Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 31. Oktober 2020, 14:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Posch Splitmaster Frage Idee
BeitragVerfasst: Sonntag 17. März 2019, 18:26 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 24. März 2013, 09:14
Beiträge: 19
Hallo!
Mir wurde ein Splitmaster 24t Bj2001 hat einiges durch für 3000€ angeboten.
Da nicht viel an dem Spalter kaputt gehen kann, bin ich am spekulieren mir das Teil zu kaufen.
Mein Problem, ich will den an einen 4506 hängen was unmöglich ist, ich den 6806 aber für den Transport brauche.
Jetzt meine Idee :hihi:
ich baue mir ein Fahrgestell unter den Splitmaster sowas z.b. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-276-7131

was haltet Ihr von dem Kauf/Spalter und der Umbauidee :KK:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Posch Splitmaster Frage Idee
BeitragVerfasst: Montag 18. März 2019, 18:41 
Offline

Registriert: Dienstag 24. November 2015, 13:57
Beiträge: 45
Der Spalter ist ok, ich habe den gleichen, jedoch Baujahr 2009, mit dem verbesserten 4er Spaltkreuz. Welche Durchmesser sollen meistens gespalten werden? Dies ist entscheidend. Posch baut auch Fahrwerke, diese sind ab Werk aber nur auf 6km/h ausgelegt. Die Achse halte ich für zu schwach, da ich meine, das der Spalter annähernd 1,2 to schon auf die Waage bringt. Zum Betrieb reicht der 4506 locker.
Wenn der Spalter in Ordnung ist, sind die 3000€ Ok.
Zur Umbauidee, wenn der Spalter original bleibt dann machen, denn falls du mit dem System nicht zufrieden bist, ist der Weiterverkauf einfacher.

_________________
Gruß Wildsau

Stihl 07S, 018, 044
Solo 60135


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Posch Splitmaster Frage Idee
BeitragVerfasst: Montag 18. März 2019, 21:55 
Offline

Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:17
Beiträge: 4930
Wohnort: Belgien
Der 24T sollte zwischen 970 und 1038kg liegen (ohne Spaltkreuz).
Da wäre die 1200kg Achse noch so (gerade) ausreichend.

Gr Nederbelg

_________________
MS241c-m
034S
MS 660


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Posch Splitmaster Frage Idee
BeitragVerfasst: Mittwoch 27. März 2019, 15:48 
kauf dir nen einachs Traktoranhänger mit 2-4t Achse und Auflaufbremse, die bekommst für unter 300€, da stellst den Spalter drauf und gut ists

>>I hätte noch zwei Tieflader mit 4t oder 1,8t Achslast


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de