Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 22. November 2019, 18:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 13:02 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 15. Dezember 2018, 18:53
Beiträge: 2
Hallo zusammen, erstmal vorweg, mir ist die Ironie dieser Fragestellung in einer Motorsögen Forum bewusst^^.

Ich bin schon länger nebenberuflich in der Baumpflege tätig, Anfang des Jahres habe ich den A Schein gemacht und klettere seit dem regelmäßig. Ich spiele nun mit den Gedanken im nächsten Jahr ein Gewerbe anzumelden und samstags ab und zu eigene Aufträge zu bearbeiten da ich schon einige Anfragen habe.
Jedoch möchte ich keine Fällungen durchführen und auch generell nicht mit der Motorsäge im Baum oder am Boden Arbeiten.
Als zweiter Mann wäre stets ein befreundeter Kletterer als minijobber oder Sub anwesend.

Weiß hier jemand ob es erlaubt ist baumpflege nur mit A Schein durchzuführen und ob ich dies auch bei der svlfg versichern kann. Die haben leider nicht auf meine Anfrage reagiert.

Viele Grüße
Jens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 13:35 
Offline

Registriert: Dienstag 28. Februar 2012, 19:55
Beiträge: 229
Wohnort: Braunschweig/46 Jahre
Hallo Jens,

wieso sollte das nicht möglich sein?

Wieso muß ein Chef einer GalaBau Firma einen B-Schein haben? Falls diese Arbeiten ausgeführt werden reicht es dann doch wenn der jeweilige Mitarbeiter oder SUB diesen Schein hat.
Wieso sollte eine Baumpflege ohne Motorsäge, ggf. manchmal mit der Stangensäge vom Boden aus (kleiner Apfelbaum) plötzlich Probleme bereiten?

Probleme entstehen doch erst wenn jemand ohne der dementsprechenden Qualifikation Arbeiten persönlich ausführt...und du willst ja nicht selbst mit der Kettensäge klettern.

P.S. Und wenn du dann mit deinem Kumpel 300 Stunden zusammen geklettert bist, kannst du ja den B-Schein machen. :DH:

_________________
Gruß,Menzies

:OM: 947 :Husky: 242xp :stihl: 200T,201TC-m, 362, :dolmar: 6100 ; :makita: 7901


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 13:54 
Offline

Registriert: Samstag 12. Dezember 2015, 09:05
Beiträge: 78
Soweit ich informiert bin, muss auf einer SKT-Baustelle mindestens ein B-Kletterer anwesend sein.
Diese Person ist dann auch der Aufsichtsführende. So wurde es mir jedenfalls von Kollegen erzählt.

Dem zufolge kannst du ein Gewerbe anmelden, bist dann aber auf einen anderen Kletterer angewiesen. Da du ja sowieso immer zu zweit arbeiten willst, sollte das kein Problem sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 15:31 
Offline

Registriert: Dienstag 3. Januar 2012, 17:30
Beiträge: 82
Wohnort: Mölln
Hi,

soweit mir bekannt ist, sollte das kein Problem geben. Ich kenne auch Leute die Klettern komplett ohne nötige Lehrgänge.. Probleme gibt es erst wenn was passiert ( ich hoffe dazu kommt es nie ), oder ein freundlicher von der SVLFG zufällig vorbei kommt und deine Baustelle überprüft, da solltest du deinen Papierkram schon zusammen haben..

Bei der Gewerbeanmeldung fragt dich auch keiner...

Ich kann dir nur empfehlen bei erledigten 300 Kletterstunden den B-Kurs hinten ran zu hängen, denn die Fällaufträge kommen irgendwann von ganz allein, auch wenn du es nur nebenbei machst.

lg Dennis

_________________
:stihl: 200t bj. 2010
:Husky: 550xpg bj 2013
:Husky: 562xpg bj. 2012
:Husky: 390xpg bj. 2009


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 17:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 19:14
Beiträge: 3430
Wohnort: Saarbrücken
Guten Tag in die Runde,
ich habe seit 11 Jahren eine Firma für Baumfällungen als Nebengewerbe angemeldet.
In dieser Zeit hat mich noch nie weder Kunde, noch BG, noch Schadensgutachter der Haftpflicht bei einem Schaden von 12 000 € ( :pfeifen: ), noch städtische Auftraggeber vor oder nach Auftragsvergabe nach diesen Schei$$scheinen gefragt.
Es fragt auch nicht die Krankenkasse oder die Feuerwehr, wenn sie Dich mit gebrochenem Schlüsselbein aus 15 m runterholen, weil Hanse oder 2. Mann zu teuer sind.
Letzter Erfahrung ist Gott sei Dank nicht meinige :mrgreen:

Trotzdem bin ich der Meinung, das das vermittelte Wissen in A-und B-Kurs wertvollste Grundlage jeder Arbeit im Baum ist.

BTW ist es nur eine Frage der Zeit bis die MS am Gurt hängt. ;)

_________________
Gruß Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 16. Dezember 2018, 19:43 
Offline

Registriert: Dienstag 30. Dezember 2008, 23:57
Beiträge: 533
Moin!

Wirklich wichtig ist, dass 2 Kletterer auf der Baustelle sind. Es ist ausreichend wenn sie die A- Qualifikation besitzen.
Dürfen dann eben nur die Handsäge nutzen.
Ist es eine A- B- Kombination darf der B- Kletterer natürlich auch eine Fällung mit der Motorsäge durchzuziehen WENN der A- Kletterer über die Fähigkeit verfügt eine Stumpfrettung durchzuführen.
Dies wird eigentlich erst im B- Kurs geschult, kann aber betriebsintern dem A- Kletterer beigebracht werden.
Diese Unterweisung sollte dokumentiert werden.
Damit wäre die Sache schussfest.
Bei Regelverstössen zahlt die BG zwar primär, nimmt den Versicherungsnehmer aber ggg. in Regress.

Sciurus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Montag 17. Dezember 2018, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 6480
Wohnort: Hamburg
Lektüre:
https://www.svlfg.de/60-service/serv02_ ... echnik.pdf

Den Hauptarbeitgeber um eine Erlaubnis bitten ein Nebenerwerb ausführen zu dürfen. Nicht das es da Arbeitsrechtlich Probleme gibt.

_________________
alaskanmills.de
Buss-Baumdienst.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Montag 17. Dezember 2018, 14:36 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 15. Dezember 2018, 18:53
Beiträge: 2
Vielen Dank schon mal für die vielen Antworten.
Der Arbeitgeber ist jetzt bereits informiert das ein eigenes Gewerbe geplant ist. Ich bin ja auch eine ganze Zeit lang nebenher in der Baumpflege und dass hat auch immer gut funktioniert.

Die Unterlagen aus dem Link haben wir bereits beim A Schein bekommen und haben auch erst diese Frage aufgeworfen, da dort der As Baum 1 und skt b als Voraussetzung aufgeführt sind.
Die Frage ist nun ob der skt a ausreicht wenn nicht mit der motorsäge gearbeitet wird.

Heute habe ich telefonisch bei der svlfg angefragt, nach mehrmaligen weiterverbinden könnte mir niemand eine Antwort darauf geben deswegen dachte ich mir vielleicht gibt es ja hier jemanden der sich mit A Schein Selbstständig gemacht hat und erst im Anschluss die restlichen Scheine.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Montag 17. Dezember 2018, 16:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 19:14
Beiträge: 3430
Wohnort: Saarbrücken
Baumbua hat geschrieben:
vielleicht gibt es ja hier jemanden der sich mit A Schein Selbstständig gemacht hat und erst im Anschluss die restlichen Scheine.


Ja, ich!
SKT-A: 15.6.2007,Gewerbeanmeldung1.9.2008, SKT-B 3.7.2009
AS Baum 1 war aber schon 2.2006.

_________________
Gruß Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Dienstag 18. Dezember 2018, 08:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 18:01
Beiträge: 6480
Wohnort: Hamburg
Habe mich schon vor dem SKT-A Schein mit Baumpflege selbständig gemacht ;-) Die Gewerbeanmeldung ist nicht abhängig von einer Qualifikation! Das eine hat mit dem anderen eigentlich gar nichts zu tun!

_________________
alaskanmills.de
Buss-Baumdienst.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2018, 00:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 13:28
Beiträge: 3193
Wohnort: NW Eifel
Hier sind Holländer unterwegs die sind von all dem unbeleckt, die haben noch nie einen Kurs gesehen. Schreibt denen auch keiner vor. Aufgrund europäischer Wettbewerbsregelungen dürfen sie nicht benachteiligt werden...

_________________
Gruß

K.


Suche große Blockbandsäge, Hinweise erwünscht

fast stihllos zufrieden - säge mit :Husky: :3120: + Mill :dolmar: :solo: WIDL & Wood-Mizer LT10
und :stihl: E30


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Mittwoch 19. Dezember 2018, 00:14 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 4441
Wohnort: Belgien
Physiotherapeuten? :hihi:

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gewerbe ohne Skt B schein
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Dezember 2018, 00:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 20. Juli 2009, 01:01
Beiträge: 1943
Wohnort: 41516 Grevenbroich
Ich bin ein Holländer.... YES :am Boden:

_________________
Gruß Holger


:stihl: MS 200T (30+35+40) , MS 210 C (35+40) MS 046 (50+60) 076 AVEQ (75)
:dolmar: 115i (37+40+43+50) , 166 (95+60cm) , ES-172A (35+40)
Hitachi CS25EC SC (25)
Crossfer LS7T Holzspalter
Meine Bilder
Mein Auto: Bild
Mopped: Yamaha TDM 900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de