Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Mittwoch 19. September 2018, 05:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Samstag 11. August 2018, 16:13 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Heute hab ich mal die Druckluftanlage abgebaut. Also Luftpresser, Leitungen, die beiden Druckbehälter mit Ventilen.

Bild

Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 11:06 
Offline

Registriert: Dienstag 13. März 2018, 20:30
Beiträge: 63
Is des ein Loch im tank?

_________________
Unimog 411 Standard
Unimog 411 mit Winde
Fendt Farmer 2

:stihl: ms017
:stihl: ms170
:stihl: ms230
:stihl: ms026
:stihl: ms260cm
:stihl: ms036 mit griffheizung
:stihl: ms034 in teilen
:Husky: 562xpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 12:58 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Hallo Giggi110
Nein, da ist kein Loch im Tank.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 14:47 
Offline

Registriert: Dienstag 13. März 2018, 20:30
Beiträge: 63
Ok schaut so komisch aus!
Aber die Manschette am Antrieb hat nen riss!

_________________
Unimog 411 Standard
Unimog 411 mit Winde
Fendt Farmer 2

:stihl: ms017
:stihl: ms170
:stihl: ms230
:stihl: ms026
:stihl: ms260cm
:stihl: ms036 mit griffheizung
:stihl: ms034 in teilen
:Husky: 562xpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 14. August 2018, 17:18 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
@Giggi110
Gut aufgepasst :klatsch: , bin schon auf Suche nach Ersatz.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 26. August 2018, 14:04 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Da ist der Ersatz für die defekte Schubrohrmanschette auch schon. Demnächst also mal reinprobieren.
Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 27. August 2018, 20:29 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Heute ist die in Tirol ergatterte Heizung eingetroffen, in sehr gutem Zustand und voll funtionsfähig.
Auch die Schubrohrmanschette wurde schon mal probeweise montiert, passt auch. Fehlen nur noch die beiden Schlauchbinder. Also wieder zwei kleine Schritte weiter.

Bild

Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. September 2018, 19:17 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Batteriekasten für U411
Wenn jemand mal einen übrig hat, ich hätte Interesse. Am besten mit Haltern.

Ansonsten bin ich gerade dran, die Kabine so nach und nach zu zerlegen, um sie dann abzuheben. Also all die Bodenbleche lösen, Sitze raus, Innenverkleidung....viel Kleinarbeit und rostige Schraubverbindungen lösen. :sabber: Geht so stundenweise vorwärts.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Samstag 1. September 2018, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 12:32
Beiträge: 5449
Sieht gut aus die "neue" Heizung.
Bei meinem 406 ist sie auch "durch".
Bin nur am überlegen ob ich sie überhaupt neu machen soll.
Der OM352 in der Hütte lässt einen bei den heutigen Wintern eigentlich nicht frieren...
Wäre eher dem Anspruch "alles funktioniert" geschuldet...

_________________
"Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden"
Dürrenmatt, Friedrich: Die Physiker


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 05:20 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Für eine funktionsfähige Heizungsanlage spricht:
- nicht nur Heizung, sondern auch Lüftung
- freiere Scheiben
- Hinweise, sie sei TÜV-relevant bei geschlossener Kabine (?)

Bei meiner Heizung war sogesehen nur das untere Gehäuse, in dem der Lüfter sitzt, völlig durch und der Lüfter selbst. Der Wärmetauscher aber völlig ok und dicht. Mit der ergatterten Ersatzheizung hab ich jetzt mal einen Glücksgriff gemacht. Was bei der Restaurierung nicht benötigt wird, kann ich später weitergeben.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Februar 2013, 18:47
Beiträge: 482
Wohnort: Hückelhoven
Moin moin,
schöner Fortschritt :DH:
Halter für den Batteriekasten würde ich mir selber nachgebaut. Oder frag mal den Jochen Schäfer aus Wuppertal. Vielleicht hat der alles gebraucht da.

_________________
:stihl: MS 271
:stihl: MS 250
:stihl: MS 170
:stihl: Motorsense FS 180
Und ein kleiner noch nicht fertiger Unimog : http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=79443

Wozu ins Irrenhaus, wenn´s zu mir viel kürzer ist! :sabber: Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich.
mfg Torsten aus dem Kreise Heinsberg / Hückelhoven

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :DH:


Zuletzt geändert von Hobbyholzmacher2012 am Sonntag 2. September 2018, 10:12, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch 13. Februar 2013, 18:47
Beiträge: 482
Wohnort: Hückelhoven
Moin moin,

Kollege von mir hat noch eine Heizung für den 406 Zuhause liegen.  
Ich kann gerne den Kontakt herstellen. 

Batteriekasten steht bei Ebay Kleinanzeigen gerade einer für 150€ VB drin. 
https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 6-276-8675
Halter dafür kann man aus ein paar Rechteckrohre und Bleche selbst nachbauen oder auch bestellen.
http://www.agrartechnik-maier.de/Unimog ... 90_94.html

_________________
:stihl: MS 271
:stihl: MS 250
:stihl: MS 170
:stihl: Motorsense FS 180
Und ein kleiner noch nicht fertiger Unimog : http://forum.motorsaegen-portal.de/view ... =6&t=79443

Wozu ins Irrenhaus, wenn´s zu mir viel kürzer ist! :sabber: Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich.
mfg Torsten aus dem Kreise Heinsberg / Hückelhoven

P.S. Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :DH:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sonntag 2. September 2018, 17:57 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Hatte das Batteriekasten-Angebot in Ebay auch schon im Fokus. Und habe nun auch zugegriffen. Die Halter mach ich dann selber.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 21:03 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Die Sitze und die Bodenverkleidungsbleche sind nun auch raus. Der Zustand der Bodengruppe wird nun deutlicher. Ist aber durch die erstandene Ersatzkabine abdeckbar.

Bild

Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 9. November 2017, 13:21
Beiträge: 529
Wohnort: Menden (Sauerland)
So ne Kabine auf Lager hätte ich auch gerne. Wird noch nen teures Unterfangen :pfeifen:

_________________
VG Lukas :wink:
----------------------------------

Du bist nicht du, wenn die Kette stumpf ist

Meine Geräte:
:stihl: MS 260 (37 cm)
:stihl: MS 361 (40 cm + 45 cm Tsumura :sabber: )
:stihl: MS 211 (30 cm + 35 cm)
:Husky: 129r (Freischneider)

Oldies:
:solo: 616 VA (45 cm - die gute vom Opa :pfeifen:)

Mein Thread :guck: : viewtopic.php?f=6&t=104615&start=0

Restauration Unimog U421: viewtopic.php?f=6&t=106299


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Montag 3. September 2018, 21:24 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
@Lukas
Ja, bin froh, dass ich an die Ersatzkabine gekommen bin. Die beiden ergänzen sich mit ihren jeweils guten Anteilen eigentich ideal. Muss mich zu gegebener Zeit nur entscheiden, welche der beiden ich als Basis nehme.

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Dienstag 4. September 2018, 08:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 18. November 2012, 17:07
Beiträge: 1526
Wohnort: 55494
..die Basis für eine Motorabdeckung steht ja auch im Hintergrund, von den Rundungen her könnte man zumindest gut was rausschneiden :pfeifen:

Spaß bei Seite, bin weiterhin gespannt auf den Projektfortschritt :super: :DH:

_________________
Arbeitssägen:
Stihl 011 /35cm;
Stihl 026 /37cm +HS246;
Stihl 046 /50cm;
Stihl 066 /63cm;
Oldies:
Stihl BLK58 /+drill;
Schlepper:
HOLDER A55 /1975;
Meine Bildergalerie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 5. September 2018, 21:48 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
;@TexasHolder
:klatsch: deine Art von Humor gefällt mir :klatsch:
Aber mein Betonmischer bleibt unversehrt! ;)

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Freitag 7. September 2018, 19:42 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Blech für Blech, der Pedalbereich ist auch freigelegt.

Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mittwoch 12. September 2018, 18:49 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. November 2015, 13:09
Beiträge: 305
Wohnort: 89555 Steinheim, BW
Neben den Zerlegearbeiten wird auch schon das eine odere andere Teil in Ordnung gebracht. Heute war der Tausch der Handentlüftungspumpe an der Einspritzanlage dran (siehe Foto: rechtes Teil neben unterem Bosch-Schild). Die alte war undicht und das System zog Luft. Damit dürfte das Starten nun auch besser gehen.

Bild

_________________
Gruss Winni
:sabber: Wer Pullax fährt, macht nix verkehrt :sabber:
P.S. Für alle meine Bilder gilt das Copyright. Bei Bedarf bitte anfragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 162 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de