Die Säge heisst PS 6100. Mich Hat der "Fund" auf der Messe sehr gewundert, da ja sonst noch nie Konkretes im Netz etc. im Umlauf war. Aber ich meine das Teil war mir von Anfang an grundsympatisch.

_________________
Dolmar 5105
Dolmar 7300
Husqvarna 435
Stihl 041 AV
Stihl 050 AV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 21:14
Beiträge: 560
Wohnort: Saarland, Kreis St. Wendel
dersoloist hat geschrieben:
die dolmarfreaks, die etwas näher dran sind an der marke, berichten ja schon länger dass eine neue 60ccm
säge geplant und in vorbereitung ist, wenns denn jetzt endlich soweit ist, sind wir ja alle gespannt darauf
mich wundert nur die schichtladertechnik, da hätte makita dann aber sehr tief in die tasche greifen müssen
für all die patentrechte die dafür nötig sind



Tjo, also die nötige Technik bzw. das nötige Aggregat der Säge ist ja bekannterweise schon vorhanden im Dolmar Regal! ;)

SIEHE HIER

SAS-Luftvorlade-Technologie ist nix anderes wie ein Schichtladesystem. Hier verbaut im Trennschleifer mit 60,7ccm also auch passend für eine "PS6100"... :klatsch:
Der Motor wird in der MS etwas mehr Leistung haben, wie vom Threadersteller schon beschrieben mit 4,6ps.

Bin wirklich mal auf die Maschine gespannt, auch wie sie sich gegen die Platzhirsche schlagen wird, vorallem in Sachen Leistungsgewicht!
Ist schön mal wieder was davon zu hören, auf der KWF in Bopfingen dieses Jahr wurde sie ja leider nicht gezeigt...

Gruß Stephan

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Stihl: MS661 CM "ported", MS261 "ported", MS200T, 034 AV, 028 AV // Dolmar: PS7900 "ported", PS7900 HotSaw, PS5105H "ported", CA, 101, PS32 //
Husqvarna: 560XPG "ported", 390XPG "ported", 390XPW "ported", 395XPG "ported", 3120XP "ported", 262XPG "ported" // Solo: 634


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 11:01
Beiträge: 3105
Wohnort: Südniedersachsen
Wird auch endlich mal Zeit das es da was neues gibt! Ich bin mal gespannt! ;) :sabber:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 7. November 2009, 15:23
Beiträge: 7743
Wohnort: Saarland
Joo, wird echt Zeit, hat ja lange genug gedauert :pfeifen: :lol:

....aber noch ist sie ja offiziell noch nicht da :lol:

Lassen wir uns mal überraschen wie sie läuft und was sie kosten soll :pfeifen:

Was Gewicht und Leistung auf dem Papier angeht, ist die 560 ja leider etwas im Vorteil ;)

Vielleicht richtet es der Preis ja wieder :pfeifen:

_________________
Gruß Chris

:stihl: MS200 (30) :Husky: 346XPG *ported* (38/45) :dolmar: PS7900H (50/60)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 19:44
Beiträge: 1274
Wohnort: Papenburg/Emsland
4.8 PS hat meine 64ccm Dolly auch ,
da muß aber einiges am Gewicht und Verbrauch gespart werden,
sonst lohnt sich ein Wechsel nicht.

_________________
:dolmar: Dolmar PS 460 (38cm)
:dolmar: Dolmar PS 630/6400 (45+60cm)


+ das üblichen Gerümpel: Hydr.-Spalter, Anhänger, Äxte, Keile, u.s.w.
Bild

.....es fing alles sooo harmlos an, mit einen Kaminofen-kauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 18:40 
Online

Registriert: Dienstag 13. Oktober 2009, 00:41
Beiträge: 1468
Wohnort: Bad Bocklet
....ist doch schon länger bekannt, dass die Maschine bald erscheinen wird und das Antriebsaggregat vom neuen Trennschleifer 6112 verbaut wird.

_________________
http://www.wirsching-motorgeraete.de

Wenn die Wurst dicker als das Brot ist, ist es Wurst, wie dick das Brot ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 20:36 
Offline

Registriert: Samstag 3. März 2012, 20:18
Beiträge: 783
Wohnort: landkreis ansbach, franken
lieber bildergucker, wir brauchen die hälfte deines namens: bilder, bilder,bilder ,wie sieht das teil aus???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Freitag 14. September 2012, 20:42 
Online

Registriert: Dienstag 13. Oktober 2009, 00:41
Beiträge: 1468
Wohnort: Bad Bocklet
bin morgen auf der Galabau - ich leg mal nen Foto ins Auto

.....dann haben wir mal die Grundvoraussetzung, dass das mit den Bildern was werden könnte. :mrgreen: .....hab das Teilchen bisher auch noch nicht gesehen - nur gehört, dass sehr bald was kommen soll 8-)

_________________
http://www.wirsching-motorgeraete.de

Wenn die Wurst dicker als das Brot ist, ist es Wurst, wie dick das Brot ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 06:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 19:44
Beiträge: 1274
Wohnort: Papenburg/Emsland
bildergucker hat geschrieben:
bin morgen auf der Galabau - ich leg mal nen Foto ins Auto

.....dann haben wir mal die Grundvoraussetzung, dass das mit den Bildern was werden könnte. :mrgreen: .....hab das Teilchen bisher auch noch nicht gesehen - nur gehört, dass sehr bald was kommen soll 8-)

Wir wollten doch Bilder gucken, Bildergucker ! ;)

_________________
:dolmar: Dolmar PS 460 (38cm)
:dolmar: Dolmar PS 630/6400 (45+60cm)


+ das üblichen Gerümpel: Hydr.-Spalter, Anhänger, Äxte, Keile, u.s.w.
Bild

.....es fing alles sooo harmlos an, mit einen Kaminofen-kauf.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 07:07 
Online

Registriert: Dienstag 13. Oktober 2009, 00:41
Beiträge: 1468
Wohnort: Bad Bocklet
Immer mit der Ruhe, ein alter Mann ist kein D-Zug - hat alles geklappt ;-)

.....Florian war am Samstag auf der Galabau, Fotoapparat dabei, dran gedacht, den auch aus dem Auto zu nehmen, Bilder gemacht und jetzt hochgeladen 8-)
Bitte schön - Bilder gucken
Heute Nachmittag bin ich auch nochmal auf ner Dolmar Händler-Tagung - da werden wir die Kiste dann im Detail vorgestellt bekommen. Das wird wohl der Grund gewesen sein, wieso im Internet noch keine Infos existierten und die Maschine auf der KWF-Tagung nicht ausgestellt wurde. .....allerdings zur Gala-Bau 2012, da kurz vor den Händler-Tagungen.

Gruß, Florian



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
http://www.wirsching-motorgeraete.de

Wenn die Wurst dicker als das Brot ist, ist es Wurst, wie dick das Brot ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 07:27 
Offline

Registriert: Freitag 24. Dezember 2004, 11:17
Beiträge: 11894
Wohnort: Nordschweden
Sehr geil endlich ist Sie da.

_________________
http://www.skogsverktyg.se

VEC Zuendungen, AIP Kolben, Meteor Kolben + Zylinder und viele Ersatzteile rund ums schrauben ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 08:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9769
Wohnort: Braunschweig
Was soll man sagen - gefällt - wenn sie sägt wie sie aussieht, ist alles bestens!

gguzzi-matz hat geschrieben:
4.8 PS hat meine 64ccm Dolly auch ,
da muß aber einiges am Gewicht und Verbrauch gespart werden,
sonst lohnt sich ein Wechsel nicht.


Solche Wechsel "lohnen" sich nie. Da geht es entweder um Ersatz für was verschlissenes oder um "Medizin gegen den Virus"...

Ich habe meinen Virus ja aktuell ganz gut im Griff ;) ... muss nur aufpassen, nicht mit den neuen Sägen noch anzufangen ;) ... :sabber:

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. November 2011, 21:14
Beiträge: 560
Wohnort: Saarland, Kreis St. Wendel
Wahnsinn! Ist ja wie Weihnachten und Ostern zusammen, ich glaub ich hab mich gerade verliebt :sabber:

Aber ich hab ja schon ne 560 :heulen: .... aber genügt eine 60ccm Maschine... :KK: :mrgreen:

Vielen, vielen Dank lieber Blildergucker!

:mekka: :super: :danke:

Gruß Stephan


[Kurzer Nachtrag: Mir ist aufgefallen, das der Listenpreis nur 779€ beträgt auf dem Zettel, sollte der Preis so bestehen zur Einführung, ist dieser an sich schon verdammt günstig für eine 60ccm Maschine mit Schichtladetechnik und Langzeitfiltersytem mit Vorabscheidung...aber mit wahrscheinlichem Händlerrabatt bewegt man sich zu einem Preis von um oder weniger als 700€!!! Dolmar hat es schon wieder getan :schreck: :krank: (wenn die Maschine hällt was sie verspricht!)]

_________________
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Stihl: MS661 CM "ported", MS261 "ported", MS200T, 034 AV, 028 AV // Dolmar: PS7900 "ported", PS7900 HotSaw, PS5105H "ported", CA, 101, PS32 //
Husqvarna: 560XPG "ported", 390XPG "ported", 390XPW "ported", 395XPG "ported", 3120XP "ported", 262XPG "ported" // Solo: 634


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dolmar PS 6100
BeitragVerfasst: Montag 17. September 2012, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Juli 2009, 11:01
Beiträge: 3105
Wohnort: Südniedersachsen
Sieht aus wie ne 5105 mit "Höcker"! :mrgreen:

Wenn sie hält was sie verspricht, wird das für den Preis ein Hammer!


Grüße!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 122 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andibotor und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de