Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Dezember 2018, 23:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 16:22 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
Hallo

Ich habe hier eine Solo 690 (laut Typenschild) .....Sie hat einen 56mm Kolben. Laut Wiki hat aber nur die 603 einen 56mm Kolben. Kann mir mal jemand weiter helfen was das alles betrifft. Hab ich jetzt ne 690 oder nicht?

Gruß

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Samstag 6. Januar 2018, 18:23 
Offline

Registriert: Mittwoch 30. August 2017, 11:19
Beiträge: 186
Hallo,

laut Chain Saw Service Manual, 10. Ausgabe haben die:

690 54 mm und die 603 56 mm.

Mit bestem Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 00:02 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
Hast du mal ein Bild davon?
Laut Wiki gibts gar keinen 54mm Kolben. Laut Ersatzteilliste sind 4 verschiedene Nummern für die Kolben (670 680 690 603) vergeben. Aber leider kein Durchmesser dabei :KK:

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 00:51 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
kolbendurchmesser 690=55mm
603= mindestens 56mm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:12 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
Hast du das selbst irgendwo gemessen? Worauf berufst du dich da?

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:17 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
ersatzteillisten,
kann aber auch nachmessen, aber nur bei der 603
sicher mit den 56mm bei deinem kolben, dann müsstest du die welle von der 603 haben, 42mm hub.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:24 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
Der Kolben hat 55,4 glaube ich.....hab mir jetzt die Zahl nicht genau gemerkt da ich von einem deutlicherem Unterschied ausgegangen bin. Auf jeden Fall über 55mm. Hab den Zylinder nicht ab....daher schlecht mit Hub messen.

Auf den Ersatzteilisten die ich hab stehen nur Nummern passend zu den Modellen 670-603.....aber kein Durchmesser

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:30 
Offline

Registriert: Sonntag 25. Februar 2007, 20:57
Beiträge: 8182
Wohnort: Calw
am kolben steht mahle und die zahl 55 oder 56,
durchmesser ist 54,96 oder 55,96 wenn er neu ist.
hub müsste bei der 690, 38mm sein, bei der 603 immer 42mm


Zuletzt geändert von linksradler am Sonntag 7. Januar 2018, 01:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Sonntag 7. Januar 2018, 01:32 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
Ich messe mal nochmal bei meinen beiden Maschinen den Durchmesser ganz ganz genau.....aber heute Nacht nicht mehr :kopfschuettel:

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede Solo 680 690 603
BeitragVerfasst: Freitag 19. Januar 2018, 06:41 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 4. November 2012, 00:58
Beiträge: 724
Wohnort: Saarland
So. Des Rätsels Lösung ist da. Meine 690 ist ne 690 ;)

Hab den Hub und den Kolbendurchmesser nachgemessen.

603 hat 56,27mm Kolbendurchmesser und 42mm Hub. Die 690 hat 55,30mm Kolbendurchmesser und 38mm Hub. Wer rechnen kann kommt auch auf die passenden ccm Zahlen :mrgreen:

Was mich am Anfang aus der Bahn geworfen hatte war eigentlich die falschen Angaben im Wiki bezüglich meiner 690. Ob da jetzt zwischendurch in der Produktion der 690 was geändert worden ist kann ich natürlich nicht sagen. Wenn man die 690 im Wiki rechnet hat sie nur 58ccm :KK:

_________________
Aktive Waldspieler:

Dolmar 420, Dolmar 5000, MS 310, Solo 681, "Fat Lady" 088

Oldtimer:

Stihl KS 43, Stihl S10, Stihl Electronic AV 69, Stihl 050 AV, Stihl 051AVEQ, Stihl 075AV, Stihl Contra, Stihl 070 AV, Stihl 045 AVEK1

Solo 644VA, Solo 603, Solo 70, Solo 70 Mark II, Solo 60126, 5x Solo 60135, 2x Solo 60135 Super, Solo Rex Vorserie I, Solo Rex Vorserie II, Rex Erstserie, Rex 125, Rex 125 Rot und Rex Serie :SoloRex:

Dolmar CX 107, Dolmar CX Super 111, Dolmar CF, Dolmar CC 109, Dolmar CC 117 Super, Dolmar 133 Super

Mc Culloch 1-70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de