Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 28. Oktober 2020, 01:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2020, 15:44 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2007, 23:36
Beiträge: 245
Wohnort: Osnabrücker Land
Nach langer langer Zeit mal wieder ein Posting von mir. :)

Hat sich jemand in letzter Zeit mal eine Kox Faserpelzjacke duro oder Helsinki zugelegt?
https://www.kox-direct.de/KOX-Forstjack ... jacke-duro
https://www.kox-direct.de/KOX-Forstjack ... Helsinki-1

Die Beiträge hier dazu sind ja leider alle schon ein paar Jahre alt und wenn wurde bemängelt das die ziemlich fusseln. Ist das immer noch so, oder hat sich dahingehend vielleicht etwas bei der Qualität verbessert? Oder sind die, bei dem geringen Preis (aktuell € 38,45), sogar noch schlechter geworden? BTW: Die duro und Helsinki unterscheiden sich doch nur durch die Farbe, oder?

In der Preisklasse (sagen wir mal bis ca. 50 - 60 €) wüsste ich sonst keine Alternative wenn es Faserpelz sein soll (Anm.: Die letzten Jahre habe ich beim holzen immer ’ne Softshell-Jacke getragen). Außer vielleicht irgendwelche Freizeit-/Outdoor-Jacken, bei denen mir aber die Signalfarbe und die Außentasche(n) fehlen. Die alte HH Faserpelz-Forstjacke (die mit den Außentaschen und in organge/grün), die inzwischen wohl zu der Nordforest Faserpelzjacke Smaland für aktuell ~ € 116 wurde, muss es für mich und meine Zwecke ggf. gar nicht sein, sofern die Kox Jacke ggf. auch schon reicht und sich nicht gleich nach 1 - 2 Jahren in Wohlgefallen auflöst. :lol:

VG Jim

_________________
Motorsägen: Hitachi CS40EM + Husqvarna 345e + Billig-Elektrosägen
Spalter: Binderberger H10 KE
Wippsäge: Widl WISA M 55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2020, 16:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 21. März 2009, 15:31
Beiträge: 6749
Wohnort: Eifel
Der Pelz fusselt die ersten 2-3 Monate, dann ist das erledigt. Problem sind die Paspeln an Reißverschluss und Brusttasche, die verschleissen mit der Zeit.

_________________
Der Alex!
:dolmar: 8500 (50+75) :Husky: 560XPG (45) :Husky: 357XPG (38) :stihl: 260 (38) :Husky: 371XPG(50) :Husky: 246 (38)
IHC 523s
IHC 423
Husqvarna Magik 13t
Uniforest 45M
There`s no replacement for Displacement!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2020, 17:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2018, 12:39
Beiträge: 155
Wohnort: Ostwestfalen
Moin,

den Duro-Faserpelz empfinde ich als angenehm zu tragen. Ist wirklich mollig warm. Das Fusseln kann ich allerdings bestätigen.
Wenn Du die Jacke also auch zuhause im Garten tragen willst, kann das ärgerlich sein, wenn das T-Shirt voll orange leuchtender Fusseln ist.
Die Ärmel sind für mich etwas lang geschnitten, aber ich bin ja auch zu klein für mein Gewicht.
Bisher ist noch nix gerissen oder zerfleddert. Habe die Jacke aber auch erst ein Jahr.

_________________
Gruß,
Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. Oktober 2020, 18:26 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2007, 23:36
Beiträge: 245
Wohnort: Osnabrücker Land
Hi Ihr zwei, :)

danke für die Infos! :DH: Das hört sich doch schon mal gut an. Bei dem m.M.n. sehr günstigen Preis werde ich das duro Jäckchen dann wohl mal ordern. Meine bisherige Softshell-Jacke wird halt beim arbeiten zur Sauna, da der Schweiß ja quasi nicht nach außen kann und bei der Faserpelz sollte dieses Problem dann nicht (so) bestehen. Das sie keinen richtigen Regen abhält ist kein Problem und das der Wind durchkommt auch nicht. Bei starken Regen und starken Wind fälle ich eigentlich eh nicht. :mrgreen:

Danke und VG
Jim

_________________
Motorsägen: Hitachi CS40EM + Husqvarna 345e + Billig-Elektrosägen
Spalter: Binderberger H10 KE
Wippsäge: Widl WISA M 55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 14. Oktober 2020, 20:51 
Offline

Registriert: Freitag 9. Dezember 2016, 20:29
Beiträge: 421
Ich in von den Faserpelzen weg, wenn da mal Späne sich drin verfangen hasste lang davon.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
der
Nasenbohrer

Verjage die Fliege von der Stirn deines Freundes nicht mit dem Beil.
Chinesisches Sprichwort


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2020, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Januar 2015, 21:33
Beiträge: 1789
Wohnort: Östringen
Hab den Grünen Faserpelz seit über 10 Jahren im Wald.
Bin sehr zufrieden. :DH: :klatsch:
Mittlerweile mal nen neueren geordert, damit noch keine Erfahrungen. :pfeifen:
Grünen kurz vor Weihnachten bestellt, kam Ende April ! Und Angebotspreis um 25% reduziert rechnete Knox voll ab, war ein hin und her... normal bei kox nicht so...
Jacke sieht innen etwas anders aus.
Der alte hält nach über 10 Jahren noch, tut und wärmt. :mekka:
Ich zieh halt zum Sägen und Späne immer ne Waldarbeitsjacke drüber.
Zwiebellook ist eh angesagt.
Hab noch nichts besseres für kalte Tage im Wald gefunden...


Gruß Hako :wink:

_________________
https://m.facebook.com/ZuendappIGOestri ... ale2=de_DE

Unimog fahren, ist das geilste was Mann anzogen machen kann... :DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2020, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. November 2009, 22:30
Beiträge: 134
Wohnort: LDK, Mittelhessen
Wir haben auch beide Varianten , den grünen auch seit mind. 10 Jahren und den orange/schwarzen seit ca. 3 Jahren.
Immer noch sehr zufrieden, nix fusselt, nix kaputt und Preis/Leistung ist m.E. top. :DH:

_________________
Gruß, Alexander (henry)

:Husky: 345 (38) :Husky: 353 (38) :Husky: 372xp (50)

:dolmar: 100,102,112,114,116,117,133,33,330,341,343 (TS),400
____________________
Bang that head that doesn't bang !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2020, 13:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. Februar 2018, 15:39
Beiträge: 64
Habe seit Jahren den Duro, bin zufrieden, wird langsam dünn an den Ärmeln.
Einen von Helly Hansen hab ich der ist top,
mit hohem Kragen, weit über zehn Jahre, finde so einen aber nicht mehr vom Material her und mit Kragen.
Der Duro ist Preis Leistung Top im Winter.
Gruß Stefan

_________________
:dolmar: PS-35C :dolmar: PS-7910 :Husky: 555


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. Oktober 2020, 13:24 
Offline

Registriert: Mittwoch 2. Juli 2008, 23:51
Beiträge: 67
Hallo

Ich hab seit ca. einem Jahr die grüne Helsinki. Die ist echt schön warm. Ich trage meistens eine dünne Forstjacke oder eine Regenjacke drüber. Wie in einem der Kundenbewertungen beschrieben, ist sie im Hüftbereich ziemlich weit geschnitten.
Preis / Leistungsverhältnis ist sehr gut.

Viele Grüß
Cat

_________________
Meine Babies:
3x von :stihl:
4x von :dolmar:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 10:38 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Donnerstag 13. Dezember 2007, 23:36
Beiträge: 245
Wohnort: Osnabrücker Land
Moin,

meine duro soll dann heute zugestellt werden. :) Hatte mir erst noch andere Alternativen angeschaut. Spontan habe ich mir auch noch ne Husqvarna Classic Jacke zugelegt. https://www.husqvarna.com/de/ersatzteil ... 582335146/ Bei einem Angebotspreis von 55 Euro konnte ich nicht widerstehen. ;) Die Classic Jacke ist halt dünn und luftig, sodass ich die - je nach Wetterlage - auch mal nutzen kann. Auch wenn sie natürlich nicht wirklich robust ist.

Ich denke mit der Faserpelz, der Husqvarna Classic und meiner bisherigen Softshell Jacke, bin ich erst einmal für alle Eventualitäten gut ausgestattet. :)


Nachtrag: Die duro ist heute Mittag angekommen. Etwas verwundert bin ich darüber wie leicht und "dünn" die Jacke ist und das sie z.B. keinerlei Innenfutter hat (klar wenn sie das hätte gebe es ja auch nicht so viel "Probleme" mit Fusseln auf dem was man darunter trägt). Insbesondere weil hier viele geschrieben hatten das sie ziemlich warm sein soll. Kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. Aber ok das ist meine erste Faserpelzjacke und daher kann ich das (bisher) nicht wirklich beurteilen. Der Preis von rund € 40 geht dafür wohl i.O. Viel mehr wäre sie mir - vom ersten Eindruck her - aber auch nicht wert. Also mal sehen wie sie sich im Einsatz macht und erst dann kann ich mir ein abschließendes Urteil bilden. :)

VG Jim

_________________
Motorsägen: Hitachi CS40EM + Husqvarna 345e + Billig-Elektrosägen
Spalter: Binderberger H10 KE
Wippsäge: Widl WISA M 55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de