Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 28. Juni 2017, 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 4. März 2017, 00:32 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Danke, Christoph, die Zeit ist leider das Problem. :pfeifen:

Hier und da mal ein oder zwei Stunden, das streckt sich. Zurzit liegen zu viele andere Sachen an.

Freude - unbedingt. Die Maserung auf dem Rücken und den Schulterblättern/Armansätzen hätte besser kaum sein können. YES

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 18:40 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Über 3 Monate Stillstand - jetzt muss es endlich wieder voran gehen! Immerhin ist der Rohling gut und schonend getrocknet.

Aktueller Zwischenstand:

Bild

Bild

Bild


:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2014, 08:50
Beiträge: 5215
Wohnort: Obersteiermark
Sieht gut aus :klatsch:

_________________
Kurt
aus der Obersteiermark


:Husky: 435 :Husky: 445 :Husky: 545 :Husky: 555

Klick hier für bigeagle`s Bilderthread Das © gilt auch für meine Bilder

Ichipan hat geschrieben:
Wunschlos glücklich sein kann man auch indem man seine Wünsche reduziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 19:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. März 2006, 00:02
Beiträge: 19031
Wohnort: Münchehagen, Niedersachsen . . . . . . Alter: 59
:DH: :DH: :DH:

Wann kommt der Mammut dran? Oder muß der vorher erst trocknen?

Gruß
Rainer

_________________
Arbeitssägen: müssen ja sein

Oldtimer: hab ich auch welche

Teilnehmer MHG 2017


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 19:26 
Offline

Registriert: Dienstag 10. Mai 2016, 21:23
Beiträge: 124
Wohnort: bei Berlin
Schick schick, sieht interessant aus! :klatsch:

_________________
Schöne Grüße

Kevin

:stihl: 171 mit Cannon Carvingschwert
:stihl: 180 30er
:stihl: 026 40er


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 19:49 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
:danke:

Rainer, der Mammut trocknet vor sich hin. Der große Klotz ist noch rissfrei, der hat dies Jahr noch Ruhe. Die beiden Scheiben haben je einen Riss. Weil sie im Herbst nur Sterne werden, macht das gar nichts.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 6587
Wohnort: Göttingen
Na, klappt doch mit den Möpsen :pfeifen: :groehl:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 20:32 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Naja, so halbwegs. :oops:

Aber wie ich Dir vorhin schon sagte, aus Holz hatte ich bisher noch keine unter den Fingern. :groehl:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 16394
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Hat der Herr was von Otto Bock?

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 21:11 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Ja, nen Zollstock und nen Kuli. :mrgreen:

Als Siggi vorhin vorbeikam, habe ich gerade damit zu tun gehabt, der Tänzerin die Oberweite passend zu fräsen. Gab Anlass zu einigen Worten. :mrgreen:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 22:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 12735
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen
Sieht gut aus! :klatsch: :DH:

Aber der Kerl hat ein leichtes Haltungsproblem und nen verdammt dünnen Hals. :pfeifen:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 23:14 
Offline

Registriert: Donnerstag 13. Mai 2010, 14:22
Beiträge: 3749
Wohnort: Erzenhausen
Hallo Lothar,

hab´ ich doch gesagt :mrgreen: :super:

forester hat geschrieben:
....

das wird wieder super! :DH:

...




viele Grüße

Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Dienstag 20. Juni 2017, 23:16 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Na, der streckt sich doch gerade, Alex. Dabei macht er auch den Hals lang. Das wird schon... :groehl:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 05:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 16394
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Eichsi hat geschrieben:
Ja, nen Zollstock und nen Kuli.


Ich dachte eher an ein Ersatzbein beim männlichen Tanzpartner ;)

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Juni 2017, 07:41 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Achso. Dafür gibts PU-Leimpaste.

:lol:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juni 2017, 18:28 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Grobschliff mit 80-er Körnung, um die kleineren Risse sichtbar zu machen:

Bild

Bild

Und verleimen der Risse und Gammelstellen mit PU-Leimpaste:

Bild

Bild

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juni 2017, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 10:41
Beiträge: 3185
Wohnort: Surselva, Graubünden, Schweiz
Eichsi hat geschrieben:
... um die kleineren Risse sichtbar zu machen:
...

Pocken und Pest sind die Geiseln der Menschheit. Soweit zum letzten Bild ... ;)

_________________
diverses was es so braucht
Restaurierungsprojekt: Saurer-Berna 4CM/4UM 5 t 4x4 mit Seilwinde (1952)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juni 2017, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 6587
Wohnort: Göttingen
Ist'n knackiger Popo draus geworden, lenkt jetzt etwas von den Möpsen ab :pfeifen: :mrgreen:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juni 2017, 22:54 
Offline

Registriert: Dienstag 10. Mai 2016, 21:23
Beiträge: 124
Wohnort: bei Berlin
Schön geworden! Bin gespannt wie dein gespachteltes am Ende aussieht. :mrgreen:

_________________
Schöne Grüße

Kevin

:stihl: 171 mit Cannon Carvingschwert
:stihl: 180 30er
:stihl: 026 40er


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 24. Juni 2017, 23:50 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 9850
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Danke fürs Reinschauen!

Martin, für meinen Geschmack sieht das eher wie Verbrennungen aus. Ist aber jedenfalls schnell heilend. :mrgreen:

Siggi, Du bist ein Ferkel. :am Boden:

Kevin, glatt, fest und etwas dunkler als normales Kirschholz.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 60, 61, 62, 63, 64  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de