Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 11. Dezember 2018, 07:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 07:55 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 17:29
Beiträge: 30
Wohnort: Singen
Guten morgen
Buchenstamm im Herbst gefällt. Ca. 4 rm, mittlerer Stammdurchmesser 36cm. Festmeterpreis liegt bei uns im Moment bei 63€
Gewünscht Meterscheite gespalten.
Sägen und Spalten kein Problem. Die Zulieferung einfache Entfernung 25km? Pkw Hänger eine Ladung 1Ster.
Für mich ist das neu. Deshalb eure Empfehlung für einen fairen erzielbaren Preis.

Danke Dieter

_________________
:stihl: 028 AV Super
:stihl: MS 180


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 9. Dezember 2013, 13:59
Beiträge: 115
Wohnort: Rhein-Main / Bauschheim
Moin Dieter,

beim Festmeterpreis von 63 € kostet Dich im EK der Ster ca 44 Euro (Faktor 0,7), dazu hast Du dann 4 Fahrten a 50 km = 200 km; der KM mit 15 Cent reinen Kosten sind noch mal 30 Euro.

Somit landest Du bei 4 * 44 € plus 30 Euro Sprit plus Öl und Kraftstoff für die Säge (vielleicht 5 Euro), also haste schon mal 'nen Einstandspreis von 211 Euro, also 53 Euro pro Ster.

Dann kommt der Faktor Zeit dazu, den musst Du für Dich kalkulieren, aber unter 4-6 Stunden, wenn's am Weg liegt, bist Du nicht fertig (schneiden, spalten, laden, hin-und herfahren)...

Wenn's für einen Freund/guten Bekannten ist, würde ich es für ca 70 € / Ster abgeben, sonst sollten es schon 80-85 € pro Ster sein.

Da drunter würd ich nicht gehen, es sei Denn Dich hat das Holz nix gekostet und der Baum muss einfach weg bevor er "schlecht" wird, dann sind 50 €/Ster schon OK.

Gruß

Thomas

_________________
Bauschheimer
________________________________

:stihl: MS 180 (läuft wieder); MS 200T; MS 230C; MS 024AVEQ, MS 280
:stihl: 050AV mit 53er und 90er Schiene
:stihl: FS 66
jede Menge Kleinkram für Wald und Flur

Meine Bilder.... viewtopic.php?f=6&t=97909&p=1484413#p1484413


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 18072
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
Schau Dir die Preise in Deiner Umgebung an!
Was nützt es, wenn Du hier irgendwelche Sachen liest?
Holzpreise sind regional sehr unterschiedlich.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:18 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 17:29
Beiträge: 30
Wohnort: Singen
Bauschheimer hat geschrieben:

Wenn's für einen Freund/guten Bekannten ist, würde ich es für ca 70 € / Ster abgeben, sonst sollten es schon 80-85 € pro Ster sein.


Danke das ist sehr detailiert und hilft weiter.

Gruß Dieter

_________________
:stihl: 028 AV Super
:stihl: MS 180


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 22. März 2018, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat gekürzt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:21 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 17:29
Beiträge: 30
Wohnort: Singen
holgi hat geschrieben:
Schau Dir die Preise in Deiner Umgebung an!
Was nützt es, wenn Du hier irgendwelche Sachen liest?
Holzpreise sind regional sehr unterschiedlich.


Das ist schon richtig. Aber der Preis von 63€ pro fm ist doch ein Ausgangspunkt.
Was ich bei uns als Anhaltspunkt habe: 95€ pro Ster ofenfertig, geschnitten, trocken und angeliefert.

Gruß Dieter

_________________
:stihl: 028 AV Super
:stihl: MS 180


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:28 
Offline

Registriert: Montag 29. Mai 2017, 11:56
Beiträge: 19
Bei uns der RM=85€(aktueller Marktpreis) ohne Lieferung


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 18072
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
sidi996 hat geschrieben:
Was ich bei uns als Anhaltspunkt habe: 95€ pro Ster ofenfertig, geschnitten, trocken und angeliefert.


Deins ist nicht trocken und nicht ofenfertig, also wären so 80 - 85 Eus wohl angemessen.

Bei uns lachen sie Dich mit dieser Preisvorstellung für nasse Meterenden aus.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 13:36 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 17:29
Beiträge: 30
Wohnort: Singen
Das klingt vernünftig. Gibt es bei euch soviel Holz oder woran liegt es?

_________________
:stihl: 028 AV Super
:stihl: MS 180


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 22. März 2018, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorherigen Beitrags entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 14:13 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 17:33
Beiträge: 446
Bei uns würde Buche ca. 65 Euro/ RM plus Anlieferung kosten wenn sie trocken in gespaltenen Meterscheiten ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Mai 2009, 14:04
Beiträge: 18072
Wohnort: An der Leine zwischen GÖ und H
sidi996 hat geschrieben:
Gibt es bei euch soviel Holz oder woran liegt es?


Wie meistens liegt es wohl an Angebot und Nachfrage ;)
Nasses Holz kauft hier gar keiner, außer denen, die es aus dem Wald holen.

_________________
Grüße, holgi Bild


“Some people feel the rain. Others just get wet.” Bob Marley

:stihl: & :partner:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 17:36 
Offline

Registriert: Donnerstag 20. August 2015, 17:33
Beiträge: 446
Obwohl wir nah beieinander wohnen ist das bei uns etwas anders. Nasses Laubholz wird hier schon auch gekauft und gelagert (Manche haben 3-4 Jahre Vorlauf in ihren Brennvorräten). Nadelholz dagegen nur trocken und auch nur in Ausnahmen.


Zuletzt geändert von Eichsi am Donnerstag 22. März 2018, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. März 2018, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 8756
Wohnort: Braunschweig
sidi996 hat geschrieben:
holgi hat geschrieben:
Schau Dir die Preise in Deiner Umgebung an!
Was nützt es, wenn Du hier irgendwelche Sachen liest?
Holzpreise sind regional sehr unterschiedlich.


Das ist schon richtig. Aber der Preis von 63€ pro fm ist doch ein Ausgangspunkt.
Was ich bei uns als Anhaltspunkt habe: 95€ pro Ster ofenfertig, geschnitten, trocken und angeliefert.

Gruß Dieter


Richtig und das Holz in den Bock werfen und 2-3 mal durch sägen, macht auch keinen echten Unterschied mehr, also kostet Meterholz fast das gleiche, zumindest Dich seitens Aufwand.

Wie Holger schreibt:
Guck auf die regionalen Preise und dann kannst du Dir ausrechnen, ob bei deinem Einstandspreis es sich noch lohnt, zu arbeiten und zu fahren.
Wenn deine Konkurrenz der Waldbauer mit Sägespaltautomat ist, lass es bleiben ;)
Wenn der Waldbauer dann noch einen Holzplatz hat und nur trocken verkauft, weil es Ihn fast nichts kostet, das Holz 1-2 Jahre liegen zu lassen, dann brauchst du mit nassem Holz nicht gegenan stinken wollen ;)

Die Rechnung von Thomas ist schon eher günstig. Ob du die Preise realisieren kannst, musst du regional prüfen und ich würde mein Gespann (Auto + Anhänger) nicht in den Dienst Dritter stellen, für den halben Kurs von Geschäftskilometern (nur Auto ohne Anhänger und Mehrverbrauch), schließlich sind das Verschleißfahrten mit Ladung und die kosten nicht nur den Sprit.

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/2 - CA 113/3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 109 (Reparaturobjekt) - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-43 - PS-52 - PS-222TH - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 00:38 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 27. Januar 2015, 17:29
Beiträge: 30
Wohnort: Singen
So ich war heute im Wald und habe den Stamm aufgearbeitet. Gestern in der Werkstatt die Kette gefeilt. Die 028 war heute morgen außerordentlich bissig, so das Ablängen ganz schnell erledigt. Das Spalten ging auch sehr gut. Alles in Allem ein schöner Tag der sehr viel Freude gemacht hat.

Gruß Dieter

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
:stihl: 028 AV Super
:stihl: MS 180


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 30. März 2018, 01:57 
Offline

Registriert: Montag 30. Januar 2017, 05:57
Beiträge: 782
So eine schoene Arbeit...perfekte Groesse, schoene Buche, schoenes Wetter....eigene Haende Arbeit...
Vielleicht kannst noch ein kleines Plus machen, dann gewinnen alle.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de