Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 15:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 27. März 2017, 15:31 
Offline

Registriert: Samstag 17. Dezember 2016, 17:02
Beiträge: 8
Wido hat geschrieben:
Ich habe in meinem inzwischen 53-jährigen Leben einen ganzen Haufen unterschiedliche Arbeitsschuhe getragen - die Stahlkappe gespürt habe ich eigentlich nie. Beim in die Knie gehen kann es schon mal sein, dass du Kontakt mit der Kappe bekommst, sonst eigentlich nicht.

Ich tippe mal, deine Schuhe sind zu klein, sorry ...


Vielen Dank Wido. Zwischenzeitlich hatte ich mir den Cofra bestellt, aber wieder zurückgesendet, da viel enger als der HAIX. Ich habe mich dann entschieden ein wenig zu pokern und die HAIX einzulaufen und siehe da, es hat sich gelohnt. Mittlerweile wird das Leder weiche, der Schuh sitzt gut und die Kappe spüre ich nicht mehr, jedenfalls nicht so dass es unangenehm wäre.

Danke dir trotzdem für dein Feedback!

_________________
:Husky: 268XP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 27. März 2017, 15:45 
Offline

Registriert: Sonntag 30. August 2015, 13:00
Beiträge: 336
Habe mir jetzt die Treemme Eibe geholt.
Bin bis jetzt sehr zufrieden! Sind noch nicht ganz eingelaufen aber das Leder ist schon ein bisschen weicher und viel
einfacher anzuziehen wie die Cofra Power!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 28. März 2017, 17:06 
Offline

Registriert: Dienstag 8. Oktober 2013, 20:34
Beiträge: 253
Wohnort: Im Remstal BW
Ich habe den KOX Protector 15+, das ist ein Umgelabelter Haix, wobei Haix auch noch auf der Sohle steht. Bin Mega zufrieden. Super bequem und wasserdicht, auch nach einem Tag im Matsch.
H
Hatte Vorher den KOX Trento für 99€, mit dem bin ich nicht wirklich klar gekommen. Trotz mehrmaligem tragen, immer Blasen Gefahr an der Ferse.
Der Protektor ist vom ersten tragen an super bequem gewesen.

_________________
:Husky: 550XP das jüngste Pferd...
:stihl: 017
:stihl: 064
:stihl: MS660

Wir können alles außer Hochdeutsch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 00:05 
Offline

Registriert: Dienstag 14. Februar 2017, 22:48
Beiträge: 10
Hallo,
Ich trage den Meindl Woodwalker. Finde in eigentlich sehr angenehm zu tragen. Hatte vorher einen Eltern von e.s. Aber da war leider die Größe nicht so wie angegeben. Größer gab es ihn nicht. Beim Meindl ist sie so wie beschrieben. War zwar etwas teurer, aber ein Schuh muß halt passen!

Bis dann,
Bartmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 17. April 2017, 15:11 
Offline

Registriert: Montag 17. April 2017, 10:22
Beiträge: 12
Wohnort: Nordbaden
Servus,

lese seit langer Zeit im Forum, nun auch angemeldet.

Habe seit langem den Haix Protector Pro. Bin sehr zufrieden damit. Trage sie auch zu anderen Arbeiten rund um Haus und Garten. Seit kurzem auch ein Paar mit Spikes (Caulks). Was eigentlich nur für schlechtes (nasses) Wetter gedacht war will ich auch sonst nicht mehr missen. Für unwegsames Gelände habe ich noch ein paar Stihl Alpin.

Jeder hat einen etwas anderen Fuß und unterschiedliche Einsatzgebiete (Geländearten) und sollte somit "Seine" Stiefel finden. Alles Andere sind "nur" Empfehlungen.

Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 16:00
Beiträge: 2
NoraForst Gummistiefel der BW oder halt S3 Stiefel...

_________________
:dolmar: PS32....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 8. Mai 2017, 12:44 
Offline

Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 12:51
Beiträge: 27
Wohnort: Niedersachsen
Haix Protector Forest = Super zufrieden und definitiv sein Geld wert :!:

_________________
:Husky: 435
:Husky: 545
Husqvarna S2800
Ochsenkopf Alukeile
PSA
u.v.m


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 07:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 7. Mai 2017, 13:00
Beiträge: 9
Wohnort: Adenau
Habe in den 20 Jahren Forstwirtschaft einige Schuhe durch. Momentan Meindl Airstream. Sehr zufrieden damit. Wobei ich sagen muss, länger als 1 Jahr haben bisher nur die Remisberg gehalten. Als nächstes kommt der Airstream Rock.

_________________
:Husky: 550XP :Husky: 560XPG :Husky: 372XPG :stihl: 07


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 19. Mai 2017, 07:54 
Offline

Registriert: Mittwoch 9. Dezember 2015, 10:33
Beiträge: 71
Wohnort: Landkreis Konstanz
Hallo
Als erstes hatte ich billige von Stiehl. vielleicht etwas groß gekauft. Die sind beim einlaufen noch Größer geworden/ auseinander gegangen(kein halt im Stiefel). Beim knien hat man die Stahlkappe gespürt.
vor knapp einem Jahr Ich habe mir die Treemme 1224 gekauft.
hatte sie jetzt noch nicht so viel im Einsatz. Aber solang sam sind die Stiefel eingelaufen. Und Passen richtig gut. und nach 2 Tagen Südbadentreffen keine blasen, und guter halt am Hang. :super:
Das einzige was bei den Ersten paar mal anziehen ungewohnt war ist das die Sohle schmaler geschnitten ist als die innensohle. Nach dem einlaufen war die Form aber top und das komische Gefühl war auch weg. YES
Gruß Manuel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Juli 2017, 11:55 
Offline

Registriert: Sonntag 23. Juli 2017, 10:00
Beiträge: 70
Hallo, habe seit ca. 4 Jahren den Haix Trecker Mountan und muss sagen das es ein erstklassiger Stiefel ist! Kann auch im Sommer problemlos getragen werden! Mein Kumpel hat ihn auch und schwört ebenfalls darauf! Habe ihn auch meiner Frau dieses Jahr gekauft, sie war anfangs skeptisch mit dem steifen Stiefel ist aber mtlereeile ebenfalls begeistert! Für schweres Gelände würde ich mir vielleicht einen anderen zulegen ist aber bei mir nicht der Fall! Gruß Christian

_________________
:stihl: MSA 200 30cm :stihl: MS 201 35cm :stihl: MS 211 35cm :stihl: MS 241C-MVW 35 & 40 cm :Husky: 550 XPG 45cm :Husky: 390 XPG 60 & 70cm Oldie Solo Rex jedoch ohne Funktion :KK: Docma Spillwinde VF 105 Red Iron, Quad CanAm Outlander 1000XTP Posch Holzspalter Hydrokombi 13 Tonnen und diverses Kleinzeugs YES


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. August 2017, 12:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 14838
Wohnort: Innsbruck
Uli Nür hat geschrieben:
Als nächstes kommt der Airstream Rock.


Also um das Geld kauf ich mir dann den Pfanner Tirol Juchten und noch eine Dose Lederbalsam, und die halten mindestens doppelt solange wie die Meindl.
Ist sicher kein schlechter Schuh, aber im Wald hält der halt nicht annähernd solange wie ein Juchten Schuh, egal ob Pfanner, Remisberg usw...

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. August 2017, 23:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 22:33
Beiträge: 14106
Wohnort: Gernlinden, die Perle in Oberbayern
Ja da muss ich dir Recht geben. In der Preisklasse sind die wirklich noch handwerklich hergestellten Schuhe an der Spitze. Die angespritzten "modernen" Sohlen haben da das Nachsehen.

_________________
Gruß
Peter

Dolmar 500(38), 5105H(38), PS 7900(50)(2x), Solo 694 (60), Husqvarna 3120XP (90), Dolmar ES 2040 A(40), Efco 2600MT(30)
Sachs Dolmar 118, 123, 133, 143, 152, 153(2x), 166(4x), CA, CT, CC, CL, MC Culloch 15, 250, 300, 380, 740L, 795, 1-51, 1-72(2x), 1-86 gear drive, CP125(2x), SP125, SP125C, Pro Mac 6800, Stihl 041, 076AV, Solo Rex

Im Falle seines Falles erschlägt ein Baum dann alles!


Zuletzt geändert von Eichsi am Sonntag 13. August 2017, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 11. September 2017, 20:48 
Offline

Registriert: Freitag 14. April 2017, 15:59
Beiträge: 35
Hallo,
Hat die Airstream Rock schon jemand? Im Internet findet man dazu nichts.

Gruß Tom :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 613 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 27, 28, 29, 30, 31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de