Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 22. Oktober 2018, 23:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 19:14 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo zusammen,

hier wollte ich euch mal ein paar Bilder nach und nach zeigen, von einem TS760 den ich nach einem extremen Kolbenfresser mir zur 076 umbauen werde.

Er wird keinen Zusatzöler bekommen, es soll eine reine Arbeitsmaschine mit 50cm Schwert geben, die ich in meinem neuen Logosol betreiben will.

Ich habe zwar schon eine 075 und eine 076 in originalem Zustand, jedoch sind mir dies beiden zu schade dafür.

Hier mal ein Bild vom Ausgangszustand, eine Haufen Schrott :DH:, mal sehen ob es was wird YES .

Bild

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Zuletzt geändert von UrsusLanz am Dienstag 4. April 2017, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Dienstag 4. April 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4929
Wohnort: Freiburg
Viel Spaß dabei!
:DH:

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 10:08 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 35320
Wohnort: Maisach
sehr gut :DH:

Aber meinst du nicht, dass für 50cm die 111ccm ein bisschen overkill sind?
Natürlich kann man im Mill nicht genug Leistung haben, aber du könntest dann ja fast schon gleich den Tank auch erweitern :pfeifen:

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 10:20 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1599
Den Umbau habe ich auch hinter mit viel Spaß dabei.Ist nen richtig geiles Projekt :sabber:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 12:51 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo zusammen,

es geht voran, nun habe ich erst mal alles zerlegt, Kurbelwelle lasse ich die alte drin, Zylinder und Kolben mache ich neu.

Habe einen Nachbau Zylinder mit Kolben für 55€ gekauft, der soll schicken :krank: .

Meine Frage wäre an euch, was sind das für 2 schwarze Leitungen, die da aus dem KWG kommen, die 3 ist ja für den Unterdruck, dass ist klar, aber die anderen beiden :bahnhof: ????

Haben die was mit dem TS Umbau zu tun?

Achso was die Leistung angeht, kann man da überhaupt jemals genug von haben :echt: :wink: .

Bild

Bild

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 13:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. Januar 2013, 01:14
Beiträge: 1264
Wohnort: 53545 Linz
Wenn du Teile brauchst, sag Bescheid. Hab 3 TS 760 geschlachtet

_________________
Meine Maschinen:

:makita: DUC252Z DUC353Z DUR361 DUH523Z
:stihl: MS 150TC-E (2x); 200T (18x); 201T CM; AVEK 3 (2x); 08S; BLK, Contra AVS, 051; 056 AVSEQ, 066; 070 AV; TS 700, TS 800; FS 410 AV, 350; BT 360, KS43
:dolmar: 105 (6x) 108 (3X) 117 CC CP CT (2x) DD C1
:partner: F65 R420 550 P7000+
:Husky: 372, 576(2x) 3120
:solo: Rex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 13:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 9. März 2007, 17:59
Beiträge: 35320
Wohnort: Maisach
UrsusLanz hat geschrieben:

Achso was die Leistung angeht, kann man da überhaupt jemals genug von haben :echt: :wink: .


Nein :mrgreen:

Spritverbrauch sollt halt im Rahmen bleiben. Wenn du mal den ganzen Tag sägst, wirst schauen was du da durch strudelst :pfeifen:

ne gute 70-80ccm Säge sollte im Logosol eigentlich leicht ausreichend sein. Oder halt nen Dampfhammer alá 9010 .

Habe hier auch noch einige alte 1111er Sägen liegen, da entsteht vielleicht was fürs Mill bei großen Brocken.

_________________
:dolmar: PS 5000H (38), :dolmar: PS6100, (45) 2x :dolmar: PS 7900 @8500 (50), :dolmar: PS 9010 (50, 74, 95)
Stihl FS 130, Docma VF80 Bolt tragbare Spillwinde, Granberg Alaskan Mill MK III 36" + MK IV 72", VW T4 etc.

Oldies:
:stihl: 041 AV, :stihl: 051 AVEQ, :stihl: 076 AVEQ, :stihl: TS 760 AV
:dolmar: Sachs Dolmar 343, :dolmar: Sachs Dolmar 153

Mein Bilderthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 14:39 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1599
1leitung ist Impuls.Die andere die bei den bremshöckern sitzt geht zum Benzintank und dient als tankentlüftung.Im Öltank müsste noch der Schlauch mit Filter drinne sein


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 17:52 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo,

es geht etwas weiter, habe sie nun doch getrennt und ihr einen Zusatzöler verpasst YES .

Die beiden langen Leitungen gehen in den Öltank, einmal mit Filter und einmal Entlüftung, konnte man diesen Tank beim TS auch mit Gemisch Füllen :bahnhof:???

Die beiden Leitungen werde ich wohl enfernen müssen???

Bild

Bild

Bild

Bild

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. April 2017, 19:25 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo nochmal,

habe die Kurbewelle nun komplett ausgebaut und die alten Lager entfernt, sie bekommt 2 neue Lager.

Die 2 Leitungen habe ich nun auch ausgebaut, nun muss ich nur noch die 2 8mm Löcher mit Schrauben und Dichtungen verschließen.

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. April 2017, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. Juli 2013, 20:43
Beiträge: 134
Wohnort: "Barga"
Hallo.

Die Leitung, die von oben bei der Handpumpe in den Tank geht muss weg und dafür ein Tankentlüfer drauf....

Die andere weiß ich nicht, was das sein soll. Hab auch ne TS zur MS umgebaut, die hatte die Leitung nicht und auch keinen Tankschwimmer drin....

Grüße

_________________
2-Takter.... Das Leben ist zu kurz um 3 Takte auf die Zündung zu warten und nix is besser als Hubraum außer mehr Hubraum.... :geile:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. April 2017, 19:41 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo,

bei dieser TS war der Öltank ein Zusatz Tank für Gemisch ( so habe ich es gelesen ), die hintere Leitung ist eine Entlüftungsleitung gewesen und die obere eine Ansaugleitung.

Es geht weiter, neuer Zylinder samt Kolben ist angekommen, zum Schnäppchenpreis :echt: .

Kurbelwelle hat neue Lager bekommen, nun kann das KWG wieder zusammen.

Ich denke ich werde die 2 8mm Löcher nun doch einfach mit Gummistopfen verschließen.

Bild

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 9. April 2017, 18:52 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo zusammen,

wollte mal eure Meinung hören, welchen Luftfilter ich verbauen soll, soll ich den vom TS verbauen, oder einen originalen 076 Luftfilter?

Habe beides da, sie wird ja nur im Logosol betrieben.

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 9. April 2017, 21:10 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1599
Da dort mit mehr feinen Staub zu rechnen ist würde ich den TS Filter nehmen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 13:33 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo zusammen,

habe gerade ein Problem mit der Kurbelwelle meiner Stihl TS760/076.

Die TS Welle hat einen Konus, die 076 Werlle ist gerade, somit habe ich nun das Problem, dass ich die Kupplung nicht einbauen kann, da sie beim anziehen, das Kettenrad verklemmt :schreck: .

Normal stützt sich die Kupplung ja auf der Welle ab, hier leider nicht, gab es da einen Ring zum einbauen?

Bild

Bild

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 15:49 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo,

ich habe nun die Schnecke um 3mm abgedreht und neue Schmieröffnungen eingefeilt.

Nun passt alles wie es soll YES , scheinbar gab es mal Abänderungen an der Welle.

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 16:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4929
Wohnort: Freiburg
Hab ich so noch nie gesehen... :KK: wird wohl schon funktionieren.

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 17:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 25. Dezember 2014, 17:46
Beiträge: 727
Wohnort: 63679 Schotten
Hallo,

ich habe die 3mm zur Lagerseite hin abgenommen, somit schließt nun die Ölschnecke sauber am Wedi ab, so wie es sein muss.

Der TS ist von März 2000, vielleicht würde da die Lageraufnahme nochmals Abgeändert.

Mfg Florian

_________________
Chainsaw Buffet

:dolmar: 3xCa, 3xCC, 3xCT, 2xCP, CF, 2xCL(Vor-Nachkrieg), KMS4, 122, 133Super, 144
:stihl: 3xContra, 015L, 08S, 07, 07S, 050, 4x051AV, BLK57(Bund), BLK58, KS43Bund, Stihl KS43Ziviel, StihlKS43-Erdbohrer, 038AVSchnittmodell, 024AVSchnittmodell
:SoloRex: 5xSoloTwin, 5xSoloRex, Solo Super Rex, 640, 640Schnittmodell, SoloGlasschnittmodell
:Husky: 3x372XP, 346XP, 346XPGlasschnittmodell
:echo: 2xEcho610EVL
:krank: NSU Ural / 2xKS31 Klettermax / Wright Säbbelsäge / Clinton D55Super / Magfam BS / Werus Faun B / McCulloch 3-10E / Schefenacker AS5 u. AS5 Super / David Bradley


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 17:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 31. Januar 2015, 21:33
Beiträge: 1295
Wohnort: Östringen
Würde den TS Filter nehmen.

Gruß Hako

_________________
:stihl: MS 180C, MS260, MS 290, MS 461, 048 AV(+ET-Träger), 028 AVSEQ, Stihl Contra, 050AV, 051AV, 2x051 AVEQ, 070AV, 075AV, 2xTS760,TS510/051 Teileträger
:Husky: 136, 254G, 346 XPG new, 390XPG
:stihl: 044 zerlegt, 1xSolo 638 Bj.1984, Dolmar CA 113, Dolmar ES 2141
:MAC: 2x McCullouch Mac 120 Tophandle
Alaskan Mill MK III 36"
Bayerwald BW 60/9 B und genug dazu
Farmi JL456 4,5t Winde an Renault R60
Unimog 421 U45. Anhänger 4,2t Köla(gerichtet und neuer Boden)
https://m.facebook.com/ZuendappIGOestri ... ale2=de_DE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stihl 076 Aufbau fürs Logosol
BeitragVerfasst: Sonntag 16. April 2017, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 1. Juli 2013, 20:43
Beiträge: 134
Wohnort: "Barga"
Hallo.

Hab in meiner mom. nur den Papierfilter vom TS drin, ohne den kleinen Sicherheitsfilter innen.

Grüße

_________________
2-Takter.... Das Leben ist zu kurz um 3 Takte auf die Zündung zu warten und nix is besser als Hubraum außer mehr Hubraum.... :geile:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de