Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 20. März 2019, 09:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. September 2018, 10:19 
Offline

Registriert: Sonntag 30. August 2015, 13:00
Beiträge: 546
Hatte jetzt den Schuberth Euroguard V+ zu Hause,
aber der passt mir ja gar nicht... Sitzt viel zu wackelig und bequem war er auch nicht!
Behalte meinen alten Peltor und wechsel da auf die neue Variante wenn er voll ends kaputt ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 02:09 
Offline

Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 21:19
Beiträge: 10
Komme mit dem Peltor G 3000 gut klar!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 02:12 
Offline

Registriert: Mittwoch 7. November 2018, 21:19
Beiträge: 10
Wobei der technical ja fast doppelt so teuer wie der Peltor ist!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 15:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
Für den 3M Peltor G3000M interessiere ich mich auch.
Bin ja einigermaßen I-net-bewandert, aber die Kombination aus
3000M mit Ratschenverschluß + Ätzmetallvisier (5J-1) und Gehörschutz Optime 3 (HP540P3E) finde ich nirgends.

Kann da jemand weiterhelfen?

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9132
Wohnort: Braunschweig
Bisher habe ich auch immer den Peltor eingesetzt und dann halt mal die Helmschale getauscht gegen die günstigste Quelle mit nachvollziehbarem Herstellungsdatum :DH:

Mit genauen Zusammenstellungen musste ich mich jetzt auch mal befassen - anderer Helmtyp aber nebenbei auch im Forst einsetzbar.

Letztendlich sind einige Helme Bausätze und genau das Wunschvisier - da kann es passieren, dass man Einzelteile kaufen muss.
Auf diese Weise hatte meine Frau jetzt sowohl ein Geburtstagsgeschenk als auch ein Weihnachtsgeschenk für mich.

Nach ein paar Touren mit geliehenem Helm vom Veranstalter sollte ein Kletterhelm her, kauft man die nicht für viel Geld beim Sportbedarf sondern bei den Industriekletterern, bekommt man auch Visier und Gehörschutz dazu.
Es wurde der Kask Superplasma.
Gehörschutz wird über Adapter angeklipst, die kompatibel zu dem Peltorsystem sind.
Für Visiere und Gehörschutz gibt es also eine bunte Auswahl.

Ja, der Kask kostet ein paar € mehr als der Peltor, speziell für diejenigen, die gerne etwas mehr Kopfort hätten und vom Peltor kommen, ist er aber wärmstens zu empfehlen. Adapter dran, Gehörschutz und Visier mit rüber nehmen, fertig.

Es ist ein Kletterhelm, es gibt einen Kinnriemen, sowas ist also alles kein Thema:
Ichipan hat geschrieben:
...
Könnte sein, dass der Protos durch die Klammer hinten beim Rücken mit der Seilwinde eher am Kopf bleibt, wenn man sich bücken muss (um z.B. die Chokerketten unter den Stämmen durchzufädeln)
Ob´s den Mehrpreis wert ist???

Der bleibt auf dem Kopf und das "Aha-Erlebnis" war der erste größere Einsatz im Holz - ich habe ihn schlicht nicht mehr abgelegt, er saß einfach bequem, durch das Stellrad auf Mütze oder keine Mütze drunter im handumdrehen eingestellt und das entscheidende:
Bei mir fängt er zumindest nicht an, nach 2-3 Stunden Tragezeit zu drücken. Das tat einer der geliehenen Kletterhelme, am Ende wurde das auf der Tour echt unangenehm... und er sitzt exakt durch Stellrad und eine zu meinem Kopf gut passende Form/Konstruktion, rutscht also nicht, nervt damit auch nicht.
Das ist der erste Helm, den ich im Wald aufsetze und erst bei der Abfahrt wieder absetze :DH: und zu bekommen ist er ab 60€, wenn man Visier und Gehörschutz vom Peltor mit rüber nimmt.
Seit Weihnachten habe ich jetzt einen neuen Gehörschutz und Visier mit Gummidichtlasche gegen den Helm, gefühlt macht das maßgeschneiderte richtig gut zu, im Vergleich zu allem, was ich sonst kenne. Ist aber wie gesagt ein Bausatz, damit aber auch zu Peltor Anbauteilen kompatibel :DH:

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 18521
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
STONECREEK hat geschrieben:
Kann da jemand weiterhelfen?


Hab ich mir damals in Einzelteilen bei amasonn zusammenge~ und bestellt.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
Danke!
Hat ich schon befürchtet, daß es nicht anders geht.

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 9132
Wohnort: Braunschweig
Der Vorteil ist doch, dass man beim Peltor-System freie Wahl hat - bei den Anbauteilen wie auch beim Helm selbst ;)

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. Januar 2019, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
Schon klar nur dann muß ich bei X verschiedenen Händlern mit mords Zeitaufwand und Paketaufwand (Umwelt!) einkaufen,
dazu zählt besonders die Chef-Heuschrecke Amazon (des Handels Tod und Förderer der Steuerhinterziehung), die ich sowieso soweit wie möglich boykottiere.
Oder ich kauf den G3000er mit Ätzmetallvisier und extra ein 2 Paar der Optime 3 Ohrenschützer
und hab dann die Schlechteren vom Helm rumliegen... auch ärgerlich.

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 21. Januar 2019, 17:03 
Offline

Registriert: Sonntag 30. Dezember 2018, 17:03
Beiträge: 12
Wohnort: Karlsruhe
Für alle diejenigen die mit dem Husqvarna Technical liebäugeln habe ich bei eBay Kleinanzeigen einen Forst- und Gartentechnik Shop gefunden der mir den Helm für 70€ inkl. Versand neu und mit Rechnung auf meinen Namen verkauft hat.

Ich denke wenn man über die Homepage direkt geht bekommt man den gleichen Preis :)

http://schaller-gartentechnik.de

Ich denke bei dem Preis kann man nichts falsch machen mit dem Helm :)

_________________
:Husky: 545


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 11:13 
Offline

Registriert: Donnerstag 1. November 2018, 12:16
Beiträge: 50
Ich muss das Thema hier nochmal aufgreifen.
Stehe aktuell auch vor der Auswahl nen neuen Helm anzuschaffen. Der günstige Oregon verursacht mir jedes Mal Kopfweh. Vermutlich ist das so, weil ich ihn auch echt zuknürren muss, damit er fest aufm Kopf bleibt. Keine Ahnung, ob das der Grund ist, aber er ist eh sowas von unkomfortabel auf dem Kopf, dass es keinen Spaß macht.
Der Technical ist ja schonmal schön leicht. Die Visiermechanik sieht aber nicht wirklich besonders vertrauenserweckend aus. Hält das? Der Helm ist, gerade bedingt durch das Gewicht, schön angenehm zu tragen. Aber mich schreckt der Preis ehrlich gesagt ein wenig ab. Klar gibts den auf verschiedene Weg etwas günstiger als Liste. Aber das Teil ist ja eigentlich komplett einfaches Kunststoff...dafür ist das schon ein Haufen Geld finde ich.
Wer von euch kann was zum Vergleich mit dem Pfanner sagen? Der stellt ja das obere Ende der Fahnestange dar und kostet auch nochmal doppelt so viel als der Technical.
Ich schwanke hin und her zwischen Vernunft und Technical. :D

_________________
:Husky: Husqvarna 41 Air Injektion
:Husky: Husqvarna 545


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 14:42
Beiträge: 10160
Wohnort: Landkreis Hildesheim / Jahrgang '79
STONECREEK hat geschrieben:
Schon klar nur dann muß ich bei X verschiedenen Händlern mit mords Zeitaufwand und Paketaufwand (Umwelt!) einkaufen,
dazu zählt besonders die Chef-Heuschrecke Amazon (des Handels Tod und Förderer der Steuerhinterziehung), die ich sowieso soweit wie möglich boykottiere.
Oder ich kauf den G3000er mit Ätzmetallvisier und extra ein 2 Paar der Optime 3 Ohrenschützer
und hab dann die Schlechteren vom Helm rumliegen... auch ärgerlich.


https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3 ... elm-G3000M

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3 ... attung-G2M

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/Schweißleder-HYG4

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3M-Ersatz-Gehörschutz-H31

(https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3 ... im-2er-Set)

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3 ... lterung-V5

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3M-Visier-aus-Ätzmetall-V4JK

oder (?)

https://www.kox-direct.de/Ersatzteile/3M-Visier-aus-Ätzmetall-5J-1

https://www.kox-direct.de/Helmkombis-Zubehör/3M-Integrierte-Schutzbrille-V9-Gelb

Ich hoffe, dass das jetzt alle benötigten Teile sind :oops:


So gibt es ihn auch komplett ;)

https://www.kox-direct.de/Helmkombis-Zubehör/3M-Peltor-Kopfschutz-Kombination

_________________
Beste Grüße Lars :wink:

... uuund :!: ... der Gedanke zählt ;) ...

:guck:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 02:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
So tut der Link:

https://www.kox-direct.de/Helmkombis-Zubeh%C3%B6r/3M-Peltor-Kopfschutz-Kombination

...und ist mit dem Drahtvisier und nur mit den H31 Gehörschutz, gelle...

Aber vielen Dank für die Einzelteilauflistung!

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 14:42
Beiträge: 10160
Wohnort: Landkreis Hildesheim / Jahrgang '79
;)

_________________
Beste Grüße Lars :wink:

... uuund :!: ... der Gedanke zählt ;) ...

:guck:


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 14. Februar 2019, 23:51, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 25. November 2013, 15:39
Beiträge: 8
Wohnort: Wassenberg
Hallo ich hatte 7 Jahre einen einfachen Peltor Helm. Vor 2 Jahren hab ich nur beim Fachhändler einen Husqvarna Technical gekauft. Nach 3x benutzen sind bei Gehörschützer abgefallen beim anlegen ans Ohr. Die Kumpels hatten etwas zum lachen. Hab den Helm reklamiert. Seitdem hab ich einen Petzl Vent mit Peltor Gehörschutz. Der Vorteil ist, das alles einzeln untereinander tauscvbar uns kompatibel ist. Nie wieder einen Helm von Husqvarna. Sägen sind Top, nicht falsch verstehen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 19:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2009, 17:58
Beiträge: 3924
lars1079 hat geschrieben:
...

So gibt es ihn auch komplett ;)

https://www.kox-direct.de/Helmkombis-Zubehör/3M-Peltor-Kopfschutz-Kombination


Genau den hab ich mir gerade 2x bestellt -mist. Ich wollte das Ätzmetallvisier und hab nicht aufgepasst :oops: :hihi:

Wie äussert sich der Unterschied zwischen optime III und H31 ?
Hatte bisher den Function Universal von Stihl, da hatte mich der gehörschutz nicht gestört (eher alles andere, Visier, Verstellung, belüftung)

Max

_________________
Defekt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 14:42
Beiträge: 10160
Wohnort: Landkreis Hildesheim / Jahrgang '79
Isolieren noch mehr und ist eigentlich nicht unbedingt förderlich. Musst aufpassen, wenn schon mit Gleichgewicht zu kämpfen hast, das Du auf Spur bleibst, somjedenfalls bei einem Bekannten von mir.

_________________
Beste Grüße Lars :wink:

... uuund :!: ... der Gedanke zählt ;) ...

:guck:


Zuletzt geändert von Eichsi am Freitag 22. Februar 2019, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
Dann sollte der aber zügig zum Hals-Nasen-Ohren-Arzt.
Schalldämmung löst sowas nicht aus!

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 23. November 2006, 14:42
Beiträge: 10160
Wohnort: Landkreis Hildesheim / Jahrgang '79
Sonst hat er eigentlich weniger Probleme damit.

_________________
Beste Grüße Lars :wink:

... uuund :!: ... der Gedanke zählt ;) ...

:guck:


Zuletzt geändert von Eichsi am Freitag 22. Februar 2019, 23:40, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 22. Februar 2019, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 22:30
Beiträge: 2472
Wohnort: Wild South-West
a) der Antwortbutton ist LINKS UNTEN. 8-)
b) Sollte er trotzdem, er hat wohl ein ernsthaftes Problem im Mittelohr.

_________________
Was nicht passt, wird passend gemacht!

2x :dolmar: PS33 :dolmar: PS5105 :dolmar: PS7310 und ein Regal voll mit Chinakracher...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de