Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 00:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 29. Mai 2017, 13:48 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 10:36
Beiträge: 5090
Wohnort: Bayern/Rgbg
Am Wochenende habe ich meinen Ofen gereinigt. Dabei wollte ich gleich das verzogene "Umleitblech" erneuern.
Es ist komplett aus Gruss. Was mir aber etwas komisch vorkommt, ist die Tatsache, was er rot verfärbt ist und genau an dieser Stelle auseinander bröselt.
Was kann das sein? Der Ofen ist jetzt 15 Jahre bei mir und wir heizen immer trockenes Kiefernholz und wenig Eiche. Insg. 5 Ster im Winter( 95% Kiefer, 5% Eiche, sonst nix) .
Überheizen tu ich den sicher nicht. Das ist der Ofen (Beispielbild)
https://www.makuka.de/wp-content/upload ... Detail.jpg

So schauts aus:
Bild

:KK: :KK: :KK:

_________________
Viele Grüße
Matthias

2x Husqvarna 353, Shindaiwa 452s, Solo 681, Stihl 070 (76), Stihl FS 120, FS 450, Makita UC4050A E-Säge, Ammboss Spalter, Granberg Alaskan Mill 36", ASPEN und BIO-ÖL Fahrer im privaten 1,5ha Kiefern Wald

Bild.Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 29. Mai 2017, 15:20 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 3722
Wohnort: Belgien
Sieht mir doch aus wie verbrannntes Gusseisen! :Vertrau mir: Habe ich exakt so schon öfters gesehen bei Gussöfen, auch bei Austroflamm.
An der Stelle wo sich das Umleitblech befindet, sind die Temperaturen oft hoch genug um das Blech rotglühend zu bekommen. Auf dauer fällt dann das Gusseisen aus einander. Eine Stahlplatte wäre da wabrscheinlich schon nach ein Jahr völlig verzogen gewesen.

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 13. Oktober 2017, 11:44 
Offline

Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 13:51
Beiträge: 36
Das mit der Stahlplatte kann ich so nicht unterschreiben!

Der TL- Tech Küchenherd 80 BO
hat als Umlenkplatte eben genau ein Vanadiumstahlblech verbaut, was den Vorteil bringt, von unten vom Feuer her geheizt, oberhalb des Bleches verbrennt das Holzgas mit zugeführter Sekundärluft zwischen dem heissen Blech und der keramischen Abdeckung darüber, sauber aus, bevor es dann an der kühleren Ceranplatte vorbeizieht!
Das Umlenkblech verzieht sich nur bei Stundenlangem überheizen etwas und hat auch nur ganz leichte Verzunderungsanzeichen!
Aber eben, ein solch legiertes Blech bekommt man nicht für lau im Billigbaumarkt!

Ich hoffe du findest für deinen Ofen ein passendes Ersatzteil, oder du hast die Möglichkeit ein gutes Blech zu beschaffen und danach als Ersatz einzupassen!
Gruess Ruedi

_________________
:stihl: :stihl: :stihl: :partner: :echo:
Ms 171, 036, 064, Partner 500 und Pioneer Farmsaw, dazu jede Menge Kleinzeugs, Brennholzfäse Geba, Vogesenblitz 16t mit hydr. Stammheber, El. spaltmaschine 6t, und Traktor runden das Holzerequipment ab.
:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 13. Oktober 2017, 13:04 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 10. April 2006, 10:36
Beiträge: 5090
Wohnort: Bayern/Rgbg
Ja habe das neue Blech schon eingebaut. War ok, nur die Versandkosten von austroflamm sind eine Frechheit.

_________________
Viele Grüße
Matthias

2x Husqvarna 353, Shindaiwa 452s, Solo 681, Stihl 070 (76), Stihl FS 120, FS 450, Makita UC4050A E-Säge, Ammboss Spalter, Granberg Alaskan Mill 36", ASPEN und BIO-ÖL Fahrer im privaten 1,5ha Kiefern Wald

Bild.Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de