Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de
http://motorsaegen-portal.de/

Zeigt her eure Eigenbauten !!!
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=12&t=14438
Seite 72 von 72

Autor:  AczEr [ Freitag 1. Dezember 2017, 09:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Stift hat geschrieben:
Der Grill war für mich offensichtlich!

Hast du Detailaufnahmen von dem Spießdreher oder ist das geheim?


Ich schieße die Tage mal ein paar Fotos davon. Nur die CAD-Zeichnungen und 3D-Modelle kann ich nicht rausgeben, die habe ich auf der Arbeit gezeichnet. :lol:

Autor:  Eckat [ Freitag 1. Dezember 2017, 10:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

AczEr hat geschrieben:
...Doch doch, der Motor funktioniert gut....

Im Frühling warst Du noch auf der Suche nach nem Motor. Was haste denn jetzt für n Motor verbaut?

Schöne Arbeit, vorallem der Flaschenhalter. Da muss das Bier aber schnell weg sein bevor es verdampft :klatsch:
Und Dank digitaler Planung und Fertigung immer wieder reproduzierbar :DH:

Gruß

Autor:  AczEr [ Freitag 1. Dezember 2017, 12:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Einen Edelstahl Grillmotor von Amazon mit ca. 2-3 1/min.
Das mit dem Bier geht einigermaßen, solange der Nachschub gesichert ist. :klatsch:

Autor:  Farmix [ Samstag 2. Dezember 2017, 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Einen ausgemusterten Eisenkeil und 2 Spitzen von verschlissenen Kreiseleggenzinken, auf vorhandenen Abschnitten zusammengebacken.
Ich neune es mal passend zur Jahreszeit und der Form wegen, "Kleinholzengel". Funktioniert wunderbar.
Bild

Autor:  7sleeper [ Samstag 2. Dezember 2017, 18:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Kannst Du zeigen wie das funktioniert? Sieht interessant aus und wäre nicht so schwer zum Nachbauen.

g,

7

Autor:  Farmix [ Samstag 2. Dezember 2017, 18:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Wie zeigen?

Holzscheit draufsetzen, festhalten und ein leichter Schlag mit ca. 2kg Hammer.
Dann sitzt das Scheit bereits fest genug und man kann ihm ohne Festhalten den Rest geben.
Kleine Stücke (5*5cm), fliegen meist sofort beim ersten Schlag auseinander, oder ich stelle gleich ein Scheit darüber und bearbeite praktisch 2 mit einen Schlag.
Wenn ein Ast drin ist, kann man durchaus kräftig draufhauen, ohne einen Finger zu riskieren.

Autor:  7sleeper [ Samstag 2. Dezember 2017, 18:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeigt her eure Eigenbauten !!!

Danke für die Info!

g,

7

Seite 72 von 72 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/