Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 26. Mai 2018, 13:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 11:50 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
Ich hab mich spontan dazu entschieden einen TS 760 für den Gegenwert von etwas mehr als zwei Kisten Bier zu kaufen. Klar ist er nicht schön und auch nicht vollständig, aber ich bin eben wie so manch einer am überlegen, ob man sich daraus nicht eine 076 bauen könnte. Ich hab 's jetzt einfach gemacht, da ja noch brauchbare Teile dran sind, die in der Bucht sicher mehr bringen wenn man sie einzeln verkauft als ich für das ganze Ding gezahlt habe.

Was meint Ihr? Kann das funktionieren oder besser doch nach einer 051 suchen oder gar gleich nach 'ner kompletten 076? Es eilt ja nicht ... Ich mach' nachher mal noch Fotos von dem Teil und stell sie hier ein.

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 13. Juli 2013, 12:30
Beiträge: 1780
Wohnort: 94469
Ich wollte auf den Rat ahch nicht hören und habs durchgezogen. Habe dazu ne 051 mit sturzschaden sowie nen ts 760 schlachter genommen. Is viel Arbeit weil schon viele Kleinteile gefehlt haben. Preislich kommst billiger nach ner fertigen 076 zu suchen und die zu Restaurieren. Du brauchst die komplette Zündung Ölpumpe Zusatzöler und normal auch den Vergaser sowie Kettenbremse wenn du die Aufnahmen dazu hast. Ich habe das Lehrgeld bezahlt und jetzt ne top Restaurierte komplett neue aufgebaute mit neuem ori Zylinder bestückte 076 daheim is schön anzusehen und läuft auch top. Am besten is es ne 051 zu nehmen mit altem Gehäuse wo Zündung und Vergaser dabei is und den 760er für die großen Teile wie Auspuff Auspuffschutz Ansaugstutzen usw zu nehmen auch nur des Gehäuse vom 760 passt perfekt von den Gewinden für di Stehbolzen.
Musst dirhalt im klaren sein das du ne Menge Spaß hast an dem Ding aber dir im Endeffekt nix sparst eher draufzahlst.
Mfg. Gerhard

_________________
:stihl: ms 026,180,171,361,180er Teileträger,028 av mit nachgerüsteter Kettenbremse,024 av super,200 Backhandle,200t ,STIHL CONTRA,009,019 T
:stihl: 046
:stihl: 660
:stihl: 076
:stihl: 880
:stihl: FS 85 FS 350 Bg 45 TS 360 TS 360
:solo: 70,634,3x620
:Husky: 550xp 550xp
:dolmar: 114 +Teileträger 114
:MAC: California 2000, 130
Immer auf der Suche nach Bastelobjekten!!!!!!!!!!!!!!! BITTE ANBIETEN WER WAS HAT!!!!!!!!!
Meine Bilder: HIER GEHTS ZU DEN BILDERN!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 13:15 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
Danke Gerhard :danke: Das ist so ziemlich direkt auf den Punkt gebracht wie Lage aussieht. Vor allem finde ich sehr gut, dass Du hier die Fakten neutral und ohne verbale Ausschmückung präsentiert hast :klatsch: Ich denke ich suche mal nach einer brauchbaren 051. Sollte das in absehbarer Zeit nix werden geht der Fokus dann wohl direkt auf die 076...

Jetzt aber noch die Bilder:

Bild

Bild

Bild

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Also ich habe bisher aus wirtschaftlichen Aspekten jedem davon abgeraten,
auch dem Gerhard.
Zuviele Teile die einfach neu nit mehr verfügbar sind
und auch gebraucht seeehr dünn gesät sind...

Hatte ich aber u.a. hier schon mal aufgelistet:
viewtopic.php?f=10&t=85300&p=1246968&hilit=Ts760#p1246968

Das ist rein wirtschaftlich einer der sinnlosesten Umbauten.
Da kann man sich eher vernünftig eine 070 zur 090 umbauen...


-edit-
Geht beider ja schon damit los,
das dein Gehäuse keine Aufnahmen für ne Bremse hat.
Alleine das würde ich als K.O. fürs Projekt ansehen...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 13:44 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
Ja, ist klar. Das mit dem Gehäuse hab ich mir auch schon gedacht :kopfschuettel: Ich werd wohl das Ding ausschlachten und alles was ich nicht brauche in die Bucht werfen. Wenn ich Glück habe habe ich ein paar (Er-)satzteile für umsonst bekommen. Es ist ja nicht alles unbrauchbar: Vergaser, Auspuff, Haube, Abdeckung Auspuff, Handgriff, Tankgehäuse, Starter ... kostet alles Geld wenn man 's kaufen muss.

Vielleicht such ich wirklich besser direkt nach einer 076 :sabber:

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Letzteres ist rein vom finanziellen die sinnvollste Lösung.
Und wenn eine vernünftige 076 z.B. 500€ kostet,
den Preis hat man bei einem Umbau von Grund auf
(ohne vernünftige Grundlage) sehr schnell überschritten...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4763
Wohnort: Freiburg
TS zerlegen, Bestandsaufnahme (KW, Zylinder, Kolben)
Wenn gut, Motorschaden-076 mit intaktem Gehäuse suchen und neu aufbauen.
Wenn schlecht, Teile verkloppen.
Vielleicht findest Du auch eine 051 mit abgerissener KW, wenn nur die noch was taugt.

Ich würde im Nachinein keine 051 oder TS zur 076 umbauen, weil man anhand der Maschinennummer zuordnen kann, was es mal war. auch wenn ich das schon anders praktiziert habe.

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 15:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Naja, das zuordnen sehe ich als das geringste Übel an.
051 & TS760 verheiraten (und wenn irgendwie möglich den Zusatzöler nachrüsten)
ist noch die sauberste Methode.
Da beschränkt es sich auf Teiletausch und Gewinde anpassen...

Klar ist es aber dann immer noch keine "echte" 076... ;)

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 19:56 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
Ja, geht mir genauso. So ein original Feteschist bin ich nicht, dass mich "matching numbers" hinterm Ofen vorholen würden. Was es aber wirklich zu machen gilt ist den TS zu zerlegen und prüfen was noch brauchbar ist :pfeifen:

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 20:23 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1546
Ich hab den Umbau auch durchgezogen. Ich hatte ne Menge Teile von einer 051 liegen die ich brauchen konnte. Du musst trotzdem ne Menge Teile ordern rechnet sich echt nicht. Das mit den original kommt den noch dazu.Theoretisch ist es ein original wurde halt nur nicht als säge sondern als ts ausgeliefert.Ich will die (076) zum sägen von dicken Stämmen nehmen, weil mir meine 075 dazu zu schade ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 20:26 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
SaschaW1 hat geschrieben:
Ich hab den Umbau auch durchgezogen. Ich hatte ne Menge Teile von einer 051 liegen die ich brauchen konnte. Du musst trotzdem ne Menge Teile ordern rechnet sich echt nicht. Das mit den original kommt den noch dazu.Theoretisch ist es ein original wurde halt nur nicht als säge sondern als ts ausgeliefert.Ich will die (076) zum sägen von dicken Stämmen nehmen, weil mir meine 075 dazu zu schade ist.


Ja ist wohl das vernünftigste ;) allerdings bin ich jetzt neugierig geworden ... Gibt es hier schon Bilder von der 075? Muss ja echt eine Sahneschnitte sein :mekka:

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 21:06 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1546
Nein gibt's noch nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4763
Wohnort: Freiburg
Newbie 021 hat geschrieben:
Ja, geht mir genauso. So ein original Feteschist bin ich nicht, dass mich "matching numbers" hinterm Ofen vorholen würden.


Du bist es vielleicht nicht und kannst Dir momentan auch nicht vorstellen so eine Säge jemals wieder verkaufen zu wollen.
Sollte es aber doch einmal dazu kommen, wird Dich der informierte potentielle Käufer nach der Maschinennummer fragen, die bei Stihl abfragen und Dir dann den Unterschied zwischen einem umgebauten TS760 und einer instandgesetzten 076 in € erklären.
In der Bucht versucht einer seit Wochen, einen umgebauten TS zu verkaufen, da war am Anfang sogar noch der helle Tankdeckel drauf. Das ganze noch als 075, aber mit 076-Tank und Starter. Wenn das eine originale 076 wäre, wäre die schon lange weg...

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 21:23 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1546
Bild
Bild BildBild[/URL[URL=http://s847.photobucket.com/user/saschaw1/media/Mobile%20Uploads/IMAG0091_zpsdhe62fk2.jpg.html]Bild


Zuletzt geändert von SaschaW1 am Montag 31. August 2015, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Musste mal Putzen ;)

-edit-
Müsste ich auch mal wieder machen...

Bild

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 17. März 2013, 19:21
Beiträge: 4763
Wohnort: Freiburg
Alles konservierende Patina! :mrgreen:
Schöne Säge, Sascha!
:DH:
Die wäre es wert, sich nach dem zeitlich passenden halboffenen Auspuffgitter ( evtl. schon mit Griffschutz?) umzuschauen.
Oder hast Du auch den neueren großen Auspuff drauf?
Ab und zu gibt es auch noch einen glatten hinteren Griffgummi und sehr selten das originale Schildchen in der Bucht...

_________________
Gruß,
Christoph

:stihl: 020AV, 050 AV ... 076AV, MS 261 VW, MS 441 W, 064/66, MS 880
STIHL Akku-Kram, Alaskan Mill MkIII 36", Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=72686


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 31. August 2015, 22:29 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 29. Dezember 2013, 19:10
Beiträge: 2036
Wohnort: Allgäu
Ja, die sind echt schön :klatsch: :klatsch: :klatsch: Alle wie sie da sind :DH: Danke für 's zeigen. Jetzt hab ich da natürlich ein Problem :sabber: :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:

xl185s hat geschrieben:
Du bist es vielleicht nicht und kannst Dir momentan auch nicht vorstellen so eine Säge jemals wieder verkaufen zu wollen.
Sollte es aber doch einmal dazu kommen, wird Dich der informierte potentielle Käufer nach der Maschinennummer fragen, die bei Stihl abfragen und Dir dann den Unterschied zwischen einem umgebauten TS760 und einer instandgesetzten 076 in € erklären.
In der Bucht versucht einer seit Wochen, einen umgebauten TS zu verkaufen, da war am Anfang sogar noch der helle Tankdeckel drauf. Das ganze noch als 075, aber mit 076-Tank und Starter. Wenn das eine originale 076 wäre, wäre die schon lange weg...

Ich mach mir da keine Sorgen. ich kenne die Vorsilbe "ver-" nicht im Zusammenhang mit kaufen. Das ist auch bei meinen Autos so (Hab ich fast so viele wie Sägen :pfeifen: Allerdings ist es wohl wirklich so, dass es nicht wirtschaftlich ist den TS umzubauen. ich such mir wohl lieber eine fertige 076 (ein nicht fertig im Sinne von kaputt :echt: ).

_________________
Grüße,
Mathias

Meine Sägen:
Dolmar PS 45
Husqvarna 142, 346 XPG
Bild Stihl 026, MS 460, 2x 050 AV, 3x 051 AV (1x im Aufbau), 075 AVEQ, 076 AVEQ, TS 760 AVE
Bild 3x Stihl Contra
Bild 3x Stihl BLK
Solo Rex
Homelite C-51, Homelite XL automatic

Meine Bilder: http://motorsaegen-portal.de/viewtopic.php?f=6&t=90291


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. September 2015, 05:55 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1546
xl185s hat geschrieben:
Alles konservierende Patina! :mrgreen:
Schöne Säge, Sascha!
:DH:
Die wäre es wert, sich nach dem zeitlich passenden halboffenen Auspuffgitter ( evtl. schon mit Griffschutz?) umzuschauen.
Oder hast Du auch den neueren großen Auspuff drauf?
Ab und zu gibt es auch noch einen glatten hinteren Griffgummi und sehr selten das originale Schildchen in der Bucht...


Die starer rippen müssen insbesondere noch richtig geputzt werden. Wie die gute zu mir kam war sie ein Wrack total verdreckt.Richtig dick staub und Dreck der sozusagen eingebrannt war. Auspuff, griffgummi,und Hitze Schutz des auspuffs fehlten.Dann habe ich sie in Obhut genommen und das ist bei rausgekommen.Mit den glatten Griffgummi da könnte ich noch was haben. Auspuff mit Gitter dürfte schwer werden da was originales zu finden. Aber kommt Zeit kommt Rat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. September 2015, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 10. April 2012, 08:36
Beiträge: 3164
Wohnort: bei Stade
[quote="burgund"]Lange gesucht aber Geduld bringt Rosen. :pfeifen: :sabber: :sabber: :sabber: Bild Bild

Bild

Es tauchen immer mal wieder gute Exemplare auf, deshalb würde ich mir das auch nicht antun. Um 400€ bekommt man mit etwas Geduld dann sowas.

_________________
Bild
Bild
:dolmar: PS33, PS35 :stihl: 021


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 1. September 2015, 09:59 
Offline

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 16:56
Beiträge: 1546
Das ist ein echtes sahnestück.Nur viel zu schade um damit ins Holz zu gehen. Deshalb hab ich mir den ts umgebaut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 258 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de