Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 29. Oktober 2020, 03:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Montag 25. Mai 2020, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 22. Oktober 2010, 20:01
Beiträge: 1426
Wohnort: 76571 Gaggenau
Roteiche ist frisch gespalten und dann vielleicht noch nass gemacht eigentlich schon deutlich rötlich, Kastanie eher gelb-braun.

_________________
2 alte Husqvarnas pro Ster Holzverbrauch und immer "Kette rechts"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2020, 18:48 
Offline

Registriert: Freitag 30. November 2018, 11:13
Beiträge: 131
Wohnort: Ratingen
Das ist Edelkastanie. Ich kanns nicht richtig ausdrücken woran ich den Unterschied zur Roteiche festmache, aber wir haben den halben Wald voller Kastanien, die verkaufen sich auch ganz gut (so lang sie nicht gerollt sind). Sehr haltbar und angenehm zu spalten, fast noch leichter als gerade Buchen. Super für Zaunpfosten und so Sachen. Gerhard (handsaege) hat in seinem Bilderthread interessante Anwendungen.

_________________
Gruß
Freddy
-------------------

:stihl: : MS192C; MS194C; MS200T; MS261C; 044; 066; HS45; FS260; BG86

Valtra NX143 Knicklenker; Deutz Agrolux 320; Massey Ferguson MF50B;Volvo ECR58 plus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Mai 2020, 20:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 14665
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
pwnz hat geschrieben:
Riecht halt genau so wie die Eiche.


Riecht Esskastanie auch so ähnlich?

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Mai 2020, 21:30 
Offline

Registriert: Montag 22. Juli 2019, 22:39
Beiträge: 132
Ich hab grade selbiges. Ein Bekannter hat Eiche gekauft, ich war dort, schau mir das so an. Polter ist ein Jahr alt.
Das ist nicht alles Eiche, die würde mal gar nicht so schnell stocken und auch farblich und vom Schnittbild her nicht, aber ich komm nicht drauf, was es sein könnte. Der Rinde nach hatte ich an Schwarzpappel oder Winterlinde gedacht, ich weiss aber nicht, wie das Holz von denen Innen aussieht, hatte nie mit der Motorsäge was damit zu tun. Ein Stück Eiche seht ihr zum Vergleich unten beim ersten Bild:

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 29. Mai 2020, 21:11 
Offline

Registriert: Montag 22. Juli 2019, 22:39
Beiträge: 132
Niemand eine Idee, was das sein könnte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de