Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Freitag 22. Juni 2018, 05:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 734 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Ich gebs auf :ohman: Hab jetzt auch eingeheizt, obs braucht oder nicht. Fahr jetzt mal in den Wald, Bäumchen fürn Winter 2033 raussuchen :pfeifen:

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1477
Wohnort: 55494
Heute doch jetzt den Kamin angefeuert.
So ein Sonntag nachmittag bei nass kaltem Wetter macht doch nur auf der Couch mit Blick ins Feuer Spaß...

_________________
Meine Bildergalerie
Arbeitssägen:
Stihl 011AV/35cm;Stihl 026/37cm+HS246;
Stihl 046C/50cm;Stihl 066/63cm;
Stihl 076AVEQ/75cm;
Oldtimer:
Stihl BLK;Stihl BLK58 +drill;
Stihl Contra ZB;Contra S;Contra(2x);070AV;070ZB;
Stihl 045 AVEK1;045 AVEK2;045 AVEK3;
Sonstige:
Dolmar CP;Dolmar CX;
Solo Rex;Solo Twin;
Husqvarna 154SE;
JoBu D94 Tiger;
Pioneer 650;
Clinton D55


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Oktober 2016, 16:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 23. August 2016, 20:36
Beiträge: 369
Wohnort: Fulda, Hessen
Chaos75 hat geschrieben:
Schicke Hütte


Danke, ist ganz nett als Schutzhütte :super:

Liegt aber kein Strom oder Wasser drin, meistens pennen da Jäger drin die auf der Jagd sind

Gehört dem Land Hessen

_________________
Spar Diesel - Fahr Deutz

Deutz 5207 Bj. 1982

Deutz 6507 CA Bj. 1983

Lada Niva Bj. 2009

Audi A4 Avant Bj 2004

:stihl: 044, 026, MS 260, MS 171, 051 AVEQ

:dolmar: 115; neu gekauft 2017

:dolmar: 9010; neu gekauft 2017


Stihl BR 400 Bj. 1995

Dolmar MS43004U; neu gekauft 2017



Ehemals:

Stihl FS 300 Bj. 1997, in gute Hände abgegeben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Donnerstag 6. Oktober 2016, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 12:32
Beiträge: 5286
seit 2 Tagen ist es den Mädels zu kalt
Wahnsinn, anfangs letzter Woche 27°C und jetzt der erste Frost
Bild
Sehschlitz der Kunscht (alemannisch f. Kachelofen)

_________________
"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden"
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Freitag 7. Oktober 2016, 18:57 
Offline

Registriert: Montag 20. Januar 2014, 09:27
Beiträge: 11
Wohnort: am Lech
Bei uns ist der Ofen jetzt am Mittwoch auch schon mal gelaufen. Am Donnerstag habe ich dann aber doch die Zentralheizung angeschmissen. Schon irre - so spät waren wir wohl noch nie dran. So schön langsam muss jetzt das neue Brennholz auch zum Haus - ist leider noch recht unhandlich und die Restbestände vom Vorjahr werden nicht weit reichen.

_________________
Gruß,
BastlerVomLech

Bild MS260


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Montag 7. November 2016, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Fast geschafft.... noch ca 3-4 x n Holzkörbchen auffüllen dann ist das erste Lager leer. Gut, ist nur fürn Schwedenofen und nur ca 2 x 1 x 0,30 cm aber die Hoffnung ist groß, vorausgesetzt das Wetter passt, am Samstag mal ne Runde Holz sägen und spalten und gleich für nächsten Winter befüllen :sabber:

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 14. Januar 2018, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Zwar auch schon ein wenig älter der Fred, aber s wird wieder kälter.... :sabber: Hinke beim Holzvergaselager ein wenig hinterher. Normal sind um diese Jahreszeit schon 2-4 Meterchen mehr durch beim HV

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 20. Februar 2015, 02:09
Beiträge: 1356
Wohnort: Nürnberg / Franken
Stimmt. Soviel haben wir auch noch nicht gebraucht. Wahrscheinlich wirds im März wieder Winter....

_________________
Holz kannst Du nie genug haben..... nur zu wenig Stapelplatz!

:stihl: MS 231, MS 261 C-M, MS 661 C-M :Husky: 545 :dolmar: PS 420 SC
:partner: ALKO BKS 35/35 Bild Hitachi CS 40 EM
Gränsfors Bruks Spalthammer + Spaltaxt etc.
Holztrolley + Rückewagen TK 300; Spalter Scheppach HL 650-0
ALKO FRS 4125, Güde Big Wheeler 561 Trike


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. Februar 2018, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Laut Wetterradio solls ab morgen bei uns kälter werden. Wollte mal das Holzlager leer bekommen, da da teilweise noch Holz von 2011 :pfeifen: drinne ist und ich das Baugerüst da reinstapeln wollte.

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Na....wie sieht's aus? Heizt ihr noch alle?

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 10:07 
Offline

Registriert: Mittwoch 22. November 2017, 18:36
Beiträge: 473
Wohnort: Landkreis Ludwigslust
Ja mit solar Thermie, gestern schwül heiße 32° heute wird es wohl noch heißer da der Wind fehlt.

_________________
:stihl: :stihl: :stihl: MS 170D, MS 290, MS 044
Wippsägen noch von Opa :klatsch:
Zwei Eigenbau Holzspalter
Spalthammer
Mts82 mit Frontlader und Thk 5


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 10:13 
Offline

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 15:58
Beiträge: 1934
Wohnort: im wilden Süden
Eigentlich nicht,
Aber gelegentlich kommen Späne in den Ofen da ich so St derer nicht Herr werde.
Wenn dann der Ofen abends leicht temperiert ist, um sich darzulegen. Ist das sehr angenehm.

Grüße Clemens

_________________
Hier gehts zu meiner Bildergalerie
viewtopic.php?f=6&t=96834

Hier gehts zu meiner facebook-Seite

https://www.facebook.com/holzkunstisele ... e_internal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4481
Wohnort: KC / Oberfranken
Verheizt Du die im Wohnbereich oder legst Du Dich nach getaner Arbeit in der Werkstatt vorn Ofen? :mrgreen:

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Heizen im Juni?!
BeitragVerfasst: Sonntag 10. Juni 2018, 22:07 
Offline

Registriert: Dienstag 22. September 2009, 15:58
Beiträge: 1934
Wohnort: im wilden Süden
Kachelofen im Wohnzimmer, direkt darunter im Keller neben der Werkstatt die Feuerstelle.

Ist so durchaus praktisch, auch wenn man mal mehr in den Keller zum Heizen muss.
Mein Brennholz im Wohnbereich. Hobelspäne zum anheizen funktioniert prima.

Grüße Clemens

_________________
Hier gehts zu meiner Bildergalerie
viewtopic.php?f=6&t=96834

Hier gehts zu meiner facebook-Seite

https://www.facebook.com/holzkunstisele ... e_internal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 734 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 33, 34, 35, 36, 37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de