Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 17. Dezember 2017, 12:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juni 2017, 19:57 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
nAbend allerseits,

bin neu in diesem Forum, daher möchte ich mich kurz vorstellen.
Wolfgang, 40, verh. 1 Tochter, Software Development Fuzzi.
Bisher hatte ich nicht viel mit Motorsägen zu tun, abgesehen davon, daß ich ein paarmal eine ausgeliehen und was damit geschnitten habe.


Bis vor ca. 1 Woche, da habe ich eine geerbt.

Eine Alte.

Eine richtig coole.

Eien Stihl Contra.

Bild

Meiiiin Schaaaaatz.


und damit habe ich schon Fragen über Fragen. Ok, also eigentlich sinds nur 2. Die Brennendsten.

Kann mir bitte jemand helfen, das Baujahr und das genaue Modell zu bestimmen, falls das möglich ist?
Auf dem Luftfilter habe ich eine Nummer gefunden: 9 1106 1410712 5
woraus ich schließe, daß das das Modell Stihl Contra 1106 ist. Soviel ich weiß, gabs da mind. 4 Untermodelle
die Contra, Contra S, Contra G, Contra GS und 2 Lightning Modelle....

ich habe schon an Stihl Österreich und Deutschland geschrieben, mit mäßigem Erfolg. Stihl Ö hat einen 4 Zeiler geschickt,
Stihl D gar nichts :-(

Bin für jede Hilfe dankbar!

schönen Abend,

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juni 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 19956
Wohnort: Dormagen
Mit der Seriennummer kann man es genau raus finden.
Und genau damit muß man sich an Stihl wenden (kundenservice@stihl.de).
Kann halt auch mal dauern bis ne Antwort kommt...

Bezüglich der unterschiedlichen Versionen:
Eine AV sieht aus wie ein Teekessel wegen des "Überrollbügel" vom AV.
Eine G/GS hat keinen konventionellen Kettenraddeckel von rechts,
sondern einen kleinen von links, mittig vorm Auspuff
(eben wegen des G = Getriebe)...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juni 2017, 22:35 
Offline

Registriert: Montag 19. Januar 2009, 15:51
Beiträge: 6374
Wohnort: Braunschweig
und war "lightning" nicht einfach ein Beiname der klassichen "conta?"

Wie Tobi alias das grüne Mars-Lama sagt, keine AV, keine G, keine "GS"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juni 2017, 22:45 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
schönen Dank für Die Antworten.

glorf hat geschrieben:
Eine G/GS hat keinen konventionellen Kettenraddeckel von rechts,
sondern einen kleinen von links, mittig vorm Auspuff


sorry, blöde Frage - wie sieht ein konventioneller Kettenraddeckel aus?

hab hier noch ein foto von der anderen Seite..

Bild

schönen Dank & gute Nacht

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Juni 2017, 23:11 
Offline

Registriert: Montag 19. Januar 2009, 15:51
Beiträge: 6374
Wohnort: Braunschweig
Hi Wolfgang

contra G hat ein Untersetzungsgetriebe, ca. 2:1.
Dadurch halbe Ketten und Schnittgeschwindigkeit,
aber doppeltes Drehmoment, man kann doppelt so lange
Schwerter fahren. Spezialanwendung im Sägewerk oder im
heute irgendwie nicht mehr vorhandenen Regenwald.

Durch das Getriebe (Bei contra G mit 2 Zahnrädern und einer Kette dazwischen)
ist die Schwertaufnahme nach vorne-innen gewandert.

Hier am Beispiel von Martin:

http://martin.motorsaegen-portal.de/sti ... g_wsu.html

kann man also recht einfach von aussen erkennen.

Schöne alte Säge hast Du da!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 01:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 19956
Wohnort: Dormagen
Hatte nicht mitbekommen das es auch Bilder gibt
(diese kann man übrigens direkt zum sehen einstellen ohne das man irgendwelche Links klicken muß).
Auf den Bildern sehe ich eine normale Contra in
einem dem Alter entsprechenden Zustand...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 05:57 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 21. März 2006, 00:02
Beiträge: 19355
Wohnort: Münchehagen, Niedersachsen . . . . . . Alter: 59
glorf hat geschrieben:
Hatte nicht mitbekommen das es auch Bilder gibt
(diese kann man übrigens direkt zum sehen einstellen ohne das man irgendwelche Links klicken muß)....

Hab ich mal gemacht.

Gruß
Rainer

_________________
Arbeitssägen: müssen ja sein

Oldtimer: hab ich auch welche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 06:24 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 4. Januar 2008, 13:40
Beiträge: 12828
Ich verschiebe das Thema mal in den Oldtimerbereich. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 07:02 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 17903
Wohnort: Lörrach
Hallo,

stell mal noch ein Bild mit abgenommener roter Haube ein. Dann kann man sehen, ob es eine Contra S (137 cm³ Hubraum) oder eine normale Contra (106 cm³ Hubraum) ist.

Der Kettenraddeckel ist das Ding rechts, wo bei deiner Säge das untere Stück abgebrochen ist.

_________________
Gruß Martin

:Husky: 346 XPG New Edition (38), :dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 08:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
So jetzt hab ich das mit den Bildern auch geschafft, danke übrigens :-)


Bild

Bild

Bild

Bild

Sie ist leider recht schmutzig und nicht besonders gut gewartet worden, das möcht ich jetzt schön langsam nachholen und mal hmmmm ein Service o.ä. machen lassen.

Der Zündkerzenstecker schaut sehr traurig aus, den muß ich auch tauschen lassen. Wahrscheinlich gleich das ganze Zündkabel, das scheint schon bissl brüchig zu sein.

Ahhh Kettenrad - hätte gedacht, das ist das Rad, das die Kette antreibt..... :-)

Vielen Dank mal für eure Hilfe!

liebe Grüße & schönen Tag

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 1886
Wohnort: Allgäu
Ist zwar schade, dass der Contra-Schriftzug und das Stihl-Logo nicht mehr drauf ist aber sieht nett aus mit dem Schwizer Banner :DH: Es aber die ganz normale Contra. Trotzdem - schönes Stück! Ich würde sie putzen, das sonderbare Lenkerband entfernen und die Schiene entrosten. Dann sieht die super aus YES Noch schöner wird sie wenn sie einen ganzen Kettenraddeckel bekommt und die zweite, rote Baumkralle dran hat. Läuft sie denn?

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 08:44 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
Viiiieeelen Dank für die Identifikation!

Ja leider, mir ist erst heute aufgefallen, daß da mal ein Logo drauf war, aber da dürfte zumindest eine Niete kaputtgegangen sein.

Vielleicht bekomme ich das Logo ja irgendwo mal auf irgendeinem Flohmarkt...

Putzen, bandl weg und entrosten steht schon am Plan.
Kralle schaue ich auch.

Deckel weiß ich noch nicht, ob ich den tauschen möchte, ist ein Familienerbstück mit besonderer Bedeutung...

ja klar läuft sie :-)

Als ich gestern im Werkzeugmarkt war, Öl und Sprit Additiv kaufen und mit dem Satz begonnen habe: "Ich habe da eine Frage zu einer Stihl Oldtimer Motorsäge" wurden gleich 2 der Herren hellhörig und nach meinem Besuch hatte ich 2 neue Freunde (mit ebenfalls einer Contra) ein geschenktes Stiehl Cap und ein Stihl Chainsaws TShirt (gekauft) :-)

lg Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 14:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
Heute ist wohl mein Tag....

Ich Glückspilz habe für Stihl Contra Anleitung, Serviceanleitung und Ersatzteilliste gefunden/bekommen :-)

:stihl: :) :stihl: :) :stihl: :) :stihl: :) :stihl:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 1886
Wohnort: Allgäu
Na das ist doch mal tiptop gelaufen :DH: Ich gratuliere YES Viel Spaß mit der alten Contra. Das ist ein richtig gutes Stück und es macht wahnsinnig Spaß mit der zu sägen. Halte sie in Ehren :super:

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 2. Juni 2017, 18:01 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:37
Beiträge: 6
Wohnort: zhaus
Jupp, werd ich machen, danke.

lg Wolfgang


Zuletzt geändert von kraweuschuasta am Freitag 2. Juni 2017, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: SCHUI-RS88 und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de