Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 16. November 2018, 03:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 20:13 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. März 2015, 00:12
Beiträge: 467
Wohnort: Enger
Moin.
Was bringen eigentlich Ofenventilatoren ,die man auf den Ofen stellt und die dann durch die Hitze angetrieben werden sollen?

Ich habe einen Flur von 25 m2 wo ein Jutol 121 mit 21 kw Heizleistung steht. Direkt gegenüber des Ofens ist eine Tür die ins Wohnzimmer führt. Dort würde ich gerne durch denn Ventilator mehr Wärme rein bekommen.

_________________
:stihl: 020 AV Super
:stihl: 026
:stihl: MS 200
:stihl: MS 460W


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 17998
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Schau mal welche Ofenoberflächentemperatur die so benötigen...
Schau mal auf den Preis und wie lange Du da einen 50 W Strommotorventilator für betreiben kannst...

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Oktober 2017, 21:22 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. März 2015, 00:12
Beiträge: 467
Wohnort: Enger
Der Ofen der im Flur steht ist aus Guß. Da bringst man nen großen Topf voll mit Wasser zum kochen .also von der Temperatur kein Problem.
Ein strombetriebenen kann ich ja nur vor denn Ofen stellen, und so steht der dann mitten im Flur und vor der Ofentür.

_________________
:stihl: 020 AV Super
:stihl: 026
:stihl: MS 200
:stihl: MS 460W


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 06:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 17998
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Kannst Du durch den gerichteten Luftstrom auch weiter entfernt aufstellen, habe ich auch so.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 26. August 2012, 17:47
Beiträge: 20155
Wohnort: Dormagen
Damit es in den oberen Etagen warm wird,
steht bei uns ein kleiner Vetilator auf der Treppe,
etwa 6-8m vom Kaminofen entfernt.
Reicht allemal aus...

_________________


1xStihl BLK57
1xStihl KS43
1xStihl 045AVEK 1
1xStihl 045AVEK 2
1xStihl 045AVEK 3
1xStihl MS661C/AVEK4

1xStihl Contra Zivilschutzbund
1xStihl 056AVEQ Kommunal

1x Stihl 051AV BGS

Weiteres

MS170D; MS200BH; MS200T; MS270C; MS361; 3x 051AVEQ; 2x 076AVEQ; 08S; 3x 021; 2x S10; 2x MSE180/200; E30; 3x Homelite SupervXL12; Homelite XL2
KM130 mit HL-KM135°
BG86; HS80; FS350; FS460C-M; Stihl 3r; BT4308, KS244, Deutz F1L514/51; HAKO 1000E; Viking VM501; Samix S-B6


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 11. August 2016, 14:33
Beiträge: 71
Wohnort: Weserbergland
Hallo,

ich habe so einen stromlosen Lüfter im Betrieb.

Am Anfang war ich doch etwas skeptisch, ob dieser kleine Luftzug überhaupt etwas bringt. Ja, bringt sogar viel mehr als gedacht. Mein Kaminofen steht in der Küche mit offenen Durchgang zum Wohnzimmer. Fläche insgesamt 45 m². In der hintersten Ecke vom Wohnzimmer wird es jetzt gemessene 2 Grad wärmer.

Ich finde es praktisch. Der Lüfter läuft bei 100 Grad Celsius an und dreht dann schön die ganze Zeit und verteilt die Warme Luft, aber ohne Geräusche und ohne Zugluft. Mein Kumpel hat sich dann auch so einen gekauft und bestätigt meine Beobachtung (ziemlich genau gleiche Voraussetzung).

Gruß Klaus

_________________
http://www.ackerdiesel.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 14. Juli 2011, 18:01
Beiträge: 283
Wohnort: Oberösterreich
Hab auch so einen Lüfter mit Peltier Element vor drei Jahren gekauft weils mich einfach interessiert hat. Ich hab in unserer Wohnküche einen Tischherd stehen wo der Lüfter raufkam. Subjektiv gesehen hatte ich schon das Gefühl, dass der was gebracht hat. Die Luft wird deutlich umgewälzt. Nachteil: wenn der Ofen wirklich heiss wird, wird das Lüfterchen ganz schön laut! Das war meiner Freundin im Wohnraum dann einfach zu viel, darum hab ich ihn inzwischen an meinen Bruder weitergegeben.
Meiner Meinung nach hat ein langsamdrehender grossflügeliger stinknormaler Standlüfter deutlich mehr Wirkung! Kosten tut er natürlich auch nur einen Bruchteil.

_________________
MfG Wolfgang

"Vor der Erleuchtung musst du Holz hacken! Danach auch!"
--Alte Zen-Weisheit--


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrung Ofenventilator
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Oktober 2017, 20:42 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 27. März 2015, 00:12
Beiträge: 467
Wohnort: Enger
Dann lass ich mir mal die kabel gebundene Variante durch den Kopf gehen.

Danke!

_________________
:stihl: 020 AV Super
:stihl: 026
:stihl: MS 200
:stihl: MS 460W


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de