Alles rund um die Motorsäge: www.motorsaegen-portal.de

Motorsägen-Forum mit Kleinanzeigen & Forstwirtschafts-Forum
Aktuelle Zeit: Dienstag 13. November 2018, 00:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juli 2018, 20:30 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. Februar 2015, 11:07
Beiträge: 276
Hallo

Haben Chance zu kaufe PGS Bergtraktor mit 70Ps Lombardini Motore. Kann sagen was achte mus was sein probleme Stelle an Maschiene? Sein 1983 und habe 7000h.
Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Mittwoch 18. Juli 2018, 21:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 15178
Wohnort: Innsbruck
Beim Motor ist bei 3000h und 5000h eine Revision fällig. Wenn die gemacht wurde ist der Motor schon mal OK
Ansonsten das Drehgelenk so wie alle Gelenke und Lager.
Hartwig ist da allerdings der Spezialist.

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 06:10 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. Februar 2015, 11:07
Beiträge: 276
Guido danke.
Was heise Revision?
Lager Ventiele Schleife Kolberinge? Oder nur grosse check mit Wartung Injektorduese?
Gebe viele Dinge was mache bei Revision?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 07:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 3. Februar 2008, 21:30
Beiträge: 15178
Wohnort: Innsbruck
Bei einer Revision wird der Motor bei 3000h teilweise und bei 5000h vollständig zerlegt und alles was verschlissen ist erneuert.
Macht in den meisten Fällen nur niemand.

_________________
Gruß Guido
__________________________________
Immer dran bleiben und nie das Ziel aus dem Auge verlieren ;)

Diverse Geräte zum Krach machen sind vorhanden :mrgreen:

Life is too short to drive ugly saws!

Mein Bilderbuch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Donnerstag 19. Juli 2018, 20:47 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. Februar 2015, 11:07
Beiträge: 276
Ah. Gut mus fragen. Morgen anschaue.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tipp fuer Bergtractor PGS
BeitragVerfasst: Freitag 20. Juli 2018, 18:40 
Thread-Ersteller
Offline

Registriert: Sonntag 8. Februar 2015, 11:07
Beiträge: 276
Heute habe schaue.
Aber sein viel Arbeit. Motor noch nix mache. Oele bischen an manch Stelle. Rost an kipper und Reife alt. Und sonst muesse mache was mit Achse weil oele. Habe keine Hydraulik hinten und keine zapfenwelle. Zuviele Arbeit bei schlecht Ersatzteil bekomne
Aber ich fahre weg und 2 andere fahre mit grosse Transportwagen zu schaue. Denke sein weg aber mir sein egal weil sein ohne Hydraulik hinte wegen Spalter.
Muesse warte dan komme schon mal gut Chance


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de