Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 14. August 2020, 12:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alternative zum Protos?
BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 08:03 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 14. September 2009, 20:08
Beiträge: 245
Wohnort: Schwarzwald
Hallo Zusammen,

Ich wollte mir mal etwas gönnen und wollte meinen standard Peltor Helm mit etwas bequemerem ersetzen. Als erstes habe ich den Husqvarna Technical anprobiert... Dieser hatte vom Kopfband her aber die selben Trageeigenschaften wie mein Peltor. Konnte dann im selben Geschäft den Protos anprobieren. Der erste Eindruck: wow, der passt ja super. Aber schon nach kurzer Tragezeit hat das obere Helmpolster auf den Bereich über meiner Stirn gedrückt. Egal bei welcher Helmeinstellung. (Kommt von meiner länglichen, nach hinten breiter werdenden Kopf).
Habe zufällig beim YouTube Kanal von Austria Forst gesehen dass er das gleiche Problem hatte und dies durch ein (damals) erhältliches dünneres Polster gelöst hat.
Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und gelöst? Gibt es eine bequeme Alternative zum Protos? Wünschenswert wäre ein sicherer Halt (auch beim Bücken) und dass man bei gelöstem Gehörschutz nicht dauernd das Gefühl hat dass einem der Helm vom Kopf fällt sobald man sich bewegt oder nach vorne bückt.

Schöne Grüße
Manuel

_________________
Bild
010 30cm
MS200T
MS361
FS460


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Alternative zum Protos?
BeitragVerfasst: Montag 27. Juli 2020, 11:26 
Offline

Registriert: Donnerstag 25. Oktober 2018, 14:15
Beiträge: 127
Wohnort: Mölln (Schleswig Holstein)
Eventuell wäre ein Helm von Kask was für dich? Persönliche Erfahrungen habe ich damit noch keine, aber grundsätzlich wirken die ziemlich durchdacht falls Bedarf besteht kann der Helm auch noch woanders eingesetzt werden.

_________________
Stolzer Besitzer von 35 Sägen, drei Freischneidern, einem Rindenhobel und einem Trennschleifer der Firmen Stihl, (Sachs-)Dolmar, Solo, Dolpima, Columbia, Mafell und Skilsaw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de