Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 05:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Photobucket-Problem/Editierfunktion
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 10:18 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10530
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Moin,

das Team hat sich eine Möglichkeit überlegt, wie jeder, der Photobucket-Bilder über einen anderen Bilderhoster ersetzen will, dies selbst in den nächsten Wochen erledigen kann.

Wer das machen möchte, schreibe bitte eine kurze PN an Rainer, dann gibts die Anleitung.

Bitte entscheidet Euch bald, ob Ihr die Änderungen machen wollt, und führt die Arbeiten recht zügig durch. Damit die Änderungen der Fotolinks von jedem Betroffenen selbst ausgeführt werden können, muss nämlich die Änderungsmöglichkeit, die jetzt auf 24 Stunden eingestellt ist, für alle Nichtbetroffenen vorübergehend ausgeschaltet werden. Das heißt, dass die meisten Nutzer eingestellte Beiträge nicht mehr ändern können, solange die Änderung der PB-Fotos dauert.

Lest deshalb bitte Eure Beiträge noch einmal durch, bevor Ihr sie abschickt. Wenn trotzdem etwas schief gegangen ist, dann benutzt bitte den Melde-Knopf und gebt kurz an, was geändert werden soll. PN an einen Admin oder Mod ist nicht erforderlich!

Das Team kümmert sich so bald wie möglich um die Meldung.



:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 11:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7214
Wohnort: Göttingen
:danke: :mekka: für euren Einsatz :klatsch: Ich bin zwar selber nicht betroffen, wollte das aber mal erwähnen ;)

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 16. Mai 2015, 19:38
Beiträge: 711
Wohnort: Hi. / 31195
stihlecht hat geschrieben:
:danke: :mekka: für euren Einsatz

_________________
:dolmar: Dolmar
166 | CT | 7900 RS | 6400 | 153 | 152 | 144 | 5105 C | 133 super | 133 | 123 | 6800i | 122 s | 122 | 119 |
PS-32 C TLC | 118 Super | 118 | 114 | 115 | 112 | 420 C | ES-38 A | CP | CA | CX | CC | usw. ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 13. Mai 2012, 20:48
Beiträge: 2291
Wohnort: Warngau(MB) BY/ Sacka(GRH) SN
Erstmal danke ab das Mod-Team für die Möglichkeit die Fotothreads zu retten. :danke:
Das wird bestimmt auch viel Zeit und Nerven kosten.

Ob und welche Fotos ich neu einstelle weiß ich noch nicht.
Ich glaube, nicht jeder Holzhaufen von mir muss neu eingestellt werden. :lol:


Wenn Interesse besteht, würde ich den Zusammenbau der Dolmar PS 3 neu einstellen.

Thomas :wink:

_________________
Bild MS 260, MS 290,041AV,010AV, FS 80, FS 44, FS 400, FS80(Typ4112)
Bild PS 3, PS 32, PS 45, PS 351 ,PS 7900, 2x ES 172A
:solo: 643, 647

:MAC: Euromac
Außerdem eine uralte Druschba Motorsäge und ein Laubsauger Namens Billy Goat...





Meine Bastelbude http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=69466
Meine Bilder http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=58592


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Freitag 21. Juli 2017, 21:06 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10530
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Das Forum lebt auch von den Bildern. Ich hoffe, dass sich möglichst viele die Arbeit machen. Es ist schade um jedes Bild, das wegen der Geldgier von PB nicht mehr gezeigt wird.

Wenn ich mit dem Umstellen fertig bin, werde ich das PB-Album vollständig löschen. Die behalten den Daumen nicht auf meinen Bildern. :evil:

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 10:26 
Offline

Registriert: Samstag 21. August 2010, 16:13
Beiträge: 5856
Wohnort: Süddeutschland
Jemand eine Empfehlung für eine Alternative?

_________________
Ein paar Bilder hier
http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=39560

Laß dir von keinem Fachmann imponieren, der dir erzählt: »Lieber Freund, das mache ich schon seit zwanzig Jahren so!« - Man kann eine Sache auch zwanzig Jahre lang falsch machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Samstag 22. Juli 2017, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 22:00
Beiträge: 68
Wohnort: Nordpfälzer Bergland
Hier wurden schon einige vorgeschlagen: viewtopic.php?f=7&t=101325&hilit=Photobucket
Ich nutze oCloud, andere imgur oder picr. oCloud ist mein Favorit, weils auf der Open-Source-Software Owncloud aufbaut. Reine Bildhoster sind aber evtl. für den einen oder anderen komfortabler, wegen automatischer Bildgrößenanpassung usw.

_________________
:!: Ist's erst richtig festgewühlt, hilft nur noch Deutz luftgekühlt :!:

Bild435 Bild455 Ranger BildContra Bild031AV Bild als 051 verkleidete 076AVE mit neuem Q die lt. Stihl eine 075 ist :hihi:
Bild 543RS Bild Rotak 32LI BildZipper 10t Bild Eigenbau BildD15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Juli 2017, 20:25 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 14870
Wohnort: Innsbruck
Servus,

Ich nutze jetzt picload.org, ist zwar nicht so komfortabel wie PB weil man die Bilder vor dem Hochladen auf die richtige Größe bringen muss und es auch keine APP gibt.

Ich habe nun allerdings alle Bilder am PC und auch noch mal anders gesichert.

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7214
Wohnort: Göttingen
Ich bearbeite die Fotos ohnehin vorher noch, sprich verkleinere sie entweder mit IrfanView oder Windoof-Paint ;) Dann geht's mit'm späteren Hochladen bei PicR auch noch fixer :klatsch:
Meine Bilder habe ich zudem auch noch auf'm 2. Rechner und auf USB-Sticks, letztere werden immer wieder auf ihre Haltbarkeit in regelmäßigen Abständen geprüft :Vertrau mir:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 09:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 10:36
Beiträge: 4900
Wohnort: Bayern/Rgbg
Gibts jetzt was brauchbares mit Androit-APP-Funktion :heulen: ??

_________________
Viele Grüße
Matze (Fan von leichten Motorsägen)
.
Husqvarna 353, Hitachi CS38EL, Solo 681, Stihl 070, Stihl FS 120, FS 450, Makita UC4050A E-Säge, Ammboss 7 to Spalter
Granberg Alaskan Mill 36" + Iggesund R2, Turboplane
ASPEN und BIO-ÖL Fahrer

Auf der Werkbank: Stihl 039, MS231


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 09:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 33576
Wohnort: Maisach
ich weiß leider von nichts.

Ich habe eine Zeit lang Picasa von Google genutzt, leider gibt es das im ursprünglichen Zustand auch nicht mehr.

Bilder aus dem (kostenlosen) Google-Bilderspeicher, der unbegrenzt groß ist, bekommt man leider nur noch mit ellenlangen Links hier ins Forum. Müsste man wieder den Umweg über einen Link-verkürzer gehen.

Dropbox ging früher auch, leider haben die auch ziemlich zeitgleich ihre externen Links abgeschalten, somit kann man dort auch keine Bilder mehr in Foren verlinken.

momentan nutz ich picr, was ganz gut funktioniert. Nervig ist, dass bei hochkantbildern das verkleinern oft nicht klappt. Hatte da schon mal kontakt, allerdings ist er wohl noch nicht dazu gekommen.

im Prinzip kann jeder dienst von heute auf morgen abgeschalten werden, oder nicht mehr so funktionieren wie er soll.

Da hilft nur privater Server, das ist für mich aber momentan auch nicht die Lösung.

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 13:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 12:32
Beiträge: 4959
oder wir machen ein crowdfunding und Rainer setzt einen Bilderserver auf

_________________
"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden"
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 13:37 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10530
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Das wurde auch schon per PN vorgeschlagen und selbstverständlich im Team diskutiert. Mit den sich daraus ergebenden Problemen wie Datensicherheit, Verfügungsrechten, dauerhafte Finanzierung bei steigendem Speicherbedarf usw. möchte sich aber niemand wirklich belasten.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Montag 24. Juli 2017, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 22:00
Beiträge: 68
Wohnort: Nordpfälzer Bergland
Zitat:
Gibts jetzt was brauchbares mit Androit-APP-Funktion :heulen: ??


Sowas?

_________________
:!: Ist's erst richtig festgewühlt, hilft nur noch Deutz luftgekühlt :!:

Bild435 Bild455 Ranger BildContra Bild031AV Bild als 051 verkleidete 076AVE mit neuem Q die lt. Stihl eine 075 ist :hihi:
Bild 543RS Bild Rotak 32LI BildZipper 10t Bild Eigenbau BildD15


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 23:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7214
Wohnort: Göttingen
Eichsi hat geschrieben:


... Damit die Änderungen der Fotolinks von jedem Betroffenen selbst ausgeführt werden können, muss nämlich die Änderungsmöglichkeit, die jetzt auf 24 Stunden eingestellt ist, für alle Nichtbetroffenen vorübergehend ausgeschaltet werden. Das heißt, dass die meisten Nutzer eingestellte Beiträge nicht mehr ändern können, solange die Änderung der PB-Fotos dauert.


Und, habt ihr schon Ergebnisse und ne´Vorstellung wie lange Vorübergehend ist/sein wird :KK:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Juli 2017, 23:59 
Thread-Ersteller
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 10530
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Wird wohl einige Wochen dauern, bis alle Bilder neu verlinkt sind.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Juli 2017, 09:30 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 17897
Wohnort: Lörrach
Ich werde die Bilder erstmal belassen, da alle noch sichtbar sind. Liegt wohl daran, dass ich schon seit Jahren einen gewissen Betrag (glaube 40 US $ im Jahr oder so) an Photobucket zahle und damit einen Vertrag habe. Mal sehen, wie lange das noch geht.

Zur Sache selbst: Sich jetzt voll auf picr oder andere Hoster zu verlassen, kann auch in die Hose gehen. Je mehr Zulauf die haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch da bald Geld verdient werden will.

Ich bin aus der Administration vom Forum schon einige Jahre draußen und habe daher keinen Überblick mehr über Kosten und Möglichkeiten der Serveranlage. Jedoch wäre es, sofern finanziell und technisch möglich, vielleicht doch zu überdenken, die Bilder auf dem Forumsserver abzulegen. Sonst ist es gut möglich, dass viele Leute ihre Bilderthreads nun auf picr etc. mit viel Aufwand umbauen und in xx Monaten/Jahren es das gleiche Problem wieder gibt.

_________________
Gruß Martin

:Husky: 346 XPG New Edition (38), :dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Samstag 29. Juli 2017, 02:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 5. April 2006, 04:34
Beiträge: 12548
Wohnort: Japan
Ich stimme da Martin voll zu! In anderen Foren, wo die Bilder bereits zum (Groß)-Teil auf Plattformebene abgelegt sind, ist die "Panik" weniger groß. Dort kann man, sofern erlaubt, die Bilder einfach direkt vom Rechner an die betreffenden Stellen ziehen...

...und soooo teuer ist Speicherplatz heute auch nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Samstag 29. Juli 2017, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 22. Oktober 2007, 14:42
Beiträge: 2021
Wohnort: südliches Siegerland
Martin hat geschrieben:
Zur Sache selbst: Sich jetzt voll auf picr oder andere Hoster zu verlassen, kann auch in die Hose gehen. Je mehr Zulauf die haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass auch da bald Geld verdient werden will.
....Sonst ist es gut möglich, dass viele Leute ihre Bilderthreads nun auf picr etc. mit viel Aufwand umbauen und in xx Monaten/Jahren es das gleiche Problem wieder gibt.


Zu dem Thema mal ein kurzes Statement von Flashman, dem Gründer und Betreiber von PICR.de

https://www.offroad-forum.de/viewtopic.php?p=1321842

_________________
Gruß aus dem Dreiländereck
Henning


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Photobucket-Problem
BeitragVerfasst: Samstag 29. Juli 2017, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 7214
Wohnort: Göttingen
Hinsichtlich der Bedenken von Martin hatte ich heute Morgen bei Flashi deswegen angefragt und bekam jene Antwort, die du verlinkt hast ;) Ist ja schonmal löblich, dass er PicR nicht veräussern will und auch die Bacis´s weiterhin Bestand haben :klatsch:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :+)
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de