Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 13. Dezember 2017, 05:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Dezember 2012, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 20:58
Beiträge: 27
Wohnort: Buxtehude
Es ist ein Nachbau der B2Z. Der Motor ist ein Stihl Boxer(1944) mit 450 ccm, praktisch gleiche Zylinderabmessungen wie die Ks 43.Das Getriebe und die Kupplung sind von der Ks 43
Gruß
Michael Peters


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Dezember 2012, 21:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 10:48
Beiträge: 501
Wohnort: 26939 Ovelgönne / Barghorn
Ja, Marco!
Die Archimedes hat einen Boxermotor.
Leider ist es sehr schwer noch solch eine Säge zu finden.

Peter

Bild

_________________
Meine Homepage
http://www.oldtimer-motorsaegen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 20. Dezember 2012, 21:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
Never looked that good to the Archimedes.

Any picture's from this Stihl BZ2 home made saw.?
I think you have done a great job, to bild up this saw.


Peter# iff we go with my car we can bring the ERCO with us i think.

Marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 22. Dezember 2012, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 20:58
Beiträge: 27
Wohnort: Buxtehude
Habe die Stihl B2Z Nachbau heute das erste mal zum laufen gehabt... :)

Läuft sehr ruhig und gut.

Hier ein Link: http://s1.directupload.net/file/d/3112/c378jcv3_jpg.htm

Gruß

Michael

Wir sehen uns am 12.1.13 in Burg :DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 22. Dezember 2012, 22:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
Michael: :shock: WOW :shock: Great job you have done there. :super:

Verry nice bild, looking forward to the Wintertreffen 2013


Marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Dezember 2012, 09:41 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 17897
Wohnort: Lörrach
Pumpmichel hat geschrieben:
Habe die Stihl B2Z Nachbau heute das erste mal zum laufen gehabt... :)

Läuft sehr ruhig und gut.

Hier ein Link: http://s1.directupload.net/file/d/3112/c378jcv3_jpg.htm

Gruß

Michael

Wir sehen uns am 12.1.13 in Burg :DH:


Wahnsinn! :klatsch: :sabber:

Gibt es eigentlich irgendwo noch eine originale B2Z? Oder existierte die nur auf dem Papier?

_________________
Gruß Martin

:Husky: 346 XPG New Edition (38), :dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Dezember 2012, 09:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
Martin, Stihl Factory museum has one but that's the only one i have seen ever.

Marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 23. Dezember 2012, 11:39 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 10:48
Beiträge: 501
Wohnort: 26939 Ovelgönne / Barghorn
Eine B2Z steht im Stihl Museum. Gebaut wurde sie von 1937-1938. Außer im Stihl Museum habe ich noch keine gesehen.
Einige müssen aber auch in die USA verkauft worden sein sonst hätte es keinen Nachbau der B2Z geben können. Die Firma Mill & Mine Supply in Seattle brachte 1941 die TITAN Sägen auf den Markt. Die ersten TITAN Sägen waren Nachgebaute B2Z Sägen von Stihl.

Michael, du hast eine großartige Arbeit gemacht. :mekka:
Ich freue mich schon sehr die Säge in original zu sehen. Dann gibt es ein Wettsägen, Dolmar CV Boxer gegen Stihl B2Z / BAG Boxer Säge.
WOW !!
:klatsch:
Werde noch einmal die Kette schärfen. :pfeifen:

Habe noch einen Ausschnitt von einen Prospekt eingescannt von 1938. Da heißt die B2Z einfach nur noch BZ.

Grüße Peter

Bild

_________________
Meine Homepage
http://www.oldtimer-motorsaegen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 24. Dezember 2012, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 14:36
Beiträge: 868
Hammer Säge :super:
Mal eine Frage: Musstest du alles neu anfertigen oder waren Sachen wie Kurbelwelle usw. schon vorhanden?

Da steckt viel Herzblut drin das sieht man.

:danke: fürs Zeigen.

_________________
Auf alle meine Bilder gilt das Copyright! ©

:stihl: 090G, BL, 08S, FS 08S, Contra, 015, BLK mit FS
:dolmar: 111, 115, PS 52, 122, 133, 153, CT
:MAC: MAC 15
2x :SoloRex:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 25. Dezember 2012, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 20:58
Beiträge: 27
Wohnort: Buxtehude
Der Motor stammt von einem Stihl-Stromgenerator von 1944.Ich habe den Motor zum laufen gebracht und entsprechende Adapter gebaut damit der Motor an ein Getriebe der KS43 geflanscht werden kann.
Hat aber schon einige Arbeitsstunden gekostet .....
Gruss
Michael :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Januar 2013, 21:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
3 more Twins will come to Brug satuerday.

3 time 2 man Twin...

I also will bring my Dolmar C from 1939.

How many collectors come.??

Looking forward to this meeting to meet "new"collectors, and nice old chainsaws............

marco


p.s look for a crankcase for Dolmar CC 109.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 11. Januar 2013, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 3. Juli 2008, 18:26
Beiträge: 190
Hallo Marco , es werden 4 Sammler kommen (Ralf,Michael,Jan und Jan) mit ca 100-120 Sägen !

Ps.:zusammen haben wir so ca. 700-800 Sägen.

Gruß Jan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 11. Januar 2013, 21:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
Jan:

Peter and I will bring only 4 saws with use, but 3 TWINS :handbetrieb: :handbetrieb:

marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 15. Februar 2012, 08:22
Beiträge: 125
Wohnort: Insel Föhr
So! Schnell ein paar Bilder für die "Bildergeier"
Das Treffen war :super: Schönes Wetter - trocken und kühl.
Und es gab etwas für die Ohren und für die Augen. Bäume fällen, Holz rücken und Kettensägen von groß bis klein.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

:danke: an Ducky, Superdolmar, Saegepeter und den anderen aus dem Forum für den schönen Tag.

Der Föhrer :wink:

Peter

_________________
"Es muß doch mehr im Leben geben, als um Fischköpfe zu kämpfen."

Solo: 610AV, 620AV, 640, 650AV, 660AV, 60126, 60135, Super Rex,Twin
637, 651

Dolmar: CC109, CC110 super, CC116, CC117 super, CX-Taifun
118 Super, 122, 122SL, 144, 152
100 super, 110 extra, 114, 119, 2x 120 Super
133 Super, 143, 2x153 und KMS 4 (neu).
PS-420 SC, PS-5000, PS-6000i, PS-6800i Mille, PS-9010

Stihl: 029, 050 AV, 051 AV, 056 AVEQ (oliv), 070 und 075AV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 21. November 2011, 19:11
Beiträge: 584
Wohnort: Malente/Rachut- Schleswig-Holstein
Hi Peter,
Zitat:
Das Treffen war :super: Schönes Wetter - trocken und kühl.

Da kann ich nur zustimmen....
Und mit angepackt hast Du ja auch ;)

Bild

Ich habe auch noch ein paar Bilder hochgeladen......
:guck: viewtopic.php?f=6&t=51615&start=300#p880884

u.A. die :mekka: DOLMAR

Bild

_________________
Gruß, Stefan

Dafür bleiben wir doch gerne wach....Vol.5

BildBildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 21:35 
Offline

Registriert: Dienstag 30. Mai 2006, 13:45
Beiträge: 19
Es war wieder ein super Treffen, wie immer in Burg :klatsch: Vielen Dank nochmal an Lutz, das wir wieder kommen durften. :GG: Ich hoffe das Du noch mehr Lob erntest, damit Du dir die Frage für nächstes Jahr nicht stellen mußt, wofür Du dir diesen Stress antust.
Nette Motorsägenverückte kennengelernt und schöne Fachgespräche geführt. :)
Ich habe noch bis vorhin ausgepackt, geduscht und sitze jetzt ausgepowert am PC. Hab noch ein leichtes vibrieren von der CC 2 in den Fingern ;)
Vielen Dank für die schönen Bilder von Stefan und Peter Föhr.
Ick glöv ick mutt int Bett.
Gruß Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 22:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Mai 2008, 10:48
Beiträge: 501
Wohnort: 26939 Ovelgönne / Barghorn
Ja ! Das war ein Wintertreffen so wie es sein sollte.
:super:
Soetwas macht wirklich großen Spaß. Vielen Dank an all die, die solch ein schönes Treffen vorbereiten. Klar, solch eine Veranstaltung kommt und geht auch immer mit dem Wetter und das war einfach auch große Klasse.

Besten Dank für alles und einen schönen Gruß.
Peter

Jetzt aber Bilder

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Hier mal alle Zweizylinder vom Treffen zusammen.
Bild

_________________
Meine Homepage
http://www.oldtimer-motorsaegen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 22:33 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 26. Mai 2005, 19:31
Beiträge: 727
Back home after 800 km in the car today.
Had a great day in Brug.
This treffen was new for me, i have meet nice new saw collectors.

Vielen dank


Marco


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 12. Januar 2013, 22:37 
Offline

Registriert: Sonntag 18. März 2012, 22:20
Beiträge: 1467
Danke für die Bilder!
Das war sicher ein super Treffen, vor allem bei dem schönen Wetter!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 13. Januar 2013, 09:58 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 17897
Wohnort: Lörrach
Super Bilder! :mekka:

Ist die CC Twin ein Eigenbau, oder gab es die wirklich mal so ab Werk??

_________________
Gruß Martin

:Husky: 346 XPG New Edition (38), :dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de