Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Donnerstag 28. Januar 2021, 03:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Dienstag 12. Januar 2021, 22:20 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Juli 2014, 07:11
Beiträge: 49
Wohnort: Nalbach
Hallo, da ich immernoch unentschlossen bin welchen Spalter ich kaufen soll, habe ich nun auch mal Oehler ins Auge gefasst, zb den 12 Tonnen mit 400V.Nur finde ich leider nirgends Angaben bei den Oehler Spaltern zu der Vorlaufgeschwindigkeit. Hat da vielleicht jemand genaue Zahlen?

_________________
:dolmar: Dolmar 5000 ,
:stihl: ms261,
:stihl: ms362,
:stihl: ms 462
:dolmar: 7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 11:54 
Offline

Registriert: Donnerstag 31. Dezember 2020, 17:46
Beiträge: 15
Leider ist ja auf der Seite nichts zu finden eventuell könntest du dich ja mal bei Oehler informieren..

Tipp:
Schau dir doch mal die Robust Spalter an super Qualität und sehr schnell.

_________________
:stihl: MS170(30cm) ,MS500I(40cm&63cm)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 12:59 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Juli 2014, 07:11
Beiträge: 49
Wohnort: Nalbach
Hab mir gestern den Oehler 1114 angesehen, gut verarbeitet und nicht zu langsam. Aber ich würde fast behaupten er ist nicht schneller als die China Spalter, wie Zipper, Atika usw.

_________________
:dolmar: Dolmar 5000 ,
:stihl: ms261,
:stihl: ms362,
:stihl: ms 462
:dolmar: 7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 10082
Wohnort: Braunschweig
Das ist so wie du es feststellst - bei den Stehendspaltern sind die Chinesen durchaus gut bzw. die Differenzierung zu "Qualitätsmarken" liegt in Details.
Da musst du dich letztendlich entscheiden, das wird Dir hier keiner abnehmen können ;)

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 14:44 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Juli 2014, 07:11
Beiträge: 49
Wohnort: Nalbach
Ich glaube ich probiere einfach mal den Zipper oder Atika 14 t aus, wenn es garnet geht, kann ich ja trotzdem noch was anderes kaufen in ein oder zwei Jahren,vielleicht kann ich ja dann die Frau auch vom Traktor überzeugen.

_________________
:dolmar: Dolmar 5000 ,
:stihl: ms261,
:stihl: ms362,
:stihl: ms 462
:dolmar: 7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 10082
Wohnort: Braunschweig
Die 14t kenne ich nicht, guck mal auf die Motordaten zwischen 12, 14 16 und 18t. Irgendwo ist der Sprung auf einen 5kW Motor und ich würde den kleinsten mit dem großen Motor nehmen - vergleiche dazu auch die Geschwindigkeitsangaben ;)
Mein Lumag 16t hat den 5,xkW Motor und ist recht flott aber der Motor ist Ausstattungsvariante und kann sich wie die Farbe unterscheiden, es gibt auch 4,xkW ;)

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/1,2&3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-222TH - PS-3410TH - PS-43 - PS-52 - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, 242XPG, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Januar 2021, 21:07 
Thread-Ersteller
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 7. Juli 2014, 07:11
Beiträge: 49
Wohnort: Nalbach
Die Motoren sind alle recht klein dimensioniert, aber der 14Tonner ist schneller als die größeren laut Website.

_________________
:dolmar: Dolmar 5000 ,
:stihl: ms261,
:stihl: ms362,
:stihl: ms 462
:dolmar: 7900


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de