Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 1. Dezember 2020, 02:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 18:44 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 189
Hallo zusammen,

wollte Fragen was eure Erfahrung ist zu diesen Juchten, lange Einlaufzeit?
Denke mit Fett und 30km Gassi gehen werden diese dann gut tragbar sein.

Gruß und Danke!

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 12:32
Beiträge: 7097
Bin sehr zufrieden, seit Jahren.
Am Anfang halt nur 2h anziehen,
Dann steigern. Mit Haartrockner und dem Pfannerfett
richtig massive Erstbehandlung ist das Wichtigste.
Die sind wasserdicht und nicht nur wasserabweisend

_________________
"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden"
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker

UNIMOG: steckenbleiben da, wo Dich keiner mehr rausholen kann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Sonntag 22. November 2020, 22:15 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 189
vielen Dank!

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Montag 23. November 2020, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Oktober 2020, 09:09
Beiträge: 23
Wohnort: Zwischen Frankfurt, Würzburg und Heilbronn.
Hallo,

mit Gassi gehen wirst du Juchtenstiefel vermutlich nicht sauber eingelaufen kriegen. Weiß nicht wie steif die Pfanner sind, würde aber empfehlen die Schuhe schon auch im vorgesehenen Gelände einzutragen da die Belastung halt doch eine andere wie beim Spazieren ist.

Meine Meindl habe ich lange im flachen eingetragen, da war alles gut aber im Berg musste Ichs dann quasi nochmal machen... insbesondere Ferse und Knöchelbereich.

_________________
Gruß Christopher


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Dienstag 24. November 2020, 15:59 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 189
Das ist schon OK bei meinem Gassi Stil, das ist kein normales Spazieren in dem Sinne.
Bei mit gehts vor der Haustüre in den Wald steil 260m hoch.

Juchten sind bestellt für 299€

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Dienstag 24. November 2020, 18:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Februar 2006, 21:35
Beiträge: 5564
Wohnort: Austria!
das einlaufen war kein spass...

mitlerweile sind die dinger aber enorm gut gewesen im fels,die schuhbänder sind auch top bei dornen!!

mittlerweile hab ich sie aber runtergeritten ,genauso wie den maindl airstream ... ein haix ist in nicht mal der halben zeit durch !!

_________________
116si/Ps7900/ps221/560xpg/550xpg/357xpg/346xpg/2x242xpg/345rx/545rx/BR600/Ht75/MS241

Sage was wahr ist,trinke was klar ist,esse was gar ist,sammle was rar ist,und bumse was da ist.

Mein Beitrag ist keine Kritik, keine Behauptung, und keine Anschuldigung, desweiteren liegt es mir fern, irgend jemanden mit meiner Aussage beleidigen oder sonst wie kritisieren zu wollen, außerdem enthalten viele meiner Beiträge Ironie, Sarkasmus,Humor (Schwarzen und Weißen) , bis hin zum Spaß auch ganz üblen Spaß und eigentlich tut es mir leid das ich überhaupt was geschrieben habe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Dienstag 24. November 2020, 19:48 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 189
Hörte schon daß es Holzshuhe sind :roll: Aber wird schon mal weich werden.
Lederbalsam ist auch auf den Weg was wichtig ist für diese Leder Juchten.

Hatte diese WorkPower Black Forest Stiefel, die Lösen sich im hinteren Fersen Bereich total auf (beide) ...
Da kann man nur sagen, gleich in etwas gescheites Investieren.

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pfanner Tiroler Juchten
BeitragVerfasst: Samstag 28. November 2020, 18:38 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 5. September 2017, 21:12
Beiträge: 189
Habe die Juchten vor 2 Tagen bekommen. Verarbeitung 1. Klasse vorab.
Steif wie Hechtsuppe ala Skischuhe. Auf harten Grund Teer oder Schotter läuft man
wie ein Roboter :o

Heute mal 9km in extremen Terrain gelaufen und es wird so weiter eingelaufen.
Der Tag wird kommen wenn diese bissl weicher sind, hoffe ich mal.
Pfanner Lederbalsam habe ich davor mal drauf gemacht und danach hübsch geföhnt :GG:
Auf alles Fälle für Steilhang ist die Steifigkeit wiederum top.

_________________
:Husky: 440e :Husky: 545
Husky 535RXT Stihl FS40
Eicher 3714, Vogesenblitz VP12


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de