Switch to full style
Das Thema dieses Forums ist das Schnitzen mit Motorsägen.
Antwort erstellen

Meine Objekte

Dienstag 10. Juni 2014, 17:19

Hallo,

das ist mein momentanes Projekt, mit dem ich am Samstag bis auf eine Kleinigkeit fertig geworden bin. Der große Durchmesser des Stammes sind ca. 1,10 m.

Das ist die Rohware
Bild
Bild

Das hab ich dann draus gemacht.
Bild
Bild
Bild


Beim Reh und beim Eichhörnchen hab ich noch Nacharbeiten vorgenommen. Fotos vom ganz fertigen Projekt hab ich leider noch keine. Hab nämlich den Foto vergessen!

Da ich es verkaufen möchte, frage ich mal so in die Runde, wieviel ich dafür ungefähr verlangen kann. Ich hab mir so ca. 300 - 350 € vorgestellt. Ist das zuviel oder wo liegen für sowas die Preise ungefähr? Dem Gefühl nach hab ich schon ca. 2 Kanister SK verbraucht + Material (Hartholz) + einen kleinen Aufschlag.

Danke für eure Hilfestellungen und Ratschläge!

Gerhard

Re: Meine Objekte

Donnerstag 12. Juni 2014, 11:35

Hallo,

es sind auch Verbesserungsvorschläge willkommen!

Re: Meine Objekte

Donnerstag 12. Juni 2014, 12:41

Bevor du dir den Kopf über Preise machst, solltest du dir den Kopf über die Faserrichtung vom Holz machen. Lass mal ein bisschen Sonne und Zeit an deine Figuren und du wirst sehen wie die Figur auseinanderfällt. Wenn du schon am liegenden Stamm arbeitest, dann mit der Faserrichtung und nicht quer.

Re: Meine Objekte

Donnerstag 12. Juni 2014, 16:03

D.h. das Reh um 90° drehen? Hab ich das richtig aufgenommen?

Re: Meine Objekte

Donnerstag 12. Juni 2014, 21:07

Richtig, genau so

Re: Meine Objekte

Donnerstag 12. Juni 2014, 21:36

geraldo hat geschrieben:Hallo,

es sind auch Verbesserungsvorschläge willkommen!


@Geraldo;)

zuerst mal einen MS :handbetrieb: Kurs besuchen zB beim Jörg YES

Re: Meine Objekte

Samstag 13. Dezember 2014, 20:28

Das ganze soll eine Mischung aus MS-Arbeit und Drechseln sein. Es ist ein Kelch als Kerzenständer. Das aussenherum hab ich mit der MS gemacht und oben die Halterung für die Kerze herausgedrechselt (ca. 60 cm).
Bild

Das kommt dabei raus, wenn man eine große Klappe hat. Ist eine Schale für Spendentüten der "Brot-für-die-Welt"-Aktion. Hab gewusst, ich hab noch passendes trockenes Holz - an der Seite herauf rissig. So musst ich auf die schnelle ein ziemlich frisches Holz nehmen. Kirche ist ja nicht so warm, wird schon gehen - Kern herausgebohrt - wird schon gehen. Was war: Innerhalb eines Tages komplett gerissen! :shock:
Bild
Bild

Mal schauen, ob sie sie noch haben!

Gerhard

Re: Meine Objekte

Montag 15. Dezember 2014, 21:50

Ich weiss, Kunst liegt im Auge des Betrachters... Aber meinst du wirklich das du für diesen Stamm Geld nehmen kannst?

Re: Meine Objekte

Dienstag 16. Dezember 2014, 20:20

Stift hat geschrieben:Ich weiss, Kunst liegt im Auge des Betrachters... Aber meinst du wirklich das du für diesen Stamm Geld nehmen kannst?


Mittlerweile nicht mehr! Manchmal hat man halt so Illussionen!

Re: Meine Objekte

Mittwoch 17. Dezember 2014, 10:45

Kopf Hoch Geraldo! Weiter gehts ;)

Hast doch noch reichlich Restholz am Stamm, da kannste weitere Sachen drauß zaubern :-)

Re: Meine Objekte

Samstag 28. Februar 2015, 21:22

FloSHD hat geschrieben:Kopf Hoch Geraldo! Weiter gehts ;)

Wenn ich die Sachen von den anderen seh, verlässt mich meistens der Mut. Aber ein klein wenig hab ich doch weiter gemacht:

Ostern steht vor der Tür.
Bild
Das mit der :stihl:

und das andere mit der Drechselbank
BildBild
Bild

Re: Meine Objekte

Samstag 28. Februar 2015, 23:07

Das Osternest ist :super:

Re: Meine Objekte

Sonntag 1. März 2015, 11:50

schaut doch gut aus!
bei mir wird die Oberfläche auch immer rauh, wenn das Holz weicher ist.
laut meiner recherche im Buch liegt´s an der Technik, die letzte Schale hab ich glaub ich zwei stunden lang geschliffen, damit das weg geht :roll:

Re: Meine Objekte

Sonntag 1. März 2015, 13:02

Schöne Drechselobjekte :DH:

Noch aweng schleifen, ölen, polieren und es gibt ne EinsPlus mit Sternchen :P

Re: Meine Objekte

Sonntag 1. März 2015, 21:07

Du musst immer im Hinterkopf behalten...wir posten hier nur das was geklappt hat! Das anderen teilen wir nur mit dem Kamin!

Das Osternest ist super!

Mach weiter!! :DH:

Re: Meine Objekte

Sonntag 3. Mai 2015, 09:41

tomdt hat geschrieben:schaut doch gut aus!
bei mir wird die Oberfläche auch immer rauh, wenn das Holz weicher ist.
laut meiner recherche im Buch liegt´s an der Technik, die letzte Schale hab ich glaub ich zwei stunden lang geschliffen, damit das weg geht :roll:



Liegt am falschen oder nicht suuuperscharfen Werkzeug, oder an der Handhabung.
Gestocktes Holz wie das Osterei erfordert hohe Schärfe.

@ Geraldo; weitermachen, das wird schon.
Der Rand oben an der Opferschale ist auch noch "optimierbar".


Schaut euch mal die Video´s von Holzwerken-TV mit Herrn Adomat an, die sind sehr gut gemacht.
Stichwort finaler Schnitt.

Re: Meine Objekte

Donnerstag 14. Mai 2015, 21:35

Hier mein neuestes Werk. War ein Geschenk für den Busfahrer bei einem Ausflug! Ist zwar nicht ganz so geworden, wie ich es gewollt hab, aber er hat sich trotzdem gefreut!

Bild

Hat sogar die allerneueste Technik - Einzelrad-Liftachse beim Omnibus.

Re: Meine Objekte

Freitag 15. Mai 2015, 08:41

geraldo hat geschrieben:Hier mein neuestes Werk........
Hat sogar die allerneueste Technik - Einzelrad-Liftachse beim Omnibus.


...und nur eine Radschraube wie in der F1
siehe sehr cool aus :klatsch:

Re: Meine Objekte

Samstag 4. Juli 2015, 20:15

woodfox hat geschrieben:...und nur eine Radschraube wie in der F1
siehe sehr cool aus :klatsch:


Stimmt sogar, das hab ich selber noch gar nicht bemerkt!

Re: Meine Objekte

Samstag 4. Juli 2015, 20:17

Gestern mal, nach Münchehagen 13, wieder mal an eine Eule gewagt! Irgendwie kommen fast jedesmal Zweifel an meinem Können auf.

BildBild
Antwort erstellen