Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 26. April 2018, 20:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Samstag 15. März 2014, 16:35 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. März 2014, 22:17
Beiträge: 57
Wohnort: Bodensee
Hallo zusammen,
werde dieses Jahr zum ersten mal bei der Fachtagung in Augsburg sein.
Weiß jemand einen guten Abstellplatz fürs Auto um dort auch schlafen zu können--Wiese/Waldrastplatz o.ä.
Da gibts doch bestimmt Erfahrungswerte ?!?
Wenn zu öffentlich gerne per PN.
Gruß Age

_________________
...blind man running through the light of the night with an answer in his hand...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Sonntag 16. März 2014, 10:38 
Offline
† verstorben 2016
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 21:03
Beiträge: 1411
Wohnort: Good old Germany...
mehr oder weniger ist gegenüber der große uniparkplatz,ansonsten ist auch die lechstaustufe (zwischen mering und königsbrunn) in reichweite oder frag doch mal bei der messe nach ob auf dem parkplatz pennen kannst (machen glaub eh welche wenn ich mich recht erinnere),wovon ich abraten würde ist der autobahnsee nördlich augsburg :mrgreen: ist eher ein treffpunkt für naja sagen wir :groehl: ..wenn da bist meld dich mal...ich warte noch auf meine bestätigung vom arbeitgeber das er mich gemeldet hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. März 2014, 12:43 
Offline

Registriert: Freitag 25. April 2008, 12:50
Beiträge: 1786
Wohnort: nördliches ruhrgebiet
[quote="Aged Wood"]Hallo zusammen,
werde dieses Jahr zum ersten mal bei der Fachtagung in Augsburg sein.
Weiß jemand einen guten Abstellplatz fürs Auto um dort auch schlafen zu können--Wiese/Waldrastplatz o.ä.
Da gibts doch bestimmt Erfahrungswerte ?!?
Wenn zu öffentlich gerne per PN.
Gruß Age[/quote]

der uni parkplatz wird genutz,...
der messe parkplatz mittler weile auch mit gebühr meine ich
ansonsten in der nähe des alten veranstaltungsortes stehen sehr viele.......
=mexikaner"

_________________
mit baumfreundlichen grüßen

baumkuschler


kappen ist kacke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. März 2014, 12:59 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. März 2014, 22:17
Beiträge: 57
Wohnort: Bodensee
Hallo Tranny, hallo Baumkuschler, danke mal !
Dann schau ich mal, zur Not nochmal umsatteln je nach Nachbarschaft...Bizzle Natur drumrum wär schon gut..@tranny ja ich meld mich, bin aber kein "Smartphoner" und deshalb nur am Abend zuvor zuhause "on the line", poste dann hier...
Gruß Age

_________________
...blind man running through the light of the night with an answer in his hand...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. März 2014, 22:37 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. März 2014, 22:17
Beiträge: 57
Wohnort: Bodensee
Noch etwas dazu:

Weiss jemand ob es bei den Ständen von Drayer, Freeworker und co. auf den Deutschen Baumpflegetagen so was wie "Messerabatt" gibt ??

Gruß Age

_________________
...blind man running through the light of the night with an answer in his hand...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Samstag 22. März 2014, 18:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 17:43
Beiträge: 32
Wohnort: oberfranken
Messerabatt nicht mehr wirklich. Die dürfen da eigentlich nicht verkaufen. Du kannst dort bestellen
und die senden dann Versandkostenfrei. Früher hatten die dort viele Sachen dabei und am letzten Tag
sehr Günstig verkauft.
Zum Übernachten auf keinen Fall vor der Messe, hatte dort schon 2 Jahre Stress mit den Parkwächtern.
Wollten letztes Jahr glaub 30 € fürs übernachten.
Werde dieses Jahr auf der anderen Straßenseite ( Uniparkplatz) nächtigen. Über die Fußgängerbrücke auch nicht
weit.
Gruß Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Montag 24. März 2014, 07:24 
Offline

Registriert: Freitag 25. April 2008, 12:50
Beiträge: 1786
Wohnort: nördliches ruhrgebiet
mmmm wie so sollten die da nicht verkaufen dürfen??
manche firmen verschicken dann eher
aber das ist doch das schöne in ausburg vorträge ,leuts freffen ,
direkt die firmen nebenanderhaben und dann sich für eins entscheiden.

_________________
mit baumfreundlichen grüßen

baumkuschler


kappen ist kacke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Montag 24. März 2014, 10:37 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. März 2014, 22:17
Beiträge: 57
Wohnort: Bodensee
o.k. dann eben doch mit Skonto und Vorkasse...schade eigentlich

Uni-Parkplatz hört sich gut an.. Stadtwald hab ich auf der Karte auch schon gesehen..

_________________
...blind man running through the light of the night with an answer in his hand...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Montag 24. März 2014, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 17:57
Beiträge: 3340
Wohnort: Augsburg
Wenn ihr in Augsburg ein paar Plätze wissen wollt wo ihr kostenlos mit Lagerfeuer und Co. nächtigen könnt einfach fragen. Gebe se aber net öffentlich bekannt. ;)

_________________
Mitleid bekommst du umsonst. Neid musst du dir hart erarbeiten!

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.(Henry Ford)

Freude liegt im Kampf, im Wagnis, in der Leidensbereitschaft, nicht im Siegen.
(Ghandi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Montag 24. März 2014, 13:14 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. März 2014, 22:17
Beiträge: 57
Wohnort: Bodensee
Aged Wood hat geschrieben:
Da gibts doch bestimmt Erfahrungswerte ?!?
Wenn zu öffentlich gerne per PN.
Gruß Age


Oh ja gerne !
Gruß Age

_________________
...blind man running through the light of the night with an answer in his hand...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Freitag 4. April 2014, 20:46 
Offline
† verstorben 2016
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 3. März 2009, 21:03
Beiträge: 1411
Wohnort: Good old Germany...
chris kommst du auch?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Montag 7. April 2014, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 10. April 2008, 17:57
Beiträge: 3340
Wohnort: Augsburg
Werd schon mal vorbeischauen.

_________________
Mitleid bekommst du umsonst. Neid musst du dir hart erarbeiten!

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.(Henry Ford)

Freude liegt im Kampf, im Wagnis, in der Leidensbereitschaft, nicht im Siegen.
(Ghandi)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Dienstag 8. April 2014, 06:01 
Offline

Registriert: Freitag 25. April 2008, 12:50
Beiträge: 1786
Wohnort: nördliches ruhrgebiet
[quote="Chris83"]Werd schon mal vorbeischauen.[/quote]

meld dich dann mal!

oder beim "neuen " mexicaner oder anderswo?

_________________
mit baumfreundlichen grüßen

baumkuschler


kappen ist kacke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Freitag 9. März 2018, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2018, 23:21
Beiträge: 14
Moin,
ich reaktiviere den thread hier mal.
Gleiches Spiel soweit. Bin dieses Jahr das erste mal dort und mach mir Gedanken über meinen Verbleib.
Würde gerne entweder vor Ort im Auto campieren oder etwas außerhalb im Grünen.
Wie isn da so die Praxis die letzten Jahre?
Würde mich über Erfahrungswerte und Tipps (gerne auch per PN) sehr freuen.

Ist sonst noch jemand hier vor Ort?

Schönet Wochenende!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 17:43
Beiträge: 32
Wohnort: oberfranken
Auf dem Parkplatz vor der Messehalle würde ich nicht übernachten. Die Parkplatzwächter wollen am Folgetag Kohle fürs übernachten sehen.
Seit ein Paar Jahren stehe ich auf der Anderen Seite der Straße am Uniparkplatz. Da ist immer einiges los an übernachtenden Baumpflegern. Mann kann über eine Fußgängerbrücke zur Messe laufen. Einzig die Straße ist morgens sehr laut.
Gruß Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Freitag 16. März 2018, 16:46 
Offline

Registriert: Freitag 9. Juni 2017, 15:27
Beiträge: 30
Wohnort: Region Hannover
Ich war noch nie auf den Baumpflegetagen möchte aber dieses Jahr dorthin.

Was erwartet mich dort? Das Forum hat ja echt interessante Themen, aber dafür werde ich mich anmelden müssen oder?

Was gibt es dort noch so, ausser dem Forum/ Fachsymposium?

VG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Samstag 24. März 2018, 16:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 6. Januar 2018, 23:21
Beiträge: 14
Ich war zwar noch nicht da und lehne mich trotzdem mal ausm Fenster: is ne Messe!
Alles Mögliche an Herstellern, Shops und Instituten is da und stellt Sachen vor oder steht Rede und Antwort.

Außerdem gibt es nen Outdoor-Bereich (Kletterforum). Dort finden neben den eher theoretischen Tagungsbeiträgen viele praktische Inhalte statt.

Guck einfach mal auf der Homepage im Video-Bereich. Da bekommst du einen guten Eindruck aus den letzten Jahren. :guck: https://www.deutsche-baumpflegetage.de/presse/videos

Für alles musst du Geld bezahlen. Nur halt unterschiedlich viel. Als Student/Azubi etc. bezahlst du weniger. :klatsch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Augsburger Baumpflegetage
BeitragVerfasst: Mittwoch 11. April 2018, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 7. Februar 2012, 17:43
Beiträge: 32
Wohnort: oberfranken
zusätzlich wimmelt es Abends in ganz Augsburg von Baumpflegern.Kann schon vorkommen das du zu später Stunde( die Bedienungen stellen schon die Stühle Hoch) beim Mexikaner mit dem Weltmeister im Baumklettern am Tisch sitzt und Bier trinkst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de