Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 24. Juni 2019, 11:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1576 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 75, 76, 77, 78, 79
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Freitag 31. Mai 2019, 01:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 01:43
Beiträge: 1218
Wohnort: D-89601Justingen
@Rudi62, warum ablaufen? :KK: Kurze Stämme bis 3m liegen in der Rungenpalette,
Bild
längere hält der Lader am Ende mit der Zange auf der richtigen Arbeitshöhe überm Hänger und dann werden direkt Rollen runtergeschnitten,
Bild
welche danach vom Hänger in Schichtholzspalter geworfen werden YES
Bild
und nach 5s pro Schicht (4s spalten+1s Leerhub) sind Scheite im Sack
Bild
I mach mir doch net mehr Arbeit als sein muss! :echt:

_________________
:makita: DUC353 :makita: DUC254 :stihl: MS362CM :stihl: MS201TCM :echo: CS-2511
Manitou TMT320FLHT, Reform Muli45
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=106075


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Freitag 31. Mai 2019, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. September 2008, 15:55
Beiträge: 10799
Wohnort: Österreich
Mir genügt ein langer Kabelbinder. Aber ich habe vollstes Verständnis für einen Basteldrang.

g,

7

_________________
sfg.Foley hat geschrieben:
... 550 und 560 kann man sich schenken. Kenn auch einige FWs die nach der 550/560 jetzt eine 555/545 gekauft haben und da ist kein Unterschied in Sachen Leistung verstellbar. Das Geld kann man sich Sparen ..

Hueffel hat geschrieben:
...Ich wähle meine Säge immer danach, mit welcher die Arbeit für mich leichter wird, nicht danach, welche Säge die Arbeit leichter bewältigt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Freitag 31. Mai 2019, 12:31 
Offline

Registriert: Dienstag 20. Februar 2007, 15:33
Beiträge: 1288
Wohnort: Gelnhausen
Bei uns sind die Stämme so 4-4,5m. Wenn ich 30cm brauche, dann noch bei 2 oder 3 Stämmen anzeichne, muss ich mich irgendwann strecken, weil einer im Weg liegt, ich wo drüber muss.... Meiner war auch an der Schwertschraube und nicht vorne. Immer die Säge am gestreckten Arm, war nix für mich. Deshalb der Hufkratzer, der wiegt nix, ist gut im Handling und gefühlt genauer.
Ist bei mir so, kann woanders auch anders sein.

Rudi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juni 2019, 22:25 
Offline

Registriert: Montag 27. Mai 2019, 20:05
Beiträge: 17
Hallo,

zu der Kategorie könnt ich auch mit einem kleinen Projekt berichten.
Hab nur Angst das ich dann hier raus flieg und ihr mir die Jungs mit den weißen Turnschuhen vorbei schickt die mir dann ihre Jacke anziehen die man hinten zu macht.

Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Dienstag 11. Juni 2019, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Januar 2017, 10:43
Beiträge: 693
Wohnort: Nähe Neumarkt / Oberpfalz
.... Umso interessanter, also her damit Andy. Wenns um verrückte Sachen geht dürften hier im Forum so einige bei den weißkitteln bekannt sein... YES

_________________
:Husky: 346xpg, 346xp new,
:stihl: 048 AVEQ
:stihl: 462 C-M VW :sabber:
:stihl: 880 mit 120er Schiene für Meterbündel
STIHL 050AV
STIHL 070AV mit 90er Duromatic

Stolz auf Holz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 00:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 19. Oktober 2016, 01:43
Beiträge: 1218
Wohnort: D-89601Justingen
keine Angst Andy, I bin auch noch da :am Boden: :schreck:

_________________
:makita: DUC353 :makita: DUC254 :stihl: MS362CM :stihl: MS201TCM :echo: CS-2511
Manitou TMT320FLHT, Reform Muli45
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=106075


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 19:19 
Offline

Registriert: Montag 27. Mai 2019, 20:05
Beiträge: 17
Hallo,

na dann wollen wir mal.
War vor etwa 10J. in nem Wald von einem damaligen Arbeitskollegen um für mich Holz zu machen.
Leider waren die Bäume die seine Mutter zur Fällung freigab oft weit auseinander und mit dem PKW konnte man nicht rein.
Also habe ich mit nem Kumpel überlegt was wir basteln könnten mit dem was in der Garage zu Verfügung war.
Raus kam dann das hier.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Den Wasserkühler hab ich dann noch mit nem Lüfter von nem PC bestückt weil er durch mangelnden Fahrtwind und doch höher Belastung etwas warm wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 19:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 07:58
Beiträge: 9178
Wohnort: Hankensbüttel
Sehr geil. N Rückeroller... :mrgreen:

_________________
:dolmar:: CC, CF, ES 161A, PS 222TH, PS 32, PS 35, PS 3400TH, PS 420, 2x PS 5105H, PS 6100H, PS 8500, PS 9010, PC 7435
:stihl:: n paar auf dem OP Tisch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Februar 2017, 12:27
Beiträge: 1608
Wohnort: 96332 Pressig im wunderschönen Frankenwald
Geil :klatsch: :groehl: :klatsch:
So lange es funktioniert, ist es nicht bescheuert :Vertrau mir:

_________________
Grüße
Daniel
_______________

:dolmar: PS-390 Muffler-Mod (3/8p 30) -- 115 (3/8 38) -- ES-164 TLC (3/8p 35) :dolmar:
:stihl: MS462-CM (3/8 50) :stihl:
:guck: Meine Bilder Meine Bilder sind mein Eigentum. Wer sie verwenden möchte fragt mich vorher

Wenn's nicht dreckig sein darf, ist's Spielzeug und kein Werkzeug :pfeifen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 20:34 
Offline

Registriert: Dienstag 19. März 2019, 09:56
Beiträge: 15
Wohnort: Mannheim
Das ist ja der Hammer. :klatsch: :klatsch: :klatsch:
Einfallsreich muss man sein. :DH: :DH:

_________________
MfG
Sebastian

:makita: Makita UC4041a (3/8", 1,1 mm auf 40' und 20' Schwert)
:solo: Efco MTH 5100 (.325", 1.5 mm auf 45' und 38' Schwert)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Januar 2017, 10:43
Beiträge: 693
Wohnort: Nähe Neumarkt / Oberpfalz
:KK: ich glaub an Rückeroller hat des forum wirklich noch net gsehn, aber a bissl verrückt is hier normal :DH:

_________________
:Husky: 346xpg, 346xp new,
:stihl: 048 AVEQ
:stihl: 462 C-M VW :sabber:
:stihl: 880 mit 120er Schiene für Meterbündel
STIHL 050AV
STIHL 070AV mit 90er Duromatic

Stolz auf Holz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 22:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. September 2008, 15:55
Beiträge: 10799
Wohnort: Österreich
Echt praktisch, wenn die Zugmaschiene und die Säge mit dem selben Sprit läuft! Gratuliere zu der Ausführung!

g,

7

_________________
sfg.Foley hat geschrieben:
... 550 und 560 kann man sich schenken. Kenn auch einige FWs die nach der 550/560 jetzt eine 555/545 gekauft haben und da ist kein Unterschied in Sachen Leistung verstellbar. Das Geld kann man sich Sparen ..

Hueffel hat geschrieben:
...Ich wähle meine Säge immer danach, mit welcher die Arbeit für mich leichter wird, nicht danach, welche Säge die Arbeit leichter bewältigt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 22:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 15044
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Nix ist verrückt, wenn es den Zweck erfüllt! 8-) :DH: Super Lösung! :klatsch: :klatsch: :klatsch:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 16. Mai 2015, 19:38
Beiträge: 775
Wohnort: Hi. / 31195
Sehr cool :klatsch:

_________________
:dolmar: Dolmar
166 | CT | 7900 RS | 7900 | 6400 | 630 | 153 | 152 | 144A | 144 | 5105 C | 133 Super | 133 | 123 | 6800i | 122 s | 122 | 119 |
PS-32 C TLC | PS 32 | 118 Super | 118 | 115 | 114 | 113H | 112 | 420 C | ES-38 A | 101 hobby | 100 hobby | CF | CP | CA | CX | CC | usw. ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Juni 2019, 23:27 
Offline

Registriert: Montag 27. Mai 2019, 20:05
Beiträge: 17
Dank euch.

Hat eig. ganz gut funktioniert. Auf jeden Fall besser als alles raus zu tragen oder mit der Schubkarre alles raus
zu schieben und es hat auch echt Spaß.
Jetzt übernimmt das der Traktor vom Schwager. Macht zwar weniger Spaß ist aber halt deutlich Effektiver.

Den (jetzt komm's) "Rückehänger" hab ich aber noch

Gruß Andy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!
BeitragVerfasst: Freitag 14. Juni 2019, 09:17 
Offline

Registriert: Samstag 25. Oktober 2014, 17:00
Beiträge: 1323
Stufenweise Erweiterung zur XL Holz-Kippmulde (hoffentlich) fertig.

Eigentlich war mir nur die hintere Stahlbordwand zu schwer, um sie bei jedem Abkippen von Holz, ab- und anzubauen.
Darum habe ich auf selbst gemillte Bohlen mit Federriegeln umgestellt. Die hätten in den Löchern der Seitenwände, aber den Innenraum um 4cm verkürzt. Als Lösung habe ich gleich was konstruiert, das den Innenraum flexibel vergrößern kann.
Daraufhin war die Schräge zur Schürfkannte ein Problem, weil beim abnehmen der Bohlen, die 33er Rollen schon vor dem Abkippen herauszufallen drohten. Eine weitere Bohle brachte endlich Abhilfe.
Bild

_________________
Marke(n): Stihl 038 AV Magnum, MS 660, MS 180, 2*Dolmar 5105 C, Dolmar 7910, Hitachi CS 40 EM
Chinesin(en): Powermat PM-HR-5900, Greencut GS7500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1576 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 75, 76, 77, 78, 79

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de