Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Samstag 18. August 2018, 04:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 845 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 07:20 
Offline

Registriert: Donnerstag 12. Juli 2018, 19:24
Beiträge: 14
Wohnort: Westerwald
Also ich arbeite für den Hausgebrauch im Privatwald mit einem ausrangierten 12PS Rasentraktor ohne Mähwerk, aber mit AS-Bereifung.
Klappt soweit ganz gut, aber Ende August wird aufgerüstet wenn der "neue" geliefert wird.
Kubota B7000 Allrad, 14PS, 2-Zyl Diesel



Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 8. September 2007, 11:54
Beiträge: 1325
Wohnort: unterfranken/oberfranken
Für was ist denn die Rundbogenantenne hinter dem Fahrersitz ? :-)

_________________
http://www.unser-steigerwald.de"
STIHL, was um himmelswillen denn sonst?

MS 260
MS 361
MS 440
MS 460
Forst 10-tonner Meterholzspalter Kombi
oehler 25-tonner liegendspalter mit hydr. stammheber
Kuhn Rolltischsäge
usw.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 14. Juli 2018, 17:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
Ist zwar nicht gerade der kleinste Schmalspur Traktor gehört aber
denk ich trotzdem noch hier hin. Mein Neuzugang Holder A55 :DH:

Bild

Bild

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 08:23 
Offline

Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 18:48
Beiträge: 638
Wohnort: 41468 Neuss
Das Gerät sieht doch gut aus! Aber die Reifen..... Die sind echt bis auf fast nix mehr runtergefahren. Im Winter und Matsch wird das keine Freude machen. :kopfschuettel:

_________________
:Husky: 340, 455 Rancher, 372XP und: :3120: ; :echo: CS 620 SX; MTD GCS 25/30T;
Freischneider: Husqvarna 343FR + ECHO SRM-520ESU; Husqvarna Hochentaster 525 PT5s;
-----------------------------------
Trecker: ISEKI TH 4335 AL und (vom Verein) Massey-Ferguson 6245;
TAJFUN EGV 35A Rückewinde; BALFOR (Scheifele) Zapfwellenhäcksler; BECCHIO & MANDRILE Mulcher;
AGRITEC Bodenfräse; CECCATO Bull Zapfwellenspalter
Forst-, Weiden- und Reitbahnservices beim http://www.rsv-neuss.de

Bilder gibt es hier: viewtopic.php?f=6&t=90310


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
Danke für den Tipp mit den Reifen........wäre mir fast gar nicht aufgefallen.
Aber ich besitze den Holder auch erst drei Tage, von daher .....kommt Zeit kommt Rad :DH:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 16. Juli 2018, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23
Beiträge: 410
Wohnort: Vo dr Alb ra
Profilo Italiana Arschiglatti. So sahen meine Schlappen auch aus, als ich meinen kleinen gekauft habe. Es gibt Händler, die haben von den schwarzen runden soviel, dass sie sie verkaufen müssen. :GG:
Schöner Schlepper, passt genau in diesen Fred.

_________________
Gruß von Gewisawer mit dem Hobelzahnkettenantriebsgerät
Allrad ist dazu da, um sich festzufahren wo andere gar nicht hinkommen.
:dolmar: 5000H, 350SC, 115i, 122
:makita: DCS7900, IRUS U300, Massey Ferguson 132A, Schlegelmulcher Bowell EFGC 105H, Schmitt/IMeG Kipper 2213, Jansen Spalter TS18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 8. Oktober 2007, 13:30
Beiträge: 11474
Als bekennender Reifenfetischist würde die Maschine vor dem Ende des aktuellen Monats seine neuen Schuhe bekommen. :mrgreen:

Aber ein toller, markanter, bulliger Schlepper. :super:

Glückwunsch und allzeit gute Fahrt :wink:

_________________
Gruß, Falko
Es gilt das © für meine Bilder!
John Deere Freunde Deutschland. Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
Danke für die Blumen Falko :danke:
...mit den Reifen wird noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Hab da noch eine Entscheidung zu treffen. Der Schlepper ist 8fach bereift, ein mal diese hier (12.5/80-18) sind sehr fett aber nicht eingetragen und 4kmh einbußen in der Endgeschwindigkeit.
Der zweite Satz (9x24) ist original aber auch total durch.

Entweder ich mache neue 24er drauf und verzichte auf die Optik, oder neue Breitreifen, sieht dann zwar besser aus, fährt aber langsamer und kostet das dreifache.....und die Felgen müssen gemacht werden, was bei den 24"er ok ist.

:wink:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 19. Juni 2008, 09:16
Beiträge: 4281
Wohnort: nördl.Niederösterreich
TexasHolder hat geschrieben:
und kostet das dreifache

:KK:
hab mal schnell nachgesehn
9.5-24 BKT 8Pr 145Euro
12.5-18 BKT 12Pr 195Euro

_________________
lg Richard

__________________________________________________________________
ich bin nur dafür verantwortlich, was ich sage - nicht dafür, was du verstehst !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
....plus Felgen aufbereiten und eintragen lassen :Vertrau mir: :DH:
So genau hab och noch garnicht geschaut, es wird aufjedenfall einiges mehr für weniger Geschwindigkeit....

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23
Beiträge: 410
Wohnort: Vo dr Alb ra
Mach die originalen drauf. Weniger Aufwand, mehr Geld übrig für andere Sachen und so schlecht siehts nicht aus: http://www.agrartechnik-im-einsatz.de/r ... 224818.jpg

_________________
Gruß von Gewisawer mit dem Hobelzahnkettenantriebsgerät
Allrad ist dazu da, um sich festzufahren wo andere gar nicht hinkommen.
:dolmar: 5000H, 350SC, 115i, 122
:makita: DCS7900, IRUS U300, Massey Ferguson 132A, Schlegelmulcher Bowell EFGC 105H, Schmitt/IMeG Kipper 2213, Jansen Spalter TS18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 17. Juli 2018, 22:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
Danke für den Geschmack bzw. Hinweis. In die Richtung hatte ich auch tendiert. :DH:
Die günstigsten 9.5x24 Kosten um die 100€, und die breiten Felgen könnt ich noch verhökern........ :wink:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juli 2018, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23
Beiträge: 410
Wohnort: Vo dr Alb ra
Genau so. Da tun es indische oder türkische. Starmmaxx/Petlas, Seha, Gripking usw. Die fährst Du eh nicht runter und wenn schon.

_________________
Gruß von Gewisawer mit dem Hobelzahnkettenantriebsgerät
Allrad ist dazu da, um sich festzufahren wo andere gar nicht hinkommen.
:dolmar: 5000H, 350SC, 115i, 122
:makita: DCS7900, IRUS U300, Massey Ferguson 132A, Schlegelmulcher Bowell EFGC 105H, Schmitt/IMeG Kipper 2213, Jansen Spalter TS18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2018, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
TexasHolder hat geschrieben:
Danke für den Geschmack bzw. Hinweis. In die Richtung hatte ich auch tendiert. :DH:
Die günstigsten 9.5x24 Kosten um die 100€, und die breiten Felgen könnt ich noch verhökern........ :wink:


Hab gestern mal einen der originalen Rädern (8.3x24) montiert.....der Schreck war schon groß :schreck:

Bild

Kann ich mich gar nicht mit anfreunden :DR: nachdem ich jetzt 14tage den Anblick der Breitreifen gewohnt bin......

Werde dann wohl doch die breiten Felgen etwas aufhübsschen (rot lackieren) und dann später neue Gummis in 12.5/80-18 drauf.

Eintragen lassen sollte kein Problem darstellen, werde mich aber sicherheitshalber vorher erkundigen. :wink:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2018, 16:24 
Offline

Registriert: Samstag 7. Februar 2015, 18:48
Beiträge: 638
Wohnort: 41468 Neuss
24 Zöller gibt es auch breiter....

https://www.kreissler24.de/reifen/landw ... 24&Filter={"1":[15],"category":[313]}&view=list

_________________
:Husky: 340, 455 Rancher, 372XP und: :3120: ; :echo: CS 620 SX; MTD GCS 25/30T;
Freischneider: Husqvarna 343FR + ECHO SRM-520ESU; Husqvarna Hochentaster 525 PT5s;
-----------------------------------
Trecker: ISEKI TH 4335 AL und (vom Verein) Massey-Ferguson 6245;
TAJFUN EGV 35A Rückewinde; BALFOR (Scheifele) Zapfwellenhäcksler; BECCHIO & MANDRILE Mulcher;
AGRITEC Bodenfräse; CECCATO Bull Zapfwellenspalter
Forst-, Weiden- und Reitbahnservices beim http://www.rsv-neuss.de

Bilder gibt es hier: viewtopic.php?f=6&t=90310


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Donnerstag 26. Juli 2018, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
ja natürlich gibts das,
..aber die Felge ist W7-24 also max. 9.5/9x24 Reifen richtig?
.., ist dann auch nicht viel breiter als die 8.3er denk ich :KK:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 27. Juli 2018, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23
Beiträge: 410
Wohnort: Vo dr Alb ra
So isses. Ich muss hier aber jetzt den Mund halten, schließlich habe ich bei meinem Trecker hinten auch von 7.50-18 auf 10.5-18 aufgerüstet. Sieht schon besser aus. :sabber:
Vom Preis her sind die Baumaschinenprofile meist etwas günstiger und von der Reifenform her bulliger.
http://i89.servimg.com/u/f89/13/09/24/74/dcp_2312.jpg
http://heavycherry.com/imgs/a/e/b/j/q/h ... _1_lgw.jpg
Rot kommt gut. Da Dein Trecker hellgrün ist, würde das Felgenrot von Claas gut kommen, oder Karminrot. Bei einem dunkelgrünen würde ich eher auf ein dunkleres rot gehen.
Nun wir lassen uns überraschen. Gutes gelingen.

_________________
Gruß von Gewisawer mit dem Hobelzahnkettenantriebsgerät
Allrad ist dazu da, um sich festzufahren wo andere gar nicht hinkommen.
:dolmar: 5000H, 350SC, 115i, 122
:makita: DCS7900, IRUS U300, Massey Ferguson 132A, Schlegelmulcher Bowell EFGC 105H, Schmitt/IMeG Kipper 2213, Jansen Spalter TS18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 28. Juli 2018, 17:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 7. Juni 2017, 21:21
Beiträge: 38
Wohnort: Schopfheim / Baden
Hallo,
Also, meine 9/9.5 sind 23 oder 24 cm breit.
Grüsse.
Max

_________________
Erst wenn der letzte Acker brach liegt, der letzte Stall verwaist ist und die letzte Weide zu einem Biotop wurde, werdet ihr merken, dass man Ideologie nicht essen kann! (Bauer Willi)

Deutz D30SDas "S" steht für Doppelkupplung 8-)
Meine Sägen:
:dolmar: PS32C
:dolmar: 112 Silber Star (Sachs)
:dolmar: 133 (Sachs)

:dolmar: CA 113
:dolmar: 144
Dolmar DB 65 Bügelsäge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2018, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1516
Wohnort: 55494
GEWIsawer hat geschrieben:
Nun wir lassen uns überraschen. Gutes gelingen.


....Überraschung wird es keine. Die Felgen werden orig. Holder Rot, RAL3000




SachsDolmar hat geschrieben:
Hallo,
Also, meine 9/9.5 sind 23 oder 24 cm breit.
Grüsse. Max


Das kann gut sein, 9"=23cm, kommt aber am Ende auch auf die Felgenbreite an.

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 29. Juli 2018, 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 15. Dezember 2011, 12:23
Beiträge: 410
Wohnort: Vo dr Alb ra
RAL 3000 Feuerrot, das meinte ich doch, Karminrot ist RAL 3002. Wenn der Mehrpreis gegenüber den originalen Rädern nicht zu hoch ist, würde ich auch die 12,5er nehmen, weil sie durch den kleineren Felgendurchmesser und den größeren Querschnitt ballonartiger sind und sich, mit wenig Druck gefahren, dem Untergrund besser anpassen können und außerdem schlucken sie Stöße besser.

_________________
Gruß von Gewisawer mit dem Hobelzahnkettenantriebsgerät
Allrad ist dazu da, um sich festzufahren wo andere gar nicht hinkommen.
:dolmar: 5000H, 350SC, 115i, 122
:makita: DCS7900, IRUS U300, Massey Ferguson 132A, Schlegelmulcher Bowell EFGC 105H, Schmitt/IMeG Kipper 2213, Jansen Spalter TS18


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 845 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de