Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. Oktober 2017, 13:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 13:14 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 2248
Wohnort: Warngau(MB) BY/ Sacka(GRH) SN
Hallo,

ich habe folgendes Problem, der äußere Tragbalken des Laubenvordach beginnt nach 30 Jahren durchzuhängen.
Nun soll der Balken abgestützt werden.
Hier mal ein Bild:
Bild

Die Idee meiner Eltern...." Schnitze doch mal eine Holzsäule die ich mit der Motorsäge."... :schreck: :KK: .

Nun ich habe gerademal mit carven angefangen und nur ein paar kleine Sachen probiert, von denen die meisten jetzt im Brennholzhaufen gelandet sind. :oops:

Holz ist seit dem Juniunwetter reichlich vorhanden, es fallen etliche Kiefernstämme mit 40-45cm Durchmesser an, evt. soger welche mit ca. 60cm.

Meine Idee ist den Stamm zu entrinden, glätten und dann "Fächer" für Miniblumentöpfe und-laternen einzuarbeiten.
Evtl. ein Ornament einer um den Stamm rankenden Pflanze...wichtig ist, das der Kern mit 20x20cm bleibt, die Säule soll auch tragen.

Da ich ja Anfänger bin, wäre ich für einfach auszuführende Ideen dankbar.

Achso, was ioch an Ausrüstung zur Verfügung habe, eine Dolmar PS 32 mit 25-er Carvingschwert und 1/4 Teilung , eine PS45 mit 35-er Carvingschwert und 3/8Hobbyteilung, eine Dolmar PS7900 mit 75cm Schwert 3/8 Länsschnittkette und eine Mill, eine Flex mit Fächerscheiben,
ein Zugmesser und ein Bosch PSE 180E mit dieversen Eisen ( Ball- und Hohleisen).

Danke

Thomas :wink:

_________________
Bild MS 260, MS 290,041AV,010AV, FS 80, FS 44, FS 400, FS80(Typ4112)
Bild PS 3, PS 32, PS 45, PS 351 ,PS 7900, 2x ES 172A
:solo: 643, 647

:MAC: Euromac
Außerdem eine uralte Druschba Motorsäge und ein Laubsauger Namens Billy Goat...





Meine Bastelbude http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=69466
Meine Bilder http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=58592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 16:55 
Offline

Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 17:15
Beiträge: 339
Wohnort: 85293
nimm einfach ein ganz wildes stück stamm je knorriger um so schöner.
kleine einschnitte und Brettchen für Blumen reinstecken.
tragfähig währe auch ein 9,5 x 9,5 cm balken wenn krumm dann 14 x 14 cm
kannst auch löcher bohren und Brettchen wie ein löffel geschnitten reinklopfen.
nur rundstäbe rein klopfen währe was für ampelpflanzen, also viele Möglichkeiten um es aufzuwerten.
nur der Sockel wird eine andere Sache, der balken sitzt nicht über den gepflasterten sondern daneben.
wie tragfähig ist die Terrasse ein balkenschuh mit 20 mm Dorn währe eine Möglichkeit.
oder ein entsprechendes Fundament neben dem pflaster.
für höheneinstellung gibt es die Möglichkeit mit 20 mm gewindestange und mutter nachträglich das ganze anzuheben und auch nachstellen, mußt halt in der säule unten ein etwa 22 mm loch zu bohren und eine eisenplatte die nicht sichbar unter der stütze geschraubt wird.
abgesehen davon der durchzug hält noch ist noch nicht gefährlich durchgebogen sieht aber auch nicht schön aus.
alternativ gibt es auch anderes holz das noch verwachsener ist, ob Apfelbaum oder stück stamm mit knolle, eine stammgabel die brennholzmacher würden dir sicher so ein wildes stammstück gratis überlassen was zum spalten zu umständlich ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 18:23 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 2248
Wohnort: Warngau(MB) BY/ Sacka(GRH) SN
:danke:

Der Balken ist über der Terasse und die Außenkante ist ein Fundament, was bis zur Kellersohle runter reicht.
Also vom befestigen kein Problem. Ein verstellbarer Balkenschuh wird auf alle Fälle kommen, da ich die Möglichkeit des Nachspannen haben will.
Es soll auch nicht zu wuchtig/rustikal werden, ich glaube, das würde nicht ganz zur Laube passen

Wenn ich mit ca. 10x10cm hinkommen, gibt es mir die Möglichkeit einen Schwächeren Stamm mit 35-40cm Durchmesser zu nehmen

Mit den Auflagen, das ist eine gute Idee, darüber denke ich nach.
Haltestäbe für Blumenampeln hate ich auch schon im Plan, aber die kann man auch super am Querbalken festmachen.


Thomas :wink:

_________________
Bild MS 260, MS 290,041AV,010AV, FS 80, FS 44, FS 400, FS80(Typ4112)
Bild PS 3, PS 32, PS 45, PS 351 ,PS 7900, 2x ES 172A
:solo: 643, 647

:MAC: Euromac
Außerdem eine uralte Druschba Motorsäge und ein Laubsauger Namens Billy Goat...





Meine Bastelbude http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=69466
Meine Bilder http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=58592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 20:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10282
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Was auch immer Du schnitzen willst, nimm nicht das Kernholz. Das reißt Dir von allen Seiten bis zur Mitte auf. Kommt Wasser hinein, fängts an zu gammeln. Schneid den Träger besser so, dass die engsten Jahresringe an einem Rand liegen oder ganz wegfallen.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 20:50 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 2248
Wohnort: Warngau(MB) BY/ Sacka(GRH) SN
Danke!

Also von der Grundoptik soll der Stamm entrindet und geglättet werden.
Grobe spuren vom Zugmesser sollen nicht bleiben, das schaut zu rustikal aus.

Thomas :wink:

_________________
Bild MS 260, MS 290,041AV,010AV, FS 80, FS 44, FS 400, FS80(Typ4112)
Bild PS 3, PS 32, PS 45, PS 351 ,PS 7900, 2x ES 172A
:solo: 643, 647

:MAC: Euromac
Außerdem eine uralte Druschba Motorsäge und ein Laubsauger Namens Billy Goat...





Meine Bastelbude http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=69466
Meine Bilder http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=58592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Samstag 26. August 2017, 21:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10282
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Mach doch nen Knoten, muss ja nicht so aufwändig sein wie dieser:

https://www.google.de/search?biw=1152&b ... RmIOH4nF9M:


Oder deute ein paar Gesichter an, Balilla hatte da Beispiele von Säulen mit Gesichtern in seinem Bilderfred.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 16:34 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 2248
Wohnort: Warngau(MB) BY/ Sacka(GRH) SN
Wow, das sind sehr schöne Sachen dabei!!!
Aber für mich vielleicht noch eine Nummer zu groß.
Deinen Thread habe ich mir auch noch mal komplett durchgeschaut und ich bin begeistert! :DH:

Erstmal will ich was einfacheres machen.

Da dieses Jahr die 2,5 fache Holzmenge anfällt,als wie wir jedes Jahr rausnehmen, lege ich mir mal einen Vorat an Holzstämmen zur Seite, so das ich später vielleicht was nachfertigen kann.
Außerdem habe ich noch ein paar Bestellungen für Laternenhalter, Blumenkisten.
Meine Eltern brauchen sich die nächste Zeit keine Gedanken über Geschenke machen, die Wünsche fliegen ihnen quasi zu.
Ein Kumpel, der auch Windbruch im Wald hat, will sich eine Hackstockbar bauen...also erstmal viele einfache Sachen um erst mal das Gefühl fürs Handling zu bekommen, um dann mich nach und nach zu steigern. :)

Thomas :wink:

_________________
Bild MS 260, MS 290,041AV,010AV, FS 80, FS 44, FS 400, FS80(Typ4112)
Bild PS 3, PS 32, PS 45, PS 351 ,PS 7900, 2x ES 172A
:solo: 643, 647

:MAC: Euromac
Außerdem eine uralte Druschba Motorsäge und ein Laubsauger Namens Billy Goat...





Meine Bastelbude http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=69466
Meine Bilder http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=58592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Habt Ihr eine Idee?
BeitragVerfasst: Sonntag 27. August 2017, 16:48 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10282
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
:danke:

Nur Mut, so ein Knoten ist nicht sehr schwierig, zumal keine durchbrochenen Stellen dabei sind. Anzeichnen und wegschneiden. Wenns nicht passt, kann man immer noch einen geraden Pfosten draus machen.

:mrgreen:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de