Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 14. November 2018, 23:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:11 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2008, 22:43
Beiträge: 39
Wohnort: mittendrin
Hallo, ich habe bei meinen Schwiegereltern einen Axtkopf aus dem Schrott gezogen. Kann mir jemand sagen für welche Anwendung Sie gedacht ist und wie man Sie nennt?

Bild

Bild

Grüße von ToCa


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 22. Oktober 2013, 12:47
Beiträge: 2109
Wohnort: Rosenheim
Behaubeil oder Zimmermannsaxt.

_________________
Gruß
Flo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 18:48 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2008, 22:43
Beiträge: 39
Wohnort: mittendrin
Danke Flo - wieder was gelernt.

_________________
Never argue with an idiot, they drag you down to their own level and then beat you with experience.

:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 21:03 
Offline

Registriert: Samstag 5. März 2016, 21:17
Beiträge: 1437
Wohnort: Österreich
Foto von der Breitseite wäre nicht schlecht; aber sicher wird irgend eine Axt sein wo man Balken/Pfosten usw. auch Rundholz ziemlich Plan Hacken kann od. konnte, da an der Seite wo die Schneide ist alles Plan ist bis hin zum Stiel -Loch.

gr


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 21:15 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 3697
Wohnort: Belgien
Ja, gibt es in Links und in Rechts.

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juni 2018, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. September 2008, 15:55
Beiträge: 10584
Wohnort: Österreich
Habe ein paar Jahre mit sowas mein Feuerholz gemacht.

@toca,

Einfach mit einer Flex & Drahtbürstenaufsatz entrosten, einölen, neuen Griff und fertig.

g,

7

_________________
sfg.Foley hat geschrieben:
... 550 und 560 kann man sich schenken. Kenn auch einige FWs die nach der 550/560 jetzt eine 555/545 gekauft haben und da ist kein Unterschied in Sachen Leistung verstellbar. Das Geld kann man sich Sparen ..

Hueffel hat geschrieben:
...Ich wähle meine Säge immer danach, mit welcher die Arbeit für mich leichter wird, nicht danach, welche Säge die Arbeit leichter bewältigt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Montag 18. Juni 2018, 19:56 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2008, 22:43
Beiträge: 39
Wohnort: mittendrin
Danke für den Tip. Habe mir aber aus einem anderen Grund gerade ein Labornetzteil bestellt und will mal Versuche mit Entrostung mittels Elektrolyse machen.
Poste dann nach meinem Urlaub mal ein paar Bilder vom Resultat.

Grüße ToCa

_________________
Never argue with an idiot, they drag you down to their own level and then beat you with experience.

:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 09:08 
Offline

Registriert: Mittwoch 10. November 2010, 17:08
Beiträge: 1435
Wohnort: Marklohe
Ein Bild von der Seite wäre hilfreich. Nach einem Breitbeil zum behauen von Stämmen, sieht es eher nicht aus. Ich würde auf eine schmale Bundaxt tippen, zum Anschlagen von Zapfen oder anderen Holzverbindungen.

_________________
Gruß Eckhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 15. September 2008, 15:55
Beiträge: 10584
Wohnort: Österreich
toca hat geschrieben:
... Versuche mit Entrostung mittels Elektrolyse machen...

Verstehe ich gut, allerdings würde ich trotzdem den groben Rost mit der Drahtbürste runter bürsten. Der ist sinnlos mit Elektrolyse zu bearbeiten.

g,

7

_________________
sfg.Foley hat geschrieben:
... 550 und 560 kann man sich schenken. Kenn auch einige FWs die nach der 550/560 jetzt eine 555/545 gekauft haben und da ist kein Unterschied in Sachen Leistung verstellbar. Das Geld kann man sich Sparen ..

Hueffel hat geschrieben:
...Ich wähle meine Säge immer danach, mit welcher die Arbeit für mich leichter wird, nicht danach, welche Säge die Arbeit leichter bewältigt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Was für eine Axt ist das?
BeitragVerfasst: Dienstag 19. Juni 2018, 19:22 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Mittwoch 20. Februar 2008, 22:43
Beiträge: 39
Wohnort: mittendrin
Danke ... wird gemacht!

Grüsse ToCa

_________________
Never argue with an idiot, they drag you down to their own level and then beat you with experience.

:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de