Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 18. November 2017, 10:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 15:28 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 18:04
Beiträge: 18
Hallo zusammen,

hat einer von euch schon Erfahrungen mit der DuroRed Schnittschutzhose bzw. der Jacke gesammelt? Zur Duro+ gibt es ja schon ein paar hilfreiche Informationen hier im Forum. Die DuroRed Linie finde ich persönlich von den Spezifikationen gem. KOX Internetseite sehr ansprechend, ebenfalls gut ist die Verfügbarkeit in vielen Größen. Der Hauptunterschied (im "techn." Bereich ) zur Duro+ Linie ist sowie ich es gelesen habe die höhere Schnittschutzklasse 2, visuell ja besonders die sehr hohe Signalwirkung.

Vielen Grüße und noch einen schönen Feiertag, Bastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Mittwoch 1. November 2017, 16:47 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. November 2017, 15:39
Beiträge: 24
Hallo,

ich habe die Duro Red Jacke, bin soweit auch zufreiden. Fällt aber etwas groß aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 10:25 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 18:04
Beiträge: 18
Hallo Gti_Owner,
vielen Dank für die Information.

Kannst du mir noch sagen in welcher Form die Jacke eher groß ausfällt?
Länge oder Weite? Oder beides?

Danke und Gruß Bastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Donnerstag 2. November 2017, 14:05 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. November 2017, 15:39
Beiträge: 24
Hallo,

ich habe normal Xl und habe die DuroRed in L und diese ist in der Länge und weite wirklich an der Grenze, größer dürfte Sie nicht sein. Was mich ein wenig stöhrt das die Ärmel lang ausfallen. Aber soweit ist die Jacke in Ordnung und ich würde Sie wieder kaufen, ist ja eher was für die Übergangszeit oder wenn man im Winter was dickes drunter hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Samstag 4. November 2017, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 13. April 2017, 14:13
Beiträge: 47
Wohnort: Lk. Heilbronn
Wie sieht das den mit der Hose aus.
Ist die Schnittschutzklasse 2 nicht ziemlich warm? :KK:

LG
Axel

_________________
Der Virus geht rum :sabber: :mekka:

:stihl: MS 180 C (Defekt)
:stihl: MS 230
:dolmar: PS 6100
Bosch AKE 35 S

Simplex Spalthammer und Spaltaxt
Fiskars X21
Und son 3Kg Baumarkt prügel von früher :handbetrieb:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 18:09 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 7. September 2016, 18:04
Beiträge: 18
Ich habe mir den Anzug DuroRed und den Duro+ zum Vergleich bestellt. Die DuroRed Hose ist wirklich extrem warm, ist auch im Schnittschutzbereich deutlich dicker als die Duro+ Hose. Aus diesem Grund habe ich mich auch final für die Duro+ Hose entschieden.
Wobei Sicherheit und Komfort natürlich immer in einem Konflikt zueinander stehen.

Bezüglich der Passform sind beide Hosen gemäß der Größentabelle vom Lieferanten absolut in Ordnung, habe mir die Größe 106 bestellt.
Die Jacke ist wie GTI-Owner schreibt sehr groß geschnitten. Trage gewöhnlich L, habe mir aber eine M Jacke in der Kombination bestellt.
Diese passt mir gut.

Vielleicht noch interessant für Interessierte die sich die oben genannten Hosen in der Kombination mit der Jacke kaufen wollen ( im Set günstiger): Die Größenkombination ist beim Lieferanten K.. telefonisch frei kombinierbar, von meiner Seite ein Pluspunkt für K.. .

Gruß Bastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung KOX DuroRed
BeitragVerfasst: Freitag 17. November 2017, 18:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 11:55
Beiträge: 291
Wohnort: Mittelfranken
ich habe mir auch die Duro Red Forstjacke zugelegt, mit der Größe kann ich bestätigen.
Normalerweise schwanke ich immer zwischen L und XL, aber bei der Duro Red reicht mir auch die M :pfeifen: :pfeifen:

Wenn ich mir das so überdenke, ich bin nicht zu dick, ich hab immer nur die Kleidung von den falschen Herstellern gekauft :groehl: :groehl:

_________________
Gruß Alex


:Husky: 550 XPG
:Husky: 560 XP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de