Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 16:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 08:03 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 10. November 2006, 22:48
Beiträge: 123
Wohnort: Hessen, Untertaunus
Hallo miteinander,

am 8.6. gab es im Bayr.-Fernsehen eine Bericht über Andreas Kühnlein, einen auch international anerkannten Kettensägen-Künstler.
Mal was anderes, als das, was man sonst so macht.

Gruß Ernst

http://www.br.de/mediathek/video/sendun ... n-100.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 14:35
Beiträge: 499
Wohnort: klosterneuburg (niederösterreich)
ana dea kane kaschpalkäpf auseschnitzt ;)

_________________
!!! HOBBYSCHNITZER AUS LEIDENSCHAFT !!! :handbetrieb:

jochen plementas aka wunderburgunder | siedersgraben 5 | 3400 klosterneuburg | österreich | www.plementas.at
:dolmar: : PS 35 , ES 173 A | :echo: : CS-270WES | :Husky: : 536 LiXP | :stihl: : 026 (+ Eder Troghöhler) , 045 , 028 | :solo: : 681 | Agroma | Shindaiwa 452S

seither vernichtet:
:dolmar: : PS 32 , PS 510 , ES 173 A | :stihl: : 023 , 045


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 17:02 
Offline

Registriert: Dienstag 10. Mai 2016, 21:23
Beiträge: 205
Wohnort: bei Berlin
Sehr schöner Beitrag.
Fabelhafte Kunst die Hr.Kuhnlein dort zustande bringt!
Danke für's Teilen!

_________________
Schöne Grüße

Kevin

:stihl: 171 mit Cannon Carvingschwert
:stihl: 026 mit Cannon Carvingschwert Quarter Tip
:stihl: 661 (ohne M') Tsumura-Schwert :sabber:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4975
Wohnort: Freiburg
Verstörend schön!
:DH:

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 26. Dezember 2009, 13:28
Beiträge: 3122
Wohnort: NW Eifel
Es fehlen deutsche Untertitel.

_________________
Gruß

K.


Suche große Blockbandsäge, Hinweise erwünscht

fast stihllos zufrieden - säge mit :Husky: :3120: + Mill :dolmar: :solo: WIDL & Wood-Mizer LT10
und :stihl: E30


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 10. Juni 2016, 23:06 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 3722
Wohnort: Belgien
Das macht ihr Deutsche doch nicht: Nachsynchronisieren sollte mann das! :am Boden:

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 19. Juni 2016, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8025
Wohnort: Göttingen
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk, man muss es nur finden (Signatur von Eichsi) :!:
So könnte man es vllt. am besten umschreiben ;) Hätte ich gewusst, dass das Kunst ist, wären meine angefangenen (und nie vollendeten :pfeifen: ) Werke alle so gewesen :!: Die sahen auch so zerklüftet und pfuschig aus :mrgreen: Ich habe mich aber nie getraut, die hier mal zu zeigen - und jetzt kommt einer daher und schon is' es Kunst :o :P

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :pfeifen: :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Juni 2016, 07:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 14:35
Beiträge: 499
Wohnort: klosterneuburg (niederösterreich)
naja, ganz so kann man das auch nicht sagen.

er schnitzt zwar keine kaspalköpf wie andere ...?... aber es ist immer ein unterschied, ob es so aussehen soll, oder ob es halt passiert ist / man es nicht besser kann.
Diesbezüglich enthalte ich mich der Meinung.

Eindeutig für mich ist, dass sachen von igor, ricardo, edith etc. sicher unter Kunst einzuordnen sind. mit den Sachen von Andreas kann ich persönlich nicht so viel anfangen, was aber nicht heißt, dass ich es nicht als Kunst ansehe, ich tu mir halt schwer damit. Aber mit klassischer Musik tu ich mir auch schwer, und das ist unbestritten Kunst.

lg aus Ö

_________________
!!! HOBBYSCHNITZER AUS LEIDENSCHAFT !!! :handbetrieb:

jochen plementas aka wunderburgunder | siedersgraben 5 | 3400 klosterneuburg | österreich | www.plementas.at
:dolmar: : PS 35 , ES 173 A | :echo: : CS-270WES | :Husky: : 536 LiXP | :stihl: : 026 (+ Eder Troghöhler) , 045 , 028 | :solo: : 681 | Agroma | Shindaiwa 452S

seither vernichtet:
:dolmar: : PS 32 , PS 510 , ES 173 A | :stihl: : 023 , 045


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 21. Juni 2016, 14:06 
Offline

Registriert: Mittwoch 29. April 2015, 18:58
Beiträge: 40
Wohnort: Österreich
" In jedem Baum steckt ein Kunstwerk, man muss es nur finden...."- ganz so is es bei ihm nicht! ;)


Das Wissen und können hat er- Anatomie, Proportionen usw. passen.

Natürlich ist der Kunst-Geschmack verschieden, stimme hier Jochen völlig zu. :DH:

_________________
MS 261 C-M
MS 170 Carving-Ausrüstung
Pioneer P20
Pioneer P21
Pioneer P26 - 4 Stück in unterschiedlichen Versionen
Pioneer P1073
Echo 330 EVL
Echo 550 EVL


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Juli 2016, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Juli 2016, 15:20
Beiträge: 23
Wohnort: Dornheim
das hat was!
da sieht man wie sich jemand einbringt in sein Werk.
Wie er das, was er tut, auch lebt. Klasse.
Das verleiht dem rauhen Ruf der Kettensäge eine ganz andere Richtung.
Einfach zulassen, was einem durch den Kopf geht.
Danke fürs zeigen
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Juli 2016, 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Juli 2016, 15:20
Beiträge: 23
Wohnort: Dornheim
wunderburgunder hat geschrieben:
naja, ganz so kann man das auch nicht sagen.

er schnitzt zwar keine kaspalköpf wie andere ...?... aber es ist immer ein unterschied, ob es so aussehen soll, oder ob es halt passiert ist / man es nicht besser kann.
Diesbezüglich enthalte ich mich der Meinung.

Eindeutig für mich ist, dass sachen von igor, ricardo, edith etc. sicher unter Kunst einzuordnen sind. mit den Sachen von Andreas kann ich persönlich nicht so viel anfangen, was aber nicht heißt, dass ich es nicht als Kunst ansehe, ich tu mir halt schwer damit. Aber mit klassischer Musik tu ich mir auch schwer, und das ist unbestritten Kunst.

lg aus Ö


und deine Meinung ist genau das was es ausmacht. Du respektierst andere mit dem was sie tun.
Hätte jeder den gleichen Geschmack, (Musik, Kunst usw.) wäre es lange nicht so interessant wie es ist.
Gruß
Markus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de