Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Montag 22. April 2019, 04:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Donnerstag 17. Januar 2019, 22:24 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2018, 21:48
Beiträge: 42
Wohnort: Heidelberg
Von meiner Seite kann ich dir sagen das die Geräte von Hako sehr stabil und vielseitig sind. Wenn man etwas Ahnung von Technik hat, kann man damit ewig und fast alles arbeiten.
LG
Sägenfutzi1988

_________________
:stihl: STIHL 023 C
:stihl: STIHL 020 AV Super Bj. 1/1974
STIHL FS 80 AVE
STIHL FS 80 AV Bj. 1/1983
STIHL BR 600 Magnum
STIHL HS 80
Hako System Einachser Bj. 1955


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Freitag 18. Januar 2019, 21:53 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 01:50
Beiträge: 40
Wohnort: Niedersachsen
Danke Sägenfutzi. Der Eindrück habe ich auch, aber , soweit ich weiß haben Hako's ein Art Variomatic in der Getriebe. Weiß du was davon? Ich frage mich ob Mann nicht damit Power Verluste hat. Des wegen bleib ich ein bisschen hartnäckig mit Gutbrod, denn, ich glaube die 2000 er Series haben eine normale Wellen Getriebe. Grüsse. Woodworm.

_________________
Der Kopf ist rund so das die Gedanken ihr Richtung ändern können. :dolmar: PS 52:dolmar :dolmar: : PS 350 :dolmar:6100. Gränsfors.Gross und klein.


Zuletzt geändert von Eichsi am Samstag 19. Januar 2019, 00:16, insgesamt 1-mal geändert.
Vollzitat des vorhergehenden Beitrags entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 06:03 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2018, 21:48
Beiträge: 42
Wohnort: Heidelberg
Also meine hat keinen Antriebsriemen sondern eine Fliehkraft Kupplung die direkt zum Getriebe führt (Zahnradgetriebe). Wenn du was kräftiges willst kannst du keine Hakorette nehmen die hat einen Antriebsriemen und sowas wie ne variomatik.

_________________
:stihl: STIHL 023 C
:stihl: STIHL 020 AV Super Bj. 1/1974
STIHL FS 80 AVE
STIHL FS 80 AV Bj. 1/1983
STIHL BR 600 Magnum
STIHL HS 80
Hako System Einachser Bj. 1955


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 20:23 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 01:50
Beiträge: 40
Wohnort: Niedersachsen
Danke Sägenfutzi. Ich glaube ich muss meine nächst paar Abend verbringen in der Traktor Lexicon statt im M/S Portal. Das geile an der Sache ist aber auch das Vorfreude. (Scheiss Virus :DH: .) Grüsse Woodworm

_________________
Der Kopf ist rund so das die Gedanken ihr Richtung ändern können. :dolmar: PS 52:dolmar :dolmar: : PS 350 :dolmar:6100. Gränsfors.Gross und klein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Samstag 19. Januar 2019, 23:34 
Offline

Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2018, 21:48
Beiträge: 42
Wohnort: Heidelberg
Ja ist echt ansteckend.

_________________
:stihl: STIHL 023 C
:stihl: STIHL 020 AV Super Bj. 1/1974
STIHL FS 80 AVE
STIHL FS 80 AV Bj. 1/1983
STIHL BR 600 Magnum
STIHL HS 80
Hako System Einachser Bj. 1955


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Montag 21. Januar 2019, 13:53 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 01:50
Beiträge: 40
Wohnort: Niedersachsen
:krank: :super: Grüße Woodworm.

_________________
Der Kopf ist rund so das die Gedanken ihr Richtung ändern können. :dolmar: PS 52:dolmar :dolmar: : PS 350 :dolmar:6100. Gränsfors.Gross und klein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Montag 11. Februar 2019, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8293
Wohnort: Göttingen
woodworm hat geschrieben:
Ich glaube ich muss meine nächst paar Abend verbringen in der Traktor Lexicon statt im M/S Portal.
Grüsse Woodworm


Und, was für neue Erkenntnisse hast dir nun erworben :KK: Ich persönlich würde zum Kleintraktor tendieren, der lässt sich auch platzsparender unterbringen :echt:
Beim Einachser ist zudem der Wendekreis meist schon enorm :o

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2019, 22:41 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 01:50
Beiträge: 40
Wohnort: Niedersachsen
Moin Siggi. Ich glaube das ich eine Goody 2500 such, denn die haben eine R4 Motor die ich innen und auswendig kenne. Die sind klein genug , und auch noch gut zu finden in der Bucht, für bezahlbares Geld. :klatsch:Grüsse Woodworm.

_________________
Der Kopf ist rund so das die Gedanken ihr Richtung ändern können. :dolmar: PS 52:dolmar :dolmar: : PS 350 :dolmar:6100. Gränsfors.Gross und klein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Freitag 15. Februar 2019, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag 1. November 2007, 01:31
Beiträge: 8293
Wohnort: Göttingen
Goody 2500, noch nie gehört :?: Hast da mal Infos zu :KK:
Edit: Ach Gutbrod meinste, das Kürzel war mir fremd :pfeifen:

:wink: Siggi

_________________
Wer in der Herde läuft, muss Ärschen folgen :lol:
:stihl: :Husky:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Montag 25. Februar 2019, 20:59 
Offline

Registriert: Sonntag 18. März 2012, 22:20
Beiträge: 1569
Ich habe seit knapp zwei Jahren einen Gutbrod 2500 mit dem Renaultmotor.
Ich benutze den überwiegend zum Anhänger ziehen auf unserem Grundstück.
Bisher läuft er gut, dank der Hydraulik kann ich damit auch einen Kipper betreiben, was oft sehr hilfreich ist.
Da darf nur der Zylinder nicht zuviel Volumen aufnehmen, da der Öltank nicht sehr groß ist.
Dank Sperre zieht der kleine ganz ordentlich, letztens mit Rasenreifen ca. 1,2 Tonnen auf nasser Wiese, kein Problem.

Angeblich soll aber das Getriebe nicht so sehr gerne große Lasten ziehen, lies Dich mal in der Gutbrod-Hilfe (Google) ein.
Zur Ersatzteilversorgung kann ich nichts sagen, bisher war noch nichts kaputt.

Das sieht wohl bei der kleineren 1000er (?) Serie anders aus, da soll es aber Umbaute auf China-Diesel geben. Dann wird es aber wohl mit einer Zulassung schwierig.

Sparsam ist das Treckerchen aber nicht, was bei mir aber nicht so relevant ist.
Ich habe jetzt in 1 1/2 Jahre gute 40 Stunden gesammelt, das ist ja nicht so viel.

Zubehör gibt es meist auch recht preiswert gebraucht, man muss nur etwas Geduld haben beim Suchen.

Wenn Du was wissen willst, kannst Du Dich gerne melden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kleintraktor Gutbrod Hako
BeitragVerfasst: Freitag 1. März 2019, 14:14 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Samstag 8. Dezember 2018, 01:50
Beiträge: 40
Wohnort: Niedersachsen
Moin Reinhard! danke für die info´s. Bei mir kommt es auch nicht auf den bischen mehr oder bischen weniger Verbrauch auch an, Haupsache es zeiht. der R4 Motor ist eien gut zuverlasige Geselle. :danke: :super: Grüsse. Woodworm. :wink:

_________________
Der Kopf ist rund so das die Gedanken ihr Richtung ändern können. :dolmar: PS 52:dolmar :dolmar: : PS 350 :dolmar:6100. Gränsfors.Gross und klein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de