Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Dezember 2018, 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 61, 62, 63, 64, 65  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Juni 2017, 11:01 
Offline
† verstorben 2018
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2014, 08:50
Beiträge: 5547
Wohnort: Obersteiermark
Sehr schön, wobei ich nicht solche Gedanken hege wie Siggi :mrgreen:

_________________
Kurt
aus der Obersteiermark


Ichipan hat geschrieben:
Wunschlos glücklich sein kann man auch indem man seine Wünsche reduziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Juni 2017, 11:55 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Danke, Kurt!

Immer wieder schön zu sehen, welche Assoziationen ein Stück glattes Holz auslösen kann. :groehl:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Juni 2017, 12:08 
Offline
† verstorben 2018
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 26. August 2014, 08:50
Beiträge: 5547
Wohnort: Obersteiermark
Die Phantasie des Menschen ist unendlich ;)

Siggi sieht eben immer das gewisse Etwas :hihi:

_________________
Kurt
aus der Obersteiermark


Ichipan hat geschrieben:
Wunschlos glücklich sein kann man auch indem man seine Wünsche reduziert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 25. Juni 2017, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8027
Wohnort: Göttingen
Mit der geistigen Vorstellung allein ist es nicht getan Kurt :)
An der Umsetzung ins passende Schnitzobjekt hapert es :pfeifen: :mrgreen:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :pfeifen: :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 8. Juli 2017, 18:16 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Holz-Kev hat geschrieben:
Bin gespannt wie dein gespachteltes am Ende aussieht.


Bitte sehr, mal drei Beispiele - jeweils die getrocknete PU-Paste grob geschliffen, Feinpaste farblos aufgetragen, grob geschliffen. Die farblosen Flächen können vor dem Lasieren/Ölen/Wachsen in jedem Farbton gebeizt werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8027
Wohnort: Göttingen
Moin Lothar
:GG: :klatsch:
Schon mal über nen' zweites Standbein als plastischer Chirurg nachgedacht :mrgreen:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :pfeifen: :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 10:34 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Denkst Du schon wieder an die Formung erogener Zonen, Siggi? :schreck:

:groehl:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Juli 2017, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8027
Wohnort: Göttingen
Nöö, diesmal hab´ich nix mit kurvigen Hintern und prallen Möpsen am Hut :pfeifen: 8-)

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :pfeifen: :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Samstag 8. Dezember 2018, 17:14 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Manchmal ist das einfach so. Es juckt in den Fingern.

Da möchte man zu Weihnachten noch rasch was schnitzen und findet nicht den passenden Klotz dafür. :evil:

So trifft es sich gut, dass ich mit dem Forstbeamten vereinbart habe, dass ich eine C-Eiche mit BHD knapp 60, die seit Friederike auf halbacht hing, nach seinen Markierungen rückefertig mache.

Und schon gibts Klötze, beiderseits des markierten Bereichs. YES

Bild

Bild

Waren etwas zu schwer, um sie allein von Hand aufzuladen (ja, ich weiß, früher - tragen - Uhrenkette und so...): :roll:

Bild

Bevor es richtig lospladderte, war noch Zeit, den Klotz grob in Form zu bringen (und tragbar zu machen): :mrgreen:

Bild

Bild

Mal sehen, wann es wieder trocken genug ist, um weiter zu machen.

:wink:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 00:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8027
Wohnort: Göttingen
Da bin ich ja mal wieder gespannt, was du da Weihnachtliches draus zauberst :KK: :GG:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :pfeifen: :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 01:00 
Offline

Registriert: Freitag 29. März 2013, 10:29
Beiträge: 3587
Da bin ich mal gespannt was des wird

Gruss harry

_________________
:Husky: xpg 357
:Husky: 135
meine bilder :
http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=71183
mein video
https://www.youtube.com/watch?v=W3m9BhbU-xE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 13:32 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Danke fürs Reinschauen!

Sind ja noch ein paar Tage Zeit, um alles Material auf die Zielstärke von einem cm runterzubringen. Dann wirds hoffentlich auch zu erkennen sein.

:mrgreen:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 22:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 26. April 2010, 21:00
Beiträge: 237
Wohnort: Schweden
Nabend 8-)
Sachmal Eichsi hast du n paar bilder von deinem Gefährt ( Profilbild)
Interessiert mich ja mal :mrgreen:
Sieht spannend aus .......Und n paar infos :danke:

_________________
Born to lose and Live to win
http://loghome-sweden.com/



:stihl: E 140,011AV, 024AV Super, MS660
:Husky: 351G, 560 XP
Lombard Ashland
Mc Culloch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 23:07 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14559
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Endlich mal wieder Schnitz-Bilder! :klatsch: YES

Wird es ein Schlitten? :KK:

Freue mich auf weitere Bilder! :wink:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 23:26 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Mr. Dubby, Bilder vom Muli sind haufenweise in meinem Bilderthread: viewtopic.php?f=6&t=61705

Nee, Alex, kein Schlitten. :groehl:

Aber es macht Spaß, mal wieder etwas Brennholz umzuformen.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Sonntag 9. Dezember 2018, 23:28 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14559
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Dann bin ich ja gespannt, was es wird. :wink:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 20:48 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Grobes geht auch unter Kunstlicht:

Bild

Bild

Erster Schliff mit 60-er Körnung:

Bild

Bild

Für die Feinheiten brauchts Tageslicht. Wird wohl Samstag fertig werden.

Was das werden soll? Eine zweietagige Schale für die Küchenecke - unten für Obst, oben für Plastiktütchen mit Leckerli für den kleinen Köter.

Das liegt zurzeit in trauter Gemeinsamkeit zusammen in einer Glasschale. Gefällt mir so nicht wirklich.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:09 
Offline

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 15:58
Beiträge: 2036
Wohnort: im wilden Süden
Hallo Eichsi,

tolle Idee und toll umgesetzt. Ist halt eine .enge Schleifarbeit und benötigt entsprechendes Werkzeug, an dem es dir aber nicht fehlt.

Grüße Clemens

_________________
Hier gehts zu meiner Bildergalerie
viewtopic.php?f=6&t=96834

Hier gehts zu meiner facebook-Seite

https://www.facebook.com/holzkunstisele ... e_internal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 21:41 
Online
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14559
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Schick! :klatsch: :super: :DH:

Hoffentlich reißt sie nicht.

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eichsfelder Brennholzformung
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. Dezember 2018, 22:58 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12186
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Danke, Clemens! Heute waren die 150T, 2 Winkelschleifer und der Arbortech Minigrinder im Einsatz. Dremel kommt dann am Samstag dazu.

Dürfte eigentlich nicht reißen, Alex. Der Kern ist als erstes rausgekommen, und keine Stelle ist mehr stärker als 20mm. Die meisten Flächen sind 8-12mm stark.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 61, 62, 63, 64, 65  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de