Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de
http://motorsaegen-portal.de/

Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.
http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=22&t=107851
Seite 1 von 2

Autor:  Shockwave [ Mittwoch 9. Januar 2019, 21:38 ]
Betreff des Beitrags:  Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Hier können wir vllt. eine Bildersammlung aufmachen zu Händleraufklebern, welche die Arbeitsjahre auf euren Oldis überdauert haben.

Bild

Ein Detailbild kommt noch.

Autor:  Seenangler [ Mittwoch 9. Januar 2019, 23:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

So, nachdem ich ja mit meiner Frage zum Zweck der Händleridentifizierung das Thema in dem anderen Thread mit losgetreten habe will ich natürlich auch einige Bilder beisteuern.

Zuerst der Händleraufkleber auf einer (noch ungesäuberten) Stihl 08S, welche im März 1971 produziert wurde:

Bild

Den Händler gibt es übrigens heute noch, hat eine schnelle Google Recherche ergeben.

Zudem befindet sich auf der Säge an der unteren Seite des Starters noch folgende Unterschrift:

Bild

Ob diese vom Händler selber kommt oder aus welchen Gründen sie dort platziert wurde kann ich leider nicht sagen, vielleicht muss ich mal zum Händler Kontakt aufnehmen und fragen, ob sowas bei ihm üblich war/ist.


Als zweites noch ein leider nicht mehr ganz so gut erhaltener Aufkleber auf meiner S10 von 1970. Welcher Händler das genau ist kann ich nicht sagen.

Bild

Bild

Seenangler

Autor:  Martin [ Donnerstag 10. Januar 2019, 08:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Gute Idee! Eerde da auch noch ein paar Bilder beisteuern.
Nur die rubrik "Literatur" ist vielleicht etwas unglücklich gewählt.

Autor:  xl185s [ Donnerstag 10. Januar 2019, 09:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Schöne Idee :DH:
Ich habe hier auch noch zwei...einmal die 015:

(Fuhr Martin Wimmer früher mal Puch ...:KK:)
Bild

Und dann noch die 050:

Bild

(Die Stihl-Sevicestelle in Utzensdorf CH gehörte dem Vater vom verstorbenen Foren-Mitglied Peter „Peach“ Weber.)

Autor:  Eichsi [ Donnerstag 10. Januar 2019, 11:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Ich verschieb das mal in den allgemeinen Oldtimer-Bilder-Bereich.

Beschränkt Euch bitte auf die Fotos, auf denen die Händleraufkleber auch zu erkennen sind.

:)

Autor:  wahlschrauber [ Donnerstag 10. Januar 2019, 11:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Pioneer S 620:
Bild

Dolmar DD:
Bild

Dolmar CC 117:
Bild

Autor:  quellmann [ Donnerstag 10. Januar 2019, 13:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Seenangler hat geschrieben:


Zudem befindet sich auf der Säge an der unteren Seite des Starters noch folgende Unterschrift:


Ob diese vom Händler selber kommt oder aus welchen Gründen sie dort platziert wurde kann ich leider nicht sagen, vielleicht muss ich mal zum Händler Kontakt aufnehmen und fragen, ob sowas bei ihm üblich war/ist.


Seenangler

Das ist ein einfaches Mittel um Garantiebeteug oder ähnliches auszuschließen.
Ich kannte eine kleine Moppedwerkstatt, der hat aus dem Grund alle Teile markiert, die er erneuert hat.

Autor:  Michael1985 [ Donnerstag 10. Januar 2019, 19:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Dann möchte ich hier auch mal was beitragen.

Bild

Firma Pinnel aus Wincheringen auf einer Solo 60135


Bild

Firma Fischer aus Trippstadt auf einer Husqvarna 162 SE


Bild

Firma Syntalor aus Bitche (Frankreich) auf einer Stihl Contra


Bild

Firma Syntalor aus Bitche (Frankreich) auf einer Solo Rex


Bild

Firma Triton aus Dunieres (Frankreich) auf einer Stihl 070

Autor:  Martin [ Donnerstag 10. Januar 2019, 21:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Hier schon mal, was ich noch auf dem PC gefunden habe.

Dolmar-Bezirksvertretung Schneider aus Freiburg,
einmal von 1943 (auf einer Zweimannsäge CL):
Bild

und einmal auf einer Elektro-Bügelsäge DB 50:
Bild

Demnächst kommt mehr. ;)

Autor:  alter_heinrich [ Freitag 11. Januar 2019, 11:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Habe auch schon mal einen, die Säge ist zwar noch kein richtiger Oldtimer, aber dennoch:

Bild

Autor:  Martin [ Freitag 11. Januar 2019, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

So, habe mal bisschen fotografiert...

Jehle Landmaschinen aus der Schweiz (gibt es heute noch), auf einer Jonsereds 601:

Bild

Stihl-Dienst Bartholomä aus Gurtweil (gibt es noch unter anderem Namen), auf einer Stihl 042 AVEQ mit Trennkupplung:

Bild

Raiffeisen Westfalen-Lippe auf einer Stihl 020 AV:

Bild

Damann Maschinen, Magden Schweiz (ging letztes Jahr Konkurs, die Säge habe ich mit vielem anderem aus dem Konkursverkauf), auf einer Stihl 075 AV electronic:

Bild

Stihl-Service Martin Götze (vielleicht kennt jemand die Firma?), auf einer der ersten Stihl 041 AV von 1968:

Bild

Werksvertretung Rheinland Siegfried Gölz, auf einer Stihl Contra:

Bild

Werksvertretung Baden Dr. Keller Maschinen, Freiburg (gibt es immer noch), auf einer Stihl 07:

Bild

Eisenwaren Behringer in Lörrach (gibt es immer noch, hat aber höchstens von einem anderen Händler Stihl-Geräte), auf einer Stihl E 15:

Bild

Motorsägen Walter Einfeldt aus Lamspringe (gibt es nicht mehr, ist vor paar Jahren verstorben; kannte den Laden jemand? Gerne per PN...), auf einer Dolmar CX:

Bild

:wink:

Autor:  Timmyneun [ Freitag 11. Januar 2019, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Eventuelle Namensähnlichkeiten sind vieles, aber kein Zufall. Sollte von meinem Vater, evtl. noch von meinem Großvater verkauft worden sein.
Bild

Autor:  mieles7 [ Freitag 11. Januar 2019, 20:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Dolmar CA

Bild

Bild

Autor:  Solo 640 [ Freitag 11. Januar 2019, 20:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Dolmar CF:

Bild

Dolmar CP:

Bild

Dolmar 122:

Bild

Stihl 08S:

Bild

Solo 644 VA:

Bild



So, das wars fürs Erste meinerseits.

Autor:  Shockwave [ Samstag 12. Januar 2019, 16:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Von der eingangs gezeigten 070 AV

Bild

Autor:  Martin [ Montag 14. Januar 2019, 21:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Habe heute eine Solo 60135 bekommen:

Bild

Badische landwirtschaftliche Zentralgenossenschaft Karlsruhe - das ist die heutige ZG Raiffeisen.

Autor:  Shockwave [ Dienstag 15. Januar 2019, 18:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Toll zu sehen, dass hier noch Aufkleber die letzten Jahrzehnte, teilweise mehr als ein halbes Jahrhundert, überdauert haben. :klatsch:

Zur o.g. 070 aus dem November 1969:
Den HÄNDLER gibt es immer noch, aber scheinbar hat er irgendwann mal von Stihl aus Husquack umgeschwenkt :mrgreen:

Autor:  Solo 640 [ Mittwoch 16. Januar 2019, 18:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Die versiffte Partner R18 von einem Bekannten...

Bild

Autor:  Corsalocke [ Freitag 8. Februar 2019, 01:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

075AV

Bild

Autor:  martin-w [ Sonntag 10. Februar 2019, 17:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Zeitgenössische Händleraufkleber auf euren alten Sägen.

Sachs Dolmar 123, der Betrieb existiert immer noch als Schlossrei/ Schmiede und als Händler / Servicestelle für Landmaschinen und Motorgeräte

Bild

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/