Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 3. Dezember 2020, 13:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 20. November 2020, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 3940
Wohnort: Wild South-West
Dann wäre der als Forsthelm mit Gehörschutz 1kg schwer? :KK:

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS35 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Äähm...neee...Gehörschutz und Visier sind da schon dran.
Der Absorber ist nochmal so ein zusätzlicher Schlagdämpfer in der Helmschale für die Arboristen-Zulassung.

https://www.forstpraxis.de/zuwachs-beim-protos/

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 01:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 3940
Wohnort: Wild South-West
Ah, jetzt, ja,... eine Insel... :)

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS35 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 11:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 16:32
Beiträge: 1259
Wohnort: Saarland
xl185s hat geschrieben:
...Der Absorber ist nochmal so ein zusätzlicher Schlagdämpfer in der Helmschale für die Arboristen-Zulassung...


Der Absorber ist nur erforderlich nach DIN EN 12492, also wenn der Helm zum Bergsteigen und Klettern genutzt werden soll. Soweit ich weis, übertrifft er dann auch die Prüfnormen für einen Fahrradhelm.

Für Kletter-Arbeiten im Baum oder am Boden oder im Wald genügt die Zulassung nach EN 397, also ohne Impact Absorber. Da reicht dieser hier. :GG:

Gruß
Eckat

_________________
:stihl: MS 201 TC-M [H-W-K :mrgreen: ] (35) | MS 250 C (40) | MS 290 (40+ESG+EKH) | MS 462 C-M (50+45+40) | MS 880 (63+90) | MSE 200 C (40)
:dolmar: Sachs-Dolmar 105 (30+35) | 108 (in Arbeit)
KM 85 R mit Hochentaster und Verlängerung, HS 81 R, SH 86, Eigenbau-Mill für die 880
Oehler OL100 Spalter | Docma VF 80 Spillwinde
AS Baum1/SKT-A


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Noch eine Insel, Danke für die Richtigstellung!
Ich hab das gestern Nacht nicht mehr auf die Reihe bekommen :-)
Das wäre dann der normale Forsthelm mit Kinnriemen, richtig?

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 16:32
Beiträge: 1259
Wohnort: Saarland
Kinnriemen braucht man nur, wenn man klettert.
Dank Schnellverschluss sitzt der Protos auch ohne Kinnriemen super fest.

Gibt's in der "Waldarbeiterausführung" derzeit schon recht günstig.

Gruß
Eckat

_________________
:stihl: MS 201 TC-M [H-W-K :mrgreen: ] (35) | MS 250 C (40) | MS 290 (40+ESG+EKH) | MS 462 C-M (50+45+40) | MS 880 (63+90) | MSE 200 C (40)
:dolmar: Sachs-Dolmar 105 (30+35) | 108 (in Arbeit)
KM 85 R mit Hochentaster und Verlängerung, HS 81 R, SH 86, Eigenbau-Mill für die 880
Oehler OL100 Spalter | Docma VF 80 Spillwinde
AS Baum1/SKT-A


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 3940
Wohnort: Wild South-West
So schaut's aus und etwa doppelt so teuer wie der deutsche Uvex. :?

Irgendwann muß ich mir mal nen Protos leihen um da einen Vergleichstest zu machen.
Würde mich echt interessieren ob der Protos in irgendeinem Punkt besser ist,
bei dem Preisniveau müßte da eigentlich schon ne eingebaute Klimaanlage dabei sein.. :mrgreen:

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS35 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 20:21 
Offline

Registriert: Sonntag 22. September 2019, 18:17
Beiträge: 1923
Wohnort: Kreis Euskirchen
Sägt der so gut wie ne MS170? Kommt preislich ziemlich gut drauf raus.

_________________
:stihl: 017, 241 C-M, 241 CMVW, 362 C-M, 441 C ohne M
:stihl: 201 Backhandel, im Wiederaufbau
:makita: UC 3001A, eingestaubt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2015, 16:32
Beiträge: 1259
Wohnort: Saarland
Die meisten Verhaltensorginellen hier haben Sägen für mehrere Tausend Euro im Regal stehen aber beim Helm wird dann eifrig gespart. Da sind 100 € Preisunterschied plötzlich unerhört. :KK: :pfeifen:

Was soll man denn mit einer 170?

Gruß
Eckat

_________________
:stihl: MS 201 TC-M [H-W-K :mrgreen: ] (35) | MS 250 C (40) | MS 290 (40+ESG+EKH) | MS 462 C-M (50+45+40) | MS 880 (63+90) | MSE 200 C (40)
:dolmar: Sachs-Dolmar 105 (30+35) | 108 (in Arbeit)
KM 85 R mit Hochentaster und Verlängerung, HS 81 R, SH 86, Eigenbau-Mill für die 880
Oehler OL100 Spalter | Docma VF 80 Spillwinde
AS Baum1/SKT-A


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 3940
Wohnort: Wild South-West
Eckat hat geschrieben:
...Was soll man denn mit einer 170?...


Könnte man als vielleicht Starter für ne richtige Säge benutzen... :mrgreen:

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS35 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 :stihl: Scheunenfund Contra Lightning ...und ein Regal voll mit Chinakracher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
So siehts aus...hier nochmal das Plichtenheft:

xl185s hat geschrieben:
Wenn man sich aber verbessern kann, gibt es schon Optimierungspotential:
- bessere Belüftung
- forsttauglich (Kein reiner Arboristen-Helm)
- gerne leicht,
- gerne Kinnriemen,
- vor allem Ätzmetallvisier,
- Mindestens guter Gehörschutz,
- gerne Goodies (Stirnlampenhalter/Parkposition/Bluetooth)


ich hab mal bissl recherchiert:
Helm für Kletter-Arbeiten im Baum oder am Boden oder im Wald mit Zulassung nach EN 397
bzw. zum Bergsteigen und Klettern nach DIN EN 12492

- https://www.voelkner.de/products/141808 ... gL7EPD_BwE
95€... Check!

Ätzmetallvisier, 3 Zonen:
https://www.kox-direct.de/Kopfschutz/3M ... etall-5J-1
25€...Check!

Halter dafür:
https://www.kox-direct.de/Kopfschutz/3M ... chutzhelme
8€... Check!

Gehörschutz, 32dB mit Bluetooth:
https://www.kox-direct.de/Geh%c3%b6rsch ... -Accessory
97€...Check!

Total incl. 2x Versand:
230€

Damit wären wir beim Listenpreis vom Protos Arborist Climber… also einmal mit allem...nur ohne Bluetooth...:pfeifen:
https://edenhofner-24.de/epages/d65e6be ... 500x-10-63

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 23:32 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 5033
Wohnort: Belgien
Wobei der Protos einen absolut unzureichender Gehörschutz hat: SNR 26dB.

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 21. November 2020, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Das hatte mein bisheriger Peltor H510P3 (s. o) auch...und der Stihl x-vent mit BT hat auch nur 27dB...ich hab heute mal ein Paar Schnitte mit den Helmen gemacht...die beiden neuen sind deutlich leiser, kann aber auch am Alter liegen.

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Zusammengebaut sieht das ganze dann übrigens so aus:
https://m.kox-direct.de/Kopfschutz/3M-S ... bination-1

Das wäre dann aber die Vernunftversion...ohne BT, ohne Bergsteiger-Norm und Shock-Absorber und nur mit 4-fach-Bänderung für genau den halben Preis. :-)

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 23:07 
Offline

Registriert: Montag 9. November 2020, 07:30
Beiträge: 31
hab mir den Peltor bei Ax-Men gekauft und bin damit zufrieden. Der Pfanner Helm ist mir seinen Preis nicht wert, so oft hab ich den nicht auf. Pfanner Schnittschutzhose ist was anderes ;)

_________________
Gruß Thorsten

Stihl und Fendt- ein gutes Team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 17:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Welchen Peltor? Den aus meinem Link oder den normalen G3000?

Für die Sparfüchse unter uns:
Husqvarna-Helme im Angebot... https://www.professional-store.com/kate ... -technical

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 20:20 
Offline

Registriert: Mittwoch 30. August 2017, 11:19
Beiträge: 625
Hallo,

@xl185s: Naja für Sparfüchse ist der aber zu teuer.

Hab neulich bei Grube zwei Helmschalen als Ersatz für meine alten gekauft, 5, 80 das Stück.
Das war was für den Sparfuchs.

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 5704
Wohnort: Freiburg
Hab ich auch gerade gemacht...für willfähige Helfer taugen die Ohrmuscheln und das Draht-Visier immer noch :-)

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Dezember 2020, 15:00 
Offline

Registriert: Sonntag 9. August 2009, 13:36
Beiträge: 68
Wohnort: 494xx
Moin,

falls noch wer einen Husqvarna Forsthelm Technical braucht, gerade im Angebot 69,97 €.

https://shop.muellerhandel.de/arbeitsbekleidung/husqvarna-forsthelm-technical.html

Gruß
Frank

_________________
Bild 2152
:Husky: 51
Bild 141
Bild 115


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Peku und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de