Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 9. Dezember 2018, 21:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 13. August 2007, 23:10 
Offline
† verstorben 2014
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 3. Februar 2005, 22:51
Beiträge: 3715
Wohnort: Wolfenbüttel - Niedersachsen
glaaheidnbaua hat geschrieben:
aber die Schweden sind die besten


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 13. August 2007, 23:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 22:33
Beiträge: 14448
Wohnort: Gernlinden, die Perle in Oberbayern
Nicht alles so streng sehen ;)
Ich seh auch alles rot ;) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Peter

_________________
Gruß
Peter

Dolmar 500(38), 5105H(38), PS 7900(50)(2x), Solo 694 (60), Husqvarna 3120XP (90), Dolmar ES 2040 A(40), Efco 2600MT(30)
Sachs Dolmar 118, 123, 133, 143, 152, 153(2x), 166(4x), CA, CT, CC, CL, MC Culloch 15, 250, 300, 380, 740L, 795, 1-51, 1-72(2x), 1-86 gear drive, CP125(2x), SP125, SP125C, Pro Mac 6800, Stihl 041, 076AV, Solo Rex

Im Falle seines Falles erschlägt ein Baum dann alles!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2007, 08:22 
Offline

Registriert: Freitag 24. Dezember 2004, 11:17
Beiträge: 11843
Wohnort: Nordschweden
Ja aber deine Beiträg sind weit sinnvoller und inhaltvoller als das. Stell dir vor du schreibst unter jeden Beitrag der geschrieben wird "Dolmar" oder "Dolmar das einzig wahre" und mehr nicht, naja ms034 hat es schon passend dargestellt ;)

_________________
http://www.skogsverktyg.se

VEC Zuendungen, AIP Kolben, Meteor Kolben + Zylinder und viele Ersatzteile rund ums schrauben ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2007, 12:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:59
Beiträge: 2728
Wohnort: Karlsbad
das mach ja noch nichtmal ich als absoluter hussy!
solche beiträge können hier wegbleiben!

_________________
NIX


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Montag 20. August 2007, 14:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 35648
Wohnort: Maisach
hehehe.. jaja peter was du immer alles behauptest...
wenn hier mal einer vorbeifahrt, sein haus ist rot gestrichen und Davor stehen drei Fahnenmasten mit dolmar-fahnen...
:mrgreen: :groehl: :mrgreen: :groehl: :mrgreen:

gruß
thomas

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74) :Husky: 3120XP (95, 107, 184)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4, Humbaur 2,5t etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 6. November 2007, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. März 2007, 21:22
Beiträge: 822
Wohnort: bei Augsburg
um mal wieder zum Thema zu kommen: :roll:

habe das letzte mal ein carver mit ner 017 er Stihl gesehen.....günstig und leicht :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Dienstag 6. November 2007, 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 13. Mai 2006, 09:37
Beiträge: 642
Wohnort: Hessen`s schönste Stadt !
glaaheidnbaua hat geschrieben:
aber die Schweden sind die besten


was en geschwätz !!!

bitte produktive Beiträge !!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2007, 08:30 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Juni 2007, 10:07
Beiträge: 491
Wohnort: Bayreuth / Oberfranken / Bayern
baschtl01 hat geschrieben:
017 er Stihl ...günstig und leicht :?: :?: :?:


hi baschtl!
das gewicht steht im katalog (trocken ohne garni), der wuff hier ausm forum hat ne gewichtstabelle mit einsatzgewicht, ob das schwer oder leicht ist, bleibt wohl subjektiv den muckis und dem hirn des sägers nach zu urteilen.

http://www.waldarbeit-und-forsttechnik.de/mstabelle.html

allerdings ist die liste nicht vollständig, vor vielen monaten hab ich zum beispiel die 192T gemessen und dem wuff übermittelt, aber wenn er zeit und lust hat, wird er das sicher nachtragen. ich finde die liste jedenfalls super, hier also nochmal ein lob und dank an wuff.

dass die 017 die "billigste" stihl hobby säge ist, muss dir aber auch klar sein. ist nicht vergleichbar mit den profisägen, was du sicher am preis schnell feststellst.

wenn es eine "billige" hobbysäge sein soll, dann schau dir mal die einstiegsklasse von husqvarna an - finde ich persönlich ein besseres preis/ leistungsverhältnis. (bitte jetzt keinen markenstreit, bei dem mein magen schreit)

ich finde die zenoah g3300 eine gute carvingsäge, habe aber damit noch nicht viel erfahrung (sowohl was carving angeht, als auch andere carvingsägen zum vergleich).

man hört, es gäbe bei den carvern zwei favoriten: die ms200 und die g3300. aber warum soll einer mit seiner 017 nicht schnitzen können? die hatte er halt noch zuhause rumliegen, getestet und klappt.

dass sich ein carver bewusst die 017 zum schnitzen holt, wage ich zu bezweifeln - aber es gibt nix was es nicht gibt ;) :mrgreen:

wichtig finde ich bei einer carving säge, dass sie schnell und einfach sauber zu machen geht, denn durch die verschiedensten schnitte im winkel zur holzfaser ist die holzstaubbelastung (selbst mit ratzscharfer kette) doch deutlich höher als im normalgebrauch einer säge.

also wie kommt man an luftfilter (fleece / beflockt / nylongitter??) und kühlrippen ran?? (ich steh da auf nylon ;) :mrgreen: )

manche stehen unbedingt auf tophandle, manche auf backhandle. beide haben meiner meinung nach vor- und nachteile, muss man testen, welche einem besser liegt - oder sich beides holen ;)

_________________
Gruß und Dank sagt Frank

:stihl: 192T, 024S, 034S, 044
ZENOAH G2000T
:Husky: 242xpg

schaumermaldannsägmerscho
alles wird gut :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2007, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Moin Gemeinde,
Ich hab die MS 170 zum carven und bin sehr zufrieden mit ihr die Fahre ich schon 3 Jahre und ihr könnt mir glauben die wird bei mir nicht geschont. Da war noch nichts dran wird auch gut geflegt. Die Zenoah g3300 ist natürlich der Hammer zum carven aber sie Kostet ja auch das doppelte. Für denn Anfang reicht die MS 170 voll und ganz aus.


Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2007, 09:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Juni 2007, 10:07
Beiträge: 491
Wohnort: Bayreuth / Oberfranken / Bayern
supi, das nenn ich mal ein guten beitrag. aus erfahrung halt und kurz ( :roll: ich muss da immer gleich n roman schreiben :lol: :lol: )

_________________
Gruß und Dank sagt Frank

:stihl: 192T, 024S, 034S, 044
ZENOAH G2000T
:Husky: 242xpg

schaumermaldannsägmerscho
alles wird gut :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2007, 09:18 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 15. Juni 2007, 10:07
Beiträge: 491
Wohnort: Bayreuth / Oberfranken / Bayern
Roger hat geschrieben:
...Bei uns wohnen außerdem noch unsere beiden Rottweiler und unsere beiden Katzen....


ersetzt ihr die beiden katzen jeden tag??

:groehl: :groehl:

dolle homepage!

Roger hat geschrieben:
...Texte sind urheberrechtlich geschützt....


huch? bitte bitte nicht einen kopf kürzer sägen ;)

_________________
Gruß und Dank sagt Frank

:stihl: 192T, 024S, 034S, 044
ZENOAH G2000T
:Husky: 242xpg

schaumermaldannsägmerscho
alles wird gut :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2007, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Mion Frank,
Nein die sind ein Herz und eine Sehle und sind nur am Schmußen :lol:

Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. November 2007, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. März 2006, 12:22
Beiträge: 696
Wohnort: Bretzfeld-Scheppach
hallo, für den Anfang ist die ms 170 von Stihl sicher eine Alternative. Vor allem kann ich mir vorstellen, dass jeder beim carven andere Ansprüche stellt, weil jeder seine Vorlieben und gewohnheiten hat. Ich würde mir erstmal eine günstige gebrauchte kaufen und mal ausprobieren was ich will. in ebay ist grad ne solo 633 drin Tophandle, wenn du eine Tophandle bevorzugst.

MfG

_________________
STIHL stinkt! ...Äh Verzeihung STUHL ;-)
http://www.osc-germany.com
----------------------------------------------------
In Vitrine: Solo 600(1978), 606VA(1978), 616VA (1978), Kupferleitungs-641(1990), 644(1989), 670(1987), 635(1969), 603(1989)
Im Einsatz: 600, 634, 646, 662
Im Museum:
Solo 125, 425, 565, 583, 635, 712, 725, MK 40,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. November 2007, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. März 2007, 21:22
Beiträge: 822
Wohnort: bei Augsburg
passt an die Solo das carvingschwert von KOX.....sorry habe mit Solo noch keine erfahrung :roll:

wie denkt ihr über die Stihl MS 192 ..das ist die neue von Stihl :?: :?: :?:

ich glaube wir müssen uns mal treffen :mrgreen: so zum erfahrungsaustausch :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. November 2007, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Hallo die MS192 ist super leicht sehr gut zu carven.

Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Freitag 9. November 2007, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 19. März 2006, 12:22
Beiträge: 696
Wohnort: Bretzfeld-Scheppach
puh...kein Plan hatte die 192 noch nicht in der Hand. Aber normalerweise müsste auch auf ne Solo ein carvingschwert passen. Für die 639/645/650 gibt es carvingschwerter so viel ich weiß...

_________________
STIHL stinkt! ...Äh Verzeihung STUHL ;-)
http://www.osc-germany.com
----------------------------------------------------
In Vitrine: Solo 600(1978), 606VA(1978), 616VA (1978), Kupferleitungs-641(1990), 644(1989), 670(1987), 635(1969), 603(1989)
Im Einsatz: 600, 634, 646, 662
Im Museum:
Solo 125, 425, 565, 583, 635, 712, 725, MK 40,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. November 2007, 08:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Moin schau mal bei KOx die haben die Du braust ja auch das Kettenrad dafür und die 1/4" Kette am besten die mit dem Abgeschrägtem Zahndach.

Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. November 2007, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. März 2007, 21:22
Beiträge: 822
Wohnort: bei Augsburg
naja die Solo wird er bestimmt nicht verkaufen da er nicht rein schreibt ob sie läuft und außerdem kostet sie neu ja bloß 299,- ...die 192 hab ich mir beim Händler angeschaut zum normalen sägen würde ich sie mir nie kaufen ...die hat ja nur 1,8 PS :roll: und damit soll man Bäume fällen ...aber fürs Carving denke ich optimal

bei KOX gibt es die abgeflachten Sägeketten doch garnicht oder jedenfalls habe ich da noch keine gesehen bzw. gefunden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. November 2007, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 5. November 2007, 16:12
Beiträge: 674
Wohnort: Gönnersdorf/Eifel
Hallo,
Du hast recht bei Kox gibt es die nicht, Grube hat sie im program.
Wenn Du auf die seite www.Kunsthandwerker-Forum.de gehst. Da ist auch ein Shop für Carver. Mit viel Zübehör.

Gruß Roger aus der Pfalz :stihl:

_________________
http://www.chainsaw-carving-art-malter.com
http://www.chainsawsculptors.com/chains ... age=Rodchy
Skype Name: roger.malter
Schnitzkurse auf Anfrage

Sachs-Dolmar 111
Sachs- Dolmar 100 Carving
G 3300 Zenoah Carving
MSE 140 C-BQ
MS 170 Stihl Carving
MS 200 Stihl
MS 200 T Stihl Carving
MS 210 Stihl
MS 260 Stihl
MS 028 AV Super Stihl
MS 460 Stihl
MS 880 Stihl
FS 460 Stihl
KM 100 R Stihl
Spalter 8 to Stahlmann
Hänger 2,2t Humbau
Suzuki SJ 413 Kleines Maultier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Samstag 10. November 2007, 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 17. März 2007, 21:22
Beiträge: 822
Wohnort: bei Augsburg
26 oder sogar 28€ für so eine Kette :shock: sind die überall so teuer :?: :?: :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de