Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Sonntag 21. April 2019, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Freitag 8. Februar 2019, 18:21 
Offline

Registriert: Montag 11. Februar 2013, 19:59
Beiträge: 50
Sägeblattbreite macht sich ja am gewünschten Schnitt fest. Willst Du Kurven (Geschweifte Schnitte) schneiden: Schweifblatt = schmales Sägeblatt, Gerade Schnitte = Breites Blatt.

Je breiter das Blatt, dest häüfiger ist schärfen lassen möglich. Dann noch Anzahl der Zähne, sauberer Schnitt vs brennen bei längsschnitten. Gerissenes Sägeblatt kann der Schärfdienst normaerweise reparieren.

Länge ist normalerweise auch konfektionierbar. Die letzten hab ich auch im www bestellt, waren mir zu teuer lokal :kopfschuettel: Ist halt ne Brandholzsäge und müsste eh mal grundeingestellt werden. Ist so doof, wenn der Schrank der Zähne immer von der Gummibahn platt gedrückt wird....

Grüße
Jan

_________________
:stihl: 170 :stihl: 261 c :stihl: 038 AV Magnum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 22:16 
Thread-Ersteller
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 21:16
Beiträge: 217
Wohnort: Südniedersachen
Tja, was soll ich euch sagen :KK:
Eigentlich wollte ich mal über Erfahrungen mit den Sägeblättern sprechen, ABER sie kommen nicht an Land :kopfschuettel:
Lt. Nachfrage sollen sie nun diese Woche endlich kommen.

Und was soll ich euch noch sagen: Ich brauche sie nicht mehr :schreck:

Denn ich hab eine größere Bandsäge gekauft :klatsch:

_________________
Gruß Martin

:handbetrieb:
Meine Bügelsäge und ich dürfen leider nicht alleine in Wald :DR:

und sowas :stihl: hab ich auch
ein oder zwei - glaubt jedenfalls meine Frau :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 22:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14894
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Glückwunsch zur neuen Bandsäge! :klatsch: :klatsch: :klatsch: Was für eine? Bilder?

Ist ja komisch :KK: , ich habe alles was ich bei dem Laden bestellt habe, immer innerhalb von 1-3 Arbeitstagen bekommen.

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 23:39 
Offline

Registriert: Samstag 25. Oktober 2014, 17:00
Beiträge: 1235
:super:
Welche würde mich auch interessieren.
Die Testschnitte mit meiner neuen Metallbandsäge in Holz, haben gereicht mir auch größere Bandsägen für Holz anzuschauen.
Über 1000€ war zwar die Begeisterung für die Technik kaum noch zu bremsen, aber die Kaufbereitschaft ist dadurch (vorerst) erloschen.

_________________
Marke(n): Stihl 038 AV Magnum, MS 660, MS 180, 2*Dolmar 5105 C, Dolmar 7910, Hitachi CS 40 EM
Chinesin(en): Powermat PM-HR-5900, Greencut GS7500


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 23:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12823
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
Viel Spaß damit. Genug Holz zum Zerspanen hast Du ja. :mrgreen:

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 08:00 
Thread-Ersteller
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 21:16
Beiträge: 217
Wohnort: Südniedersachen
@Alex: ob das wohl an mir liegt :KK: Beim anderen Online-Händler hat es auch so lange gedauert. Immerhin hat man sich entschuldigt. Und es handelt sich um eine Scheppach basato 5-2, schon etwas älter, aber totales Schnäppchen. :klatsch:

@Eichi: du weißt doch, Holz kann man nie genug haben

@Farmix: kann dich gut verstehen, 1000 EUR hätte ich auch nicht ausgegeben. So geil man auch auf ein Gerät ist, aber ab einem bestimmten Preis hört der Spaß auf.

Werde mal im laufe des Tages Bilder machen und allen Interessierten präsentieren YES

_________________
Gruß Martin

:handbetrieb:
Meine Bügelsäge und ich dürfen leider nicht alleine in Wald :DR:

und sowas :stihl: hab ich auch
ein oder zwei - glaubt jedenfalls meine Frau :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 20:52 
Thread-Ersteller
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 21:16
Beiträge: 217
Wohnort: Südniedersachen
soo, hier mal was fürs Auge :pfeifen:

Bild

_________________
Gruß Martin

:handbetrieb:
Meine Bügelsäge und ich dürfen leider nicht alleine in Wald :DR:

und sowas :stihl: hab ich auch
ein oder zwei - glaubt jedenfalls meine Frau :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 20:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 23:02
Beiträge: 12823
Wohnort: Duderstadt/Eichsfeld
So eine ähnliche hab ich auch. Mach rechtzeitig eine Absaugung dran, sonst verkommt das untere Gehäuse zur Wanderdüne.

:)

_________________
In jedem Baum steckt ein Kunstwerk - man muss es nur finden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2019, 21:03 
Thread-Ersteller
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 21:16
Beiträge: 217
Wohnort: Südniedersachen
Lothar, die Absauganlage ist doch schon länger :klatsch: da

Noch ist das nicht der endgültige Standplatz. Aber am Samstag, wenn wir in den Wald wollen, kommen gaaanz viele starke Männer, die das Teil dann in Keller runter tragen können :groehl:

Und dann kann ich mir alles so machen, wie es passt.

_________________
Gruß Martin

:handbetrieb:
Meine Bügelsäge und ich dürfen leider nicht alleine in Wald :DR:

und sowas :stihl: hab ich auch
ein oder zwei - glaubt jedenfalls meine Frau :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Februar 2019, 08:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14894
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Da hast Du ja ein schönes Teil abgegriffen! :klatsch: :super:

Freue mich schon auf Bilder von Deinen Arbeiten mit dem Gerät! :wink:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Februar 2019, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8293
Wohnort: Göttingen
Und mit der neuen schicken Bandsäge :klatsch: willst dich dann im Keller verkriechen :groehl:
Dann hast ja in der Werkstatt wieder Platz, aber so wie ich dich kenne, sicherlich bereits schon wieder verplant :pfeifen: :lol:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Montag 18. Februar 2019, 21:32 
Thread-Ersteller
Online
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 21:16
Beiträge: 217
Wohnort: Südniedersachen
@ Alex: da stehen doch schon die ersten Ergebnisse drauf :klatsch:

@ Siggi: du kennst mich doch. Natürlich habe ich schon was für die Werkstatt :KK: Da kommt -wie vorher auch- das Quad wieder rein, damit das Auto wieder ins Carport darf :groehl:

_________________
Gruß Martin

:handbetrieb:
Meine Bügelsäge und ich dürfen leider nicht alleine in Wald :DR:

und sowas :stihl: hab ich auch
ein oder zwei - glaubt jedenfalls meine Frau :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: suche Tip für Bandsägeblätter
BeitragVerfasst: Montag 18. Februar 2019, 23:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 14. Februar 2012, 09:25
Beiträge: 14894
Wohnort: Salzgitter, Niedersachsen Alter: 52
Die habe ich gesehen :klatsch: , aber das wird ja nicht das letzte gewesenen sein. Hoffe auf viele weitere Projekte! :wink:

_________________
Viele Grüsse!
die Alex.

Meine Bilder: http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=56726

Als Proärese bezeichnet man nach Aristoteles den freien, aber mit Überlegung und Nachdenken vollzogenen Entschluss, der sich nur auf das in unserer Macht Stehende bezieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de