Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 22. Oktober 2018, 18:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Scheppach vs. Jansen --> Mehrwert?
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 13:29 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Hallo zusammen,


mein Name ist Matthias und ich komme aus dem Landkreis Rottweil.

Pro Jahr mache ich ca. 15 Ster Holz. ca. 20% Hartholz und 80% Nadelholz.

Bisher habe ich mit der Axt gespalten. Jetzt soll aber ein Spalter her.

Gespalten werden soll Zuhause (400V vorhanden) und zwar nur Meterstücke.

Ich hatte vor mir einen Jansen TS18E Spalter ~1500€ zu kaufen. Da das aber wohl auch Chinamodelle sind bin ich mir
nicht mehr so ganz sicher ob sich das lohnt.

Jetzt habe ich gesehen dass es in einem Baumarkt um die Ecke einen Scheppach HL1200 für 699€ gibt. Auch dazu habe ich
schon einiges gelesen. Der soll ja für das Geld auch nicht so schlecht sein.

Jetzt meine Frage. Lohnt sich der Mehrpreis zum Jansen bei der relativ geringen Holzmenge?
Generell wäre ich schon bereit bis 1500€ zu bezahlen aber natürlich nur wenn
ich auch einen Mehrwert dafür bekomme.

Bin total hin und hergerissen...

Viele Grüße

Matthias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4673
Wohnort: KC / Oberfranken
Hallo und wilkommen.

Der Jansen spaltet halde einen echten Meter, der Scheppach wird wohl nur n ca 50er Hub haben. Also er geht nicht komplett druchs Holz. Bei Weichholz...ne knarrzige Fichte macht da Meterstücke spalten keinen Spaß.
Bei vielen hier laufen die Chinakracher Jansen...Zipper...usw ohne Probleme

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 14:02 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Hallo,

vielen Dank für die hilfreiche Antowort ;)

Der Scheppach ist wohl auch sehr langsam. Ich schau mir mal noch die Zipper an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 16:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4673
Wohnort: KC / Oberfranken
Gugg mal hier (wenn noch lieferbar)

viewtopic.php?f=46&t=104481

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 8584
Wohnort: Braunschweig
Der Mehrwert des Jansen wurde ja schon erwähnt - es ist ein echter Meterspalter und keine Krücke mit 50er Spaltweg und hoffen, dass es bis unten reißt.

Wo der Mehrwert aufhört, ist, wenn du die entsprechenden Spalter von Lumag und Zipper vergleichst, denn den China-Meterspalter gibt es ab etwa 1200€ frei Haus per Spedition.
https://direktkauf.idealo.de/portal/sho ... =preisdedk
Bei meinem steht halt Lumag drauf, nur 16t, dafür 5,1kW E-Motor, die Differenz wundert mich bei dem Jansen und ich kann dir sagen, dass der 16t bisher alles durch gedrückt hat, meistens spalte ich im Schnellgang mit nur 8t ;)
Ich würde bei echtem technischen Unterschied definitiv lieber den stärkeren E-Motor haben wollen als 2t mehr Druck.

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/2 - CA 113/3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 109 (Reparaturobjekt) - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-43 - PS-52 - PS-222TH - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 20:36 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Vielen Dank für Eure Antworten. In dem Fall wäre ja der Lumag sogar noch ein kleines bisschen "besser" als der Scheppach HL1500M da eine Tonne mehr und 5,1KW statt 4,5KW. Dann werde ich mal den Lumag bestellen. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 21:07 
Offline

Registriert: Sonntag 29. November 2015, 22:14
Beiträge: 36
Wohnort: zwischen Rottweil und Freudenstadt
Hallo Matthias,

ich kann zwar konkret nichts zur Sache beitragen..., aber: Hallo und Willkommen aus dem nord-westlichen Eck vom Landkreis! :wink:

Aus eigener Erfahrung kann ich nur dazu raten, die infrage kommenden Modelle einmal live anzuschauen und auf Details wie z.B. Schweißnähte, Blechdicken, Bedienung, ... zu achten.
Bei unserem Spalter-Kauf (18t Lancman für Traktor 3-Punktanbau) vor einigen Jahren haben wir dabei mehrere Geräte aussortiert, die auf dem Papier eigentlich gut aussahen.

Grüße,
Armin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 8584
Wohnort: Braunschweig
Der 16t Lumag ist hier im Forum ziemlich verbreitet, ich kenne keinen, der auf den schimpft.

Grundsätzlich hat der Kauf mit Besichtigung natürlich Vorteile, hier dürfte er aber vor allem einen massiven Mehrpreis nach sich ziehen.
Ja, als ich online damals 1100-1200€ ausgegeben habe, war das auch für mich eine gewisse Überwindung aber da gab es auch schon einige hier vorweg, die zufrieden waren und die sind es immer noch.
Den Spalter gibt es jetzt durchaus schon ein paar Jahre ;)

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/2 - CA 113/3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 109 (Reparaturobjekt) - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-43 - PS-52 - PS-222TH - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 6. März 2018, 22:00 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Hab den Lumag jetzt bestellt und bin gespannt :).
Jetzt muss nur noch die 044 laufen dann kann ich die 026 ablösen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Freitag 18. Juni 2010, 19:26
Beiträge: 8584
Wohnort: Braunschweig
Und? War die Spedition schon da?

_________________
MfG Eike
------------------------
Kleine (Sachs-) Dolmar-Sammlung:
CA 113/2 - CA 113/3 - CC 116AV - CC Super117AV - 100 - 101hobby - 103 - 105 - 108 - 109 (Reparaturobjekt) - 110 - 112 - 112 Silverstar - 112black&white - 113H - 114 - 115 2x - 116si - 117 - 118 Super -119 -119 Silverstar - 120 - 120si - 122super - 122SL - 123 - 133 - 133super - 143 2x -144 - 152 - 153 2x - 166 2x- KMS 4
PS-43 - PS-52 - PS-222TH - PS-6100H - PS-630 - PS-7300 - PS-7900 - ES-2140
Trennjäger 309&343

339XP, KS43, E30 & MS200 (so viel zur Markenbrille ;))
Sachs Dolmar 112 Umbau auf Zündchip


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 15. März 2018, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 16. Oktober 2010, 14:40
Beiträge: 2643
Wohnort: Celle
Auch ich kann mich da nur anschließen, der Lumag tut, was er soll. Und das Bewegen auf den großen Rädern ist sehr leicht zu händeln.


Gruß

_________________
Matthias




Dolmar und auch Stihl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 19. März 2018, 10:07 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Spalter ist angekommen. Entspricht voll und ganz meinen Erwartungen. Drückt alles durch. Super Teil ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 19. März 2018, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 18. Juli 2012, 14:14
Beiträge: 4673
Wohnort: KC / Oberfranken
Ohne Beweisfoddos glauben wir hier nix :P :mrgreen:

_________________
Gruß Chris
(Anonymer Holzmessie, aus ärztlicher Sicht unheilbar)
Mein Fuhrpark: Schnittschutzapp, Motorsägenapp :stihl: 170D :shock: und noch n paar weitere

http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=82077


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 13. April 2018, 20:38 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Dienstag 11. Juli 2017, 06:51
Beiträge: 9
Fotos kommen morgen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 2. Mai 2018, 21:25 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Januar 2018, 18:40
Beiträge: 15
Wo bleiben eigentlich die Fotos?

_________________
Gruß René

:stihl: 462 C-M (50cm)
:stihl: 261 C-M (37cm)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de