Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 24. August 2019, 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 19:54 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 01:54
Beiträge: 25
Wohnort: Rheinbach
Heute zufällig in Bonn Kessenich entdeckt. Liegt da quasi als Deko Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 20:34 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 19257
Wohnort: Lörrach
Hallo,

liks - Stihl 07 oder 07 S, Mitte - zwei Motorradtanks, rechts - Werus ES 35 aus DDR-Produktion.

_________________
Gruß Martin

:dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 261 C-M VW (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959), Deutz D 30 S (28 PS, von 1964)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:17 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 01:54
Beiträge: 25
Wohnort: Rheinbach
lohnt sich da mal zu klingeln und fragen, ob sie die verkaufen wollen oder ist das schrott?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 07:04 
Offline
Gründer des Motorsaegen-Portals
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 22. April 2004, 18:52
Beiträge: 19257
Wohnort: Lörrach
Das ist Ansichtssache, ich würde klingeln. :mrgreen:

_________________
Gruß Martin

:dolmar: PS 7900 (50), :stihl: MS 200 T (30), MS 241 C-M (von meinem Vater) (37), MS 261 C-M VW (37), MS 362 C-M (45), MS 660 (63)
John Deere 6400 (95 PS, von 1997) mit 6,5 to.-Taifun-Funkwinde und Spalter Posch Hydro Combi 16 to. mit Seilwinde, McCormick D 320 (20 PS, von 1959), Deutz D 30 S (28 PS, von 1964)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Freitag 26. Oktober 2018, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 12. Juli 2016, 06:54
Beiträge: 233
Ich würde auch mal fragen.

Mehr wie nein, können sie nicht sagen.

_________________
einige :stihl:
und eine :solo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Donnerstag 13. Dezember 2018, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Oktober 2007, 13:30
Beiträge: 12140
Wohnort: 75007 Paris
Und? ;)

_________________
Es gilt das copyright für meine Bilder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: was ist das für eine Säge?
BeitragVerfasst: Freitag 14. Dezember 2018, 19:31 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Freitag 25. Mai 2018, 01:54
Beiträge: 25
Wohnort: Rheinbach
ich bin noch nicht dazu gekommen. Wenn ich das nächste mal in der Ecke bin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de